Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Nachrichten jetzt

• • • • • • • • • • • •

Geschichten

Top nachrichten des tages

Bemerkungen

Am meisten besprochene nachrichten

Kampf gegen Covid-Pandemie – Wissenschaftler warnen Bundesrat: Die Intensivbetten reichen nur noch vier Wochen (6)

Nach neuen Warnungen der Covid-Taskforce drängt Verteidigungsministerin Viola Amherd auf schärfere Massnahmen vom Bund. Die Bundesratsmehrheit will noch eine Woche zuwarten.

Taskforce-Wissenschaftler warnen den Bundesrat an einer Sitzung: Betten auf Intensivstationen reichen nur noch vier Wochen. (Abo)

Im kt. Thurgau gibts noch viiieeel freie kapazität. Da werden grad 4 spitäler geschlossen.

Welcher Reporter war vor Ort und hat recherchiert?

Ich frage mich gerade, können Angestellte beim TAZ od. NZZ noch aufrecht gehen? Oder drückt langsam ein kaum vorhandenes Gewissen?

hlinke ...Schweiz:

Geht es um Betten oder um Leid & Menschenleben ? Bringt endlich die Leser dazu diese einfachen Regeln VOLLSTÄNDIG einzuhalten & werft keine Rauch-Betarden!

Weiterlesen...

Wahlen USA 2020: Die neuesten Entwicklungen im Wahlkampf | NZZ (5)

Bei der Präsidentschaftswahl am 3. November fordert der Demokrat Joe Biden den republikanischen Amtsinhaber Donald Trump heraus. Ein Überblick über den Stand in den Umfragen, das Wahlsystem und die wichtigsten «Swing States».

Der Präsidentschaftskandidat JoeBiden weist Korruptionsvorwürfe der Republikaner zurück: «Es ist der letzte Versuch in dieser verzweifelten Kampagne, mich und meine Familie zu verleumden». Unser Update:

JoeBiden Wahrscheinlich hat er es vergessen ... hat in De auch funktioniert 😎 gell Herr Schäuble 😉

JoeBiden Die Bidens stehen auch wegen dubioser Chinadeals unter Korruptionsverdacht!

JoeBiden Das schöne an der Demokratie ist sicher, dass man irgendwie immer die Auswahl hat!

ich glaube, es waren die Russen ...

JoeBiden Biden ist korrupt, ein Kriegsverbrecher und pädophil.

Weiterlesen...

Schweden: Huawei wird vom Aufbau der 5g-Netze ausgeschlossen (5)

Wegen Bedenken hinsichtlich Datensicherheit und Industriespionage schliesst Schweden die chinesischen Netzwerkausrüster Huawei und ZTE vom Aufbau seiner 5G-Netze aus. Paradoxerweise könnte das dem einheimischen Technologiekonzern Ericsson mehr schaden als nützen.

Jetzt schliesst auch Schweden Huawei vom Aufbau seiner 5G-Netze aus – China droht mit Konsequenzen

Silence21240183 So glad that 🇸🇪 made a right choice in excluding those high-risk providers - Huawei & ZTE. Swedes’ data won’t be in the hand of the most tyrannical regime. Let’s ensure that ‘Clean Network’ can prevail in all freedom-loving countries! banHuawei

Using Huawei = implanting a spy in your country. BoycottChina

KarmaOnPopo Hay una gran cantidad de medios de comunicación del PCCh en Estados Unidos. Entonces, ¡deberíamos reflexionar sobre nosotros mismos! ¿Cuántos medios de comunicación de nuestro país operan en China? ¿Cuáles son las razones de este grave desequilibrio e injusticia?

It’s a wise decision for NOT choosing Huawei as the partner regarding the national security & privacy issues. Please aware that ccp is posing a threat to the democracies globally.

Rache? Hat Schweden nicht das Recht, einen Partner zu wählen?

Weiterlesen...

Wallis: Treffen bis maximal 10 Personen (4)

Im Kanton Wallis sind ab Mitternacht nur noch Zusammenkünfte von maximal 10 Personen erlaubt. Das gilt sowohl für den öffentlichen Raum als auch für private Anlässe wie Geburtstagsfeiern. An geschlossenen Arbeitsplätzen wie in Büros gilt eine Maskenpflicht. Restaurants müssen um 22 Uhr schliessen.

Im Kanton Wallis sind ab Mitternacht nur noch Zusammenkünfte von maximal 10 Personen erlaubt. Das gilt sowohl für den öffentlichen Raum als auch für private Anlässe wie Geburtstagsfeiern.

Was bringt sie Untersagung von Freizeitangeboten wenn der Virus einmal in der Welt ist? Entweder man schliesst sie dauerhaft bis man ein Heilmittel hat oder man steht immer wieder vor der Situation.

Diese Corona Scharade wird langsam aber sicher für alle sehr peinlich! Wer die Schikanen nicht einhält, riskiert: 1. 15 Tage Quarantäne auf eigene Kosten! 2. Firmen können dicht gemacht werden! 3. Bei Regionen kann die Wirtschaft isoliert, blockiert und zerstört werden!

Das Coronavirus kann schon zählen und die Uhr ablesen.

Die Pandemie des kollektiven:

Weiterlesen...

Spitalmitarbeiter unter Druck – So ist die Lage auf den Schweizer Intensivstationen (4)

Die Spitäler sind das Nadelöhr der Pandemie. Ärzte und Pflegefachfrauen sprechen über die zweite Welle, ihre Sorgen und Positives im Covid-Marathon.

«Es sind Tage voller Sorge»: Das sagen Ärzte und Pflegefachfrauen auf Schweizer Intensivstationen zur aktuellen Lage. (Abo)

der tagesanzeiger möchte mit reisserischen titeln kunden hinter ihre paywall locken - für was brauchen die eigentlich soviel kohle wenn sie gerade wieder 20 leute vom sportressort auf die strasse gestellt haben. euer niveau ist mittlerweile weit tiefer als beim Blickch

Was wollt ihr mit solchen Berichten bezwecken ? Welche Gefühle soll dies beim Leser auslösen ? justasking

Und wer denkt die Angestellten im Gastgewerbe, Tourismus oder Event Branche wo kein Einkommen haben.

Erstaunlich eigentlich, wenn man bedenkt, welches Leid in einem Spital tagtäglich herrscht, todkranke Kinder, alte und junge die Sterben, schlechte Diagnosen, Todesurteile, Krebs und Herzleiden - der durchaus gefährliche Corona scheint das Personal besonders zu treffen...

Weiterlesen...

Migranten auf den Kanarischen Inseln – Die neue Fluchtroute nach Europa führt über die Kanaren (4)

In kleinen Booten landen wieder jede Woche Hunderte Menschen auf den spanischen Inseln Gran Canaria oder Fuerteventura. Die Regierung ist überfordert und will ein längst stillgelegtes Lager wieder in Betrieb nehmen. Helfer sagen, es gleiche einem Gefängnis.

Wie kommt es, dass eine Region die pro Saison 13 Millionen Touristen unterbringt, daran scheitert, ein paar Tausend Flüchtlinge zu versorgen?

..was diese Migration mit sich bringt: Verschiebung der Sozialprobleme... Umweltverschmutzung...und Notstand !

Touristen zahlen, Flüchtlinge nicht. Spanien ist ein armes Land. Solch eine Schlagzeile ist wieder einmal typisch für euch..

So eine blöde Frage! Die Touristen bringen Geld und Wohlstand. Mit der Corona Misere ist die Region bankrott. Wer soll das bezahlen?

Also erstmal würde ich Wirtschaftsmigranten nicht unbedingt als Flüchtlinge pauschalisieren und dann muss man halt auch verstehen können, dass die Touristen Geld bringen und nicht verlangen! Gerne habe ich dem Praktikanten wieder einmal aus der Patsche geholfen...

Ist ja genau das gleiche! Die 13 Millionen gehen ja wieder und zahlen, die Asylanten genau umgekehrt. Erst mal Hirn einschalten!

Weiterlesen...

Papst Franziskus lobt stillende Mutter aus der Schweiz - Blick (4)

Eine Audienz im Vatikan verlief unplanmässig: Eine stillende Schweizerin verleitete den Papst zu einer Mini-Predigt über die Liebe.

«Zärtlich und schön»: Papst schwärmt von stillender Schweizerin

Schön wäre ohne Maulkorb!

bi so brüst würdis ou ned vorenthalte

Blöder bigottes Geschwätz.

Mütter sollten überall stillen können, was mehr als normal ist.

Weiterlesen...

Voralberger Polizei büsst Schweizer wegen fehlendem Aufkleber - Blick (4)

Wer mit dem Auto ins Ausland reist, braucht einen CH-Kleber am Wagen. Eine Frau wusste das offenbar nicht und wurde in Österreich prompt gebüsst. Offenbar kamen dabei auch grad mehrere andere Fahrer dran.

25 Euro Strafe: Schweizer im Vorarlberg wegen fehlendem CH-Kleber gebüsst

Lieber Blick euren Journalismus ist genauso niveaulos wie euren Bruder BILD in Deutschland 🇩🇪 darum meine Empfehlung HaltDieFresseBlick

Soooo ein scheiss!! Warum büssen wir Schweizer die ausländischen Fahrzeuge nicht? Selten haben die Ihr Länderzeichen montier!!🤔

Bis jetzt haben nur unsere lieben Italienischen Nachbarn den Braten mit der Abzocke gerochen. Schade liebe Ösis, das kostet euch Sympathiepunkte 😉

Gottlob dreht sich nicht alles um Corona und ja ist eben eh ein Witz man weiss ja woher die Autos kommen aber Deutsche brauchen den Kleber nicht..

Habt ihr noch weitere solch relevante Stories auf Lager?

Weiterlesen...

Prominente Teenager stören Wahlkampf – Sie ist Trumps persönlicher Albtraum (3)

Claudia Conway (16), Tochter der Ex-Beraterin, verbreitet Interna auf Social Media. Auch Kinder anderer Politiker lehnen sich gerade auf.

Wenn Kindern ihren Eltern das Leben schwer machen: Im amerikanischen Politbetrieb greifen die Kids zu Social Media. (Abo)

Weiterlesen...

Lage auf den Intensivstationen – «Bei uns auf der Abteilung sind alle angespannt» (3)

Die Spitäler sind das Nadelöhr der Pandemie. Ärzte und Pflegefachfrauen sprechen über die zweite Welle, ihre Sorgen und Positives im Covid-Marathon.

«Es sind Tage voller Sorge»: Das sagen Ärzte und Pflegefachfrauen auf Schweizer Intensivstationen zur aktuellen Lage. (Abo)

Weiterlesen...

Heiße Themen

Aktuelle nachrichten zu trendthemen