Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Nachrichten jetzt

• • • • • • • • • • • •
• • • • • • • • • • • •
• • • • • • • • • • • •
• • • • • • • • • • • •
• • • • • • • • • • • •
• • • • • • • • • • • • 

Geschichten

Top nachrichten des tages

Bemerkungen

Am meisten besprochene nachrichten

«Enttäuscht vom Vorgehen der Polizei» (11)

Bei Demonstrationen gegen den «Marsch fürs Läbe» musste die Polizei einschreiten. Container brannten, eine Person wurde verhaftet.

«Enttäuscht vom Vorgehen der Polizei»: Juso verteidigt Gewaltausschreitungen von Linksaktivisten beim «Marsch fürs ...

Scheiss auf die Jusos

Es muss endlich rigoros gegen diesen intoleranten,gewaltbereiten und demokratiefeindlichen linken Abschaum vorgegangen werden. Dieser Bodensatz unserer Gesellschaft ist eine Schande für unser freies Land.

Somit outen sich die Juso einmal mehr als Sympathisanten der linksextremen Terroristen. Diese 'Partei' ist schon lange nicht mehr tragbar.

Gewalt ist immer Sch…sse. Linksexremismus ist mindestens genauso krank wie Rechtsextremismus.

JusoSchweiz Die Polizei ist viel zu milde und nachsichtig vorgegangen.

Weiterlesen...

Gemeinden und Kantone haben Flüchtlings-Mehrkosten zu tragen - Blick (11)

Der Bund stoppt bald Zahlungen für viele Flüchtlinge. Die Mehrkosten haben Gemeinden und Kantone zu tragen. Statt die Schule zu renovieren, Vereine zu unterstützen oder den Spielplatz zu bauen, gehört für steigende Flüchtlingsausgaben gespart.

1 Mrd mehr für Flüchtlinge: Nach Asylwelle von 2015 drohen bald Steuererhöhungen

Taugenichts die anderen Parteien. Ausser den SVP Politikern gibt's keine normalen Politiker. Absolut kranke idiotische Vorstellungen von den anderen.

Rigoros rückschaffen aller illegalen Wirtschaftsmigranten. Vor allen Dingen die jetzt anrollende Welle aufhalten, Grenzen sichern. Die Gemeinden müssen sich wehren. Keiner der Bürger wurde gefragt ob wir das wollen. Ich bin nicht bereit mehr Steuern für Illegale zu zahlen.

Wer Asyl-Sozialhilfe bezieht, solle den Wohnort innerhalb des Kantons nicht frei wählen können. Die Sozialhilfequote bei vorläufig aufgenommenen Flüchtlingen, beträgt 87 Prozent. Mit solchen riesigen Kosten fehlt den Gemeinden das Geld für die normalen Ausgaben und Investitionen.

Eine raffinierte Vertuschungstaktik des Bundes.

Die Steuereinnahmen lösen sich in Luft auf, jetzt kommen dann die ersten Rentner, die fast keine Rente mehr haben und dann wird die Gruppe immer grösser. . . . .

Weiterlesen...

Lehrer, Bauern und Katholiken gegen 5G (4)

Laut einer Erhebung des Vereins «Schutz vor Strahlung» gingen seit Juni 320 Rekurse gegen geplante Antennen ein.

Nur die wenigsten 5G-Gegner sind esoterisch angehaucht. (Abo+)

Lehrer, Bauern ,Katholiken stehen nicht für die technische Kompetenz in diesem Thema

wer sich ausserhalb der Telekom-Lobby informiert MUSS gegen G5 sein.... ja, aus gesundheitlichen Gründen (nicht nur für Mensch, auch für Tier). Die Eso-Keule wird da dann gerne geschwungen, wie die der Verschwörungstheorie dennsiewissennichtwassietun

Also bei den Lehrern würde ich das zumindest bezeifeln

Ich auch :)

Erstmal sauberes Trinkwasser...

Weiterlesen...

Die Selbstüberschätzung des Dieter Bohlen (4)

Was immer der Bohlen anfasst, es wird zu Gold. Doch wie ist ihm sein Live-Auftritt im Zürcher Hallenstadion gelungen?

Das war der Live-Auftritt des Pop-Titanen im Hallenstadion. (Abo+)

Gute Stimme für

Ich sag es unverhohlen, kein Mensch braucht diesen Bohlen. Radau macht er seit immer. Sein Gesang ist nur Gewimmer. Sein Ego ist immens Er verwechselt's mit Potenz. Eigentlich sollt er's begreifen und sich weitere Auftritte verkneifen.

Naja, Pop-Titan...

Ich hab ihn nicht gesehen, ich hab ihn kaum gehört. Ihn vermissen werd ich nicht.

Weiterlesen...

«Blick» wehrt sich gegen Vorwürfe von Alice Weidel (4)

Die AfD-Chefin erhielt Drohungen, nachdem die Zeitung ihren Wohnort publik gemacht hatte.

«Wir sehen keinen Zusammenhang zwischen unserer Berichterstattung und den Drohungen.» (Abo+)

Es ist sehr peinlich, dass es auch in der Schweiz linksfaschistisches Mobbing gibt und man muss den Anfängen wehren. Die Mehrheit will sicher keine Zustände wie in Deutschland, siehe Bericht.

so kann man sich auch distanzieren

Die Dame soll mal den Zusammenhang ihrer Politik und gewissem Verhalten sehen

Es ist doch völlig absurd das Weidel tatsächlich glaubt ihr Wohnort könnte über längere Zeit ein Geheimnis bleiben könnte.

Weiterlesen...

Das ist der Preis der Willkommenskultur (3)

Wir müssen uns überlegen, ob und wie wir Menschen integrieren können.

Die Integration ist eine ungelöste Aufgabe. (Abo+) rutishau

tagesanzeiger rutishau Lehrstellen bleiben vor allem deshalb unbesetzt, weil die Unternehmen nicht die geeigneten Kandidaten finden. Zu glauben, jedem Migrant könne man eine Lehrstelle zuschanzen ist daher wenig realistisch.

rutishau Schon der Ansatz Ihres Kommentars ist falsch. Nicht wir müssen uns überlegen, wie wir Problemzuwanderer integrieren können. Vielmehr muss der in klassischen Zuwandererländern geltende Ansatz: Integration ist Bringschuld des Migranten, auch hier mit Sanktionen durchgesetzt werden.

rutishau Nein, das Asyl-Jekami ist die ungelöste Aufgabe. Dass wir auf gut Glück jede(n) aufnehmen, bevor die Asylberechtigung geprüft wurde, ist historisch nachvollziehbar, aber längst nicht mehr zeitgemäss. Zeit für neue Ansätze:

Weiterlesen...

Hauptsache billig: Wish verkauft gefährliche Produkte (3)

Während der Onlinehändler bei jungen Schweizern immer beliebter wird, warnen Tester nun vor krebserregenden Stoffen und der Gefahr von Stromschlägen.

Wish vertreibt auch in der Schweiz Waren, die Grenzwerte überschreiten und potenziell gefährlich sind. (Abo+)

Der Markt regelt das schon. Oder wanner_fabio 😄



WishShopping

Weiterlesen...

Saudiarabien: Erdöl-Produktion nach Angriff eingebrochen (2)

Drohnenangriffe haben die grösste Erdölraffinerie der Welt getroffen. Die USA beschuldigen den Iran.

Drohnenangriffe haben die Produktion der grössten Erdölraffinerie Saudi-Arabiens einbrechen lassen.

sucht man wieder einen Grund für den Erstschlag ?

GretaThunberg dein Traum wird wahr! gretafail

Weiterlesen...

Kronfavoriten für Lauber-Nachfolge winken ab (2)

Wird der Bundesanwalt abgewählt, stellt sich die Frage, wer ihn beerben könnte. Die beiden Vizes haben ein Handicap.

Wer könnte Bundesanwalt Michael Lauber ersetzten? (Abo+)

hr. lauber hat was gemacht, was jemandem in seiner position nicht passieren darf. wenn er es von anfang an zu gegeben hätte, wäre es was anderes.

Bin bereit 😀

Alle - ausgenommen Gianni Infantino

Weiterlesen...

Eklat im ARD-Sommerinterview: AfD-Chef Gauland verweigert Zuschauerfragen (2)

Eigentlich sollen die Zuschauer im Anschluss des ARD-Sommerinterviews die Möglichkeit bekommen, den jeweiligen Spitzenpolitikern Fragen zu stellen. Eigentlich. …

Eklat im ARD-Sommerinterview: AfD-Chef Gauland verweigert Zuschauerfragen.

Höcke hat ebenso nicht gefallen, dass er Fragen und Antworten nicht schon vorher genau festlegen konnte und droht am Ende noch dem Journalisten vor Folgen, wenn er denn mal in bedeutendere Position im Staate wäre: Widerlich!

Eklat?

Weiterlesen...

Heiße Themen

Aktuelle nachrichten zu trendthemen