In Die Haut Der Stars Können Wir Nicht Schlüpfen. Aber İn İhre Kleider, Feuilleton Nachrichten

In Die Haut Der Stars Können Wir Nicht Schlüpfen. Aber İn İhre Kleider, Feuilleton Nachrichten

Vintage-Mode aus Hollywood macht Kinoträume wahr

Ein Vintage-Laden in Los Angeles lässt Kinoträume wahr werden. «The Way We Wore» bietet Kleider an, die auf Filmsets verwendet wurden oder aus privaten Garderoben stammen.

22.10.2019

Ein Vintage-Laden in Los Angeles lässt Kinoträume wahr werden. «The Way We Wore» bietet Kleider an, die auf Filmsets verwendet wurden oder aus privaten Garderoben stammen.

Ein Vintage-Laden in Los Angeles lässt Kinoträume wahr werden. «The Way We Wore» bietet Kleider an, die auf Filmsets verwendet wurden oder aus privaten Garderoben stammen; fast hundert Jahre Modegeschichte kann man dort bewundern.

Auf La Brea findet sich auch «The Way We Wore», vielleicht der einzige Vintage-Laden der Stadt, wo das alte Hollywood noch genauso zu sehen ist, wie es war – ein Rausch aus schillernden Kleidern, Umhängen und Boas. Das Licht ist senfgelb, von Lampenschirmen aus dünnem Stoff gedämpft. Den Wänden entlang hängen die Kollektionen, die mit der Stummfilmzeit beginnen, den zwanziger Jahren, Flappersilhouetten, Präriekleider. Es folgt Jahrzehnt um Jahrzehnt bis in die späten neunziger Jahre: edle Hüte in Melonenform, irre Schulterpolsterkreationen der achtziger Jahre, Seidenkimonos aus den vierziger Jahren, in Seidenpapier eingeschlagene Kleider mit aufgenähten Kristallblumen. Vieles war in Privatbesitz oder entstammt Garderoben von Filmsets.

Hinter dem mit Taschen, Schatullen und grossen Schmuckstücken behangenen Tresen macht die grauhaarige Dame in Tunika einem sehr schlanken Mann mit unmerklichem Kopfnicken ein Zeichen. Dieser stürzt hervor, bringt Hutschachteln und mit Hüten bekleidete Styroporköpfe. Die Dame in Schwarz beugt sich über die Schachteln, begutachtet, reibt mit Daumen und Zeigefinger den Filz eines Hutes, der geformt ist wie eine Diskusscheibe. «Der hier, ach, wunderbar . . . Den nehme ich. Die Kamera, das Licht wird das perfekt einfangen. Ich brauchte dann noch eine Stola . . .» Ihre Stimme verweht.

«The Way We Wore» ist ein verlorener Ort, den die genderneutrale Welt nicht braucht. Nichts geht naiver oder bockiger am Zeitgeist vorbei als Corsagen, Schalen-BH (vor allem, wenn sie trichterförmig spitz zulaufen) oder Polarfuchs-Boas, wie Marilyn Monroe sie trug. Heute denkt man in den USA da und dort schon über ein generelles Pelzverbot nach.

Weiterlesen: Neue Zürcher Zeitung

«Grosse Kunst kommt nie aus der Mode»Der Schriftsteller Lukas Bärfuss hält morgen anlässlich der Ausstellung zu «Thomas Mann in Amerika» eine Rede. Wir haben ihn vorab zu Mann befragt.

Tsitsipas vor Swiss Indoors - «Habe aus Tiefs mehr gelernt als aus Hochs»Stefanos Tsitsipas zählt zu den vielversprechenden Jungen im Tennis-Zirkus, die eine neue Ära einleiten können. Nach einem Zwischentief hat er zu alter Stärke zurückgefunden. srftennis

Oltingen BL ist das grünste Dorf der Schweiz – Wahlen 2019 - Blick38,4 Prozent der 480 Einwohner von Oltingen BL wählten die Grünen. Damit ist Oltingen die grünste Gemeinde der Schweiz. BLICK ergründete vor Ort das Geheimnis, wieso eine so ländliche Gemeinde statt bürgerlich grün wählt. Aber über 60% wählten sie infolgedessen NICHT! wahlch15 Nur weil jeman „grün“ wählt ist er noch lange nicht GRÜN 👻👻👻 Dummes Dorf!

Parlamentswahl Kanadas: Justin Trudeau hält sich an der Macht - BlickKanadas Premierminister Justin Trudeau sichert sich eine weitere Amtszeit. Doch seine Partei, die Liberalen, verpassen eine absolute Mehrheit.

Qantas testet 20 Stunden Extremflug auf Jetlag und Trombosen - BlickQantas testet einen Direktflug über fast 20 Stunden – eine Strapaze für Crew und Passagiere. Wie der Jetlag dennoch minimiert werden kann.

News aus der National League - Neuer Ausländer für den SC BernDer scbern_news verpflichtet den kanadischen Verteidiger Andrew MacDonald als fünften Ausländer. srfhockey

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

21 Oktober 2019, Montag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Nordsyrien: Erdogan und Putin verlängern Waffenruhe

Nächste nachrichten

Küsschen zur Begrüssung: Wo gibt man sich wie viele?