Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Nachrichten jetzt

 • • • • • • • • • • • •
• • • • • • • • • • • 

Geschichten

Top nachrichten des tages

Bemerkungen

Am meisten besprochene nachrichten

Singverbot und Sperrstunde ab 21 Uhr: Diese 10 Massnahmen würde die Covid-Taskforce jetzt treffen (12)

Die Intensivplätze in Schweizer Spitäler könnten schon in zwei bis drei Wochen ausgehen, warnt die Covid-Taskforce des Bundes. Sie empfiehlt der Politik diverse Massnahmen.

Sperrstunde ab 21 Uhr und Singverbot: Diese 10 Massnahmen würde die Covid-Taskforce jetzt treffen.

Jetzt spinnen s_sommaruga alain_berset aber völlig. Masken, Masken und mehr Masken. Masken im Freien und im Büro - GEHT GAR NICHT! kommt das werde ich alles was möglich ist ins private verlagern, auch illegal. Dann erreicht man genau das wie in anderen Länder - illegal drinnen.

s_sommaruga alain_berset ParmelinG Radars aufstellen wie Weltmeister aber eine einfache Tracing App aufzusetzen unfähig. Und so was will Volksvertreter sein. Ihr seit die schlechteste Kopie der Muppet Show. Ihr seid zum Kotzen 🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮

Warten wir jetzt noch bis Mittwoch?

warum erst alles übermorgen und nicht sofort?! geld geht über gesundheit das habt ihr jetzt genug oft mitgeteilt! macht entweder ganz oder gar nicht uns recht es langsam. die schäfchen werden bald zu wölfen! das spiel machen wir nicht mehr lange mit!!!! 😡

Richtig so hart aber hilft

Weiterlesen...

Steigenden Zahlen: Darf ich eine Einladung bei Freunden jetzt noch annehmen? (8)

Die Ansteckungszahlen von Covid-19 schiessen in die Höhe. Was dürfen wir noch tun, und was sollen wir auf jeden Fall lassen? Ein Epidemiologe und ein Stilexperte geben Tipps.

Corona-Zahlen schiessen in die Höhe: Darf ich eine Einladung bei Freunden jetzt noch annehmen?

Wir dürfen nicht nur, sondern werden unser privates Leben so leben wie wir es wollen!

Das Problem ist nicht, dass man sich individuell diese Frage stellt. Das Problem ist, dass die Regierung denkt die Privatsphäre der Bürger regulieren zu dürfen und dass die Bürger glauben das Recht zu haben, sich in private Angelegenheiten ihrer Mitbürger einmischen zu dürfen.

Ja.

Auf jeden Fall

Solange man die einzelnen Städte nicht abriegelt

Weiterlesen...

: Bern schliesst Clubs, Bars und Fitnesscenter (7)

Diverse Kantone haben am Freitag die Einschränkungen im Kampf gegen das Coronavirus massiv verstärkt. Die Übersicht im Ticker.

Der Kanton Bern trifft harte Massnahmen: Clubs, Bars, Kinos und Fitnesscenter werden geschlossen.

Und wenn schließt ihr Teste di minchia

Und was macht der Kanton Zürich, der sehr hohe Fallzahlen aufweist? Nichts bzw. Er versteckt sich hinter dem Bund😪 Dieser hat aber mehrfach betont, es seien die Kantone, die Massnahmen ergreifen müssen. Bin enttäuscht über die Regierung in ZH und sehr besorgt!

Ich kann nicht vorstellen was die Kinder in der Berufsfachschule, in dem ich einmal gearbeitet habe, nachdenken würden. Die Studenten die ich dort unterrichtet habe, würden total dagegen sein.

Wo steht da Bars und Clubs?

Kann kein Deutsch?

Weiterlesen...

Rickli mimt in der «Arena» die neue «Mrs Corona» und lässt die Experten alt aussehen (6)

Eine klare Kommunikation ist in einer Krise essentiell. In der zweiten Corona-«Arena» in Folge gab es unter den Studiogästen nur eine, die mit Ehrlichkeit und konkreten Aussagen punkten konnte.

SVP-Rickli mimt in der «Arena» die neue «Mrs Corona» und lässt die Experten alt aussehen.

Die Spitäler werden wieder voller? Schon vergessen? Die 1. Welle führte bei vielen Spitälern zu Kurzarbeit.

Theorie und Praxis sind zweierlei. Masken, Masken und mehr Masken. Masken im Freien und im Büro - GEHT GAR NICHT! kommt das werde ich alles was möglich ist ins private verlagern, auch illegal. Dann erreicht man genau das wie in anderen Länder - illegal drinnen ohne Nachverfolgung

NatalieRickli hat ein Sommer lang Zeit gehabt, das CT funktionierend aufzubauen. Aber das hätte ja Geld gekostet. Lieber auf den bundesrat abschieben und dann wieder zusammen mit der SVP über zu viel Regeln aus Bern reklamieren.

Denen die gross schrie der BR. Übertreibe und die Kantone schaffen dies selbst sogar glaub auch in einer Arena. Nene sorry 🙏 unschuldslamm? Meine Meinung

Habe die Arena gesehen, obwohl ich mich schon lange an die Regeln halte also mich konnte sie nicht überzeugen. Für mich mit ihrer Forderung an den Bund ist es ein Zeichen des Scheiterns von Rikli gegen über ihrer Verantwortung als Gsundheitsdirektorin. Weil auch sie gehörte zu

Weiterlesen...

Berset plant Maskenpflicht im Freien – und diese weiteren Massnahmen (6)

Der Bund schlägt deutlich härtere Massnahmen vor, um das Virus zu einzudämmen. Diese dürften noch viel zu reden geben.

Bericht: Berset plant Maskenpflicht im Freien – und diese weiteren Massnahmen.

Masken erhöhen das Infektionsrisiko. Können wir daraus schliessen, dass Berset uns alle krank machen will?

Ist das jetzt dieser Copy/Paste-Journalismus...?

Wieso sollte es nützen, wenn man genau weiss, dass fast alle Ansteckungen in schlecht gelüfteten Innenräumen erfolgen? Aufenthalt im Freien unattraktiv machen? Ganz dumme Idee!

Jetzt ist auf einmal die Maske das Allheilmittel? Ich bin ja auch dafür, aber im Freien?!?!?! Vielleicht sollte man auch mal schauen, was für welche Masken die Leute anhaben. Viele nützen einen Schei.. und dann bringt eine solche auch nichts!

Wie wäre es den Flughafen besser zu Kontrollieren,und an der Grenze!?

Weiterlesen...

Bewaffneter Überfall auf eine Bank in Belp BE - Blick (4)

Im Kanton Bern kam es am Freitag zu einem Banküberfall. Der bewaffnete Täter befindet sich auf der Flucht.

Täter auf der Flucht: Bewaffneter Überfall auf eine Bank in Belp BE

Mut nennt man das ihr luschen!

Mit diesem Outfit habe ich heute viele Leite gesehen. Inklusive Maske😂🤣 die werden was zu tun haben🙃

Hoffentlich kriegen sie ihn.

Vorbildlich, inklusive Schutzkonzept bei seiner Arbeit

Vermummungspflicht ausgenutzt.

Weiterlesen...

Grüne fordern soziale Abfederung - Blick (3)

Die Grünen fordern eine soziale Abfederung der zweiten Covid-Welle, die «beschäftigungswirksam» ist und gleichzeitig die Transformation hin zu einer grünen Wirtschaft beschleunigt. Dies erklärte Grünen-Präsident Balthasar Glättli an der Delegiertenversammlung.

Zweite Covid-Welle: Grüne fordern soziale Abfederung

Weiterlesen...

Bewältigung der Pandemie – Können wir Corona doch nicht? (3)

Die erste Welle haben wir locker bewältigt, typisch schweizerisch. Doch das scheint lange her. Jetzt befinden wir uns plötzlich in einer ungewohnt schlechten Position. Wie konnte das nur passieren?

Ist es der Kantönligeist, weswegen wir in der Pandemiebekämpfung versagen? (Abo)

Ein weiterer nonsens Artikel. Wer kann denn Corona? Belgien, Frankreich... oder doch eher China und Südkorea... der Wunsch nach der harten Hand des Staat? Verrückt ist das! 😠😠

Of corse,

Bei der ersten Welle hatten wir Glück (geklemmt zwischen Ostfrankreich & Norditalien). Aber dann Turbo-Lockerung, da unser passiver, unfähiger Bundesrat immer treu die Befehle der Lobbies befolgt. Jetzt ernten wir das Ergebnis, und der Bundesrat ist geistig gelähmt.

Weiterlesen...

Die Klimaschande von Visp (3)

Eine einzige Fabrik im Wallis verursacht ein Prozent der gesamten Treibhausgasemissionen der Schweiz. Dabei gibt es eine einfache Lösung für das Problem.

Eine einzige Fabrik im Wallis verursacht ein Prozent der gesamten Treibhausgasemissionen der Schweiz. Dabei gibt es eine einfache Lösung für das Problem. (Abo)

Das ist klar, dass eine linke Zeitung ohne Journalistische Recherchen solchen Dreck erzählt, Tagesanzeiger schliessen bringt genauso viel.

Ein typisches (?) Beispiel wie Konzerne ihre Verantworung wahrnehmen Konzernverantwortungsinitiative - da kann man sich vorstellen wie man sich im fernen Ausland darum drückt. Oder warum genau müsste man die Produktion nach China verlagern? gruen Handeln sieht anders aus.

Hat Greta das gesagt?

Weiterlesen...

Doku über Skeptiker – TV-Mann Brennwald inszeniert sich als Gegenstimme zur «Corona-Aufregung» (3)

Der ehemalige «Arena»-Moderator Reto Brennwald hat einen Film über den Umgang mit der Corona-Pandemie in der Schweiz gedreht. Wir haben die Dokumentation bereits gesehen.

Reto Brennwald veröffentlicht ausgerechnet jetzt einen Dok-Film, der die Wirksamkeit der Massnahmen in Frage stellt. (Abo)

.. au lieu des manifs et des critiques, lavez-vous les mains, portez le masque et évitez les rassemblements inutiles, vous vous porterez mieux physiquement et mentalement !

👎

Früher sagten wir aus Scherz: Tagesanlüger, heute ist dies purer Ernst geworden!

Was erlauben Brennwald ....

ausgerechnet jetzt? Wann dann sonst? In 5 Jahren als Rückblick, oder wie?

Weiterlesen...

Heiße Themen

Aktuelle nachrichten zu trendthemen