Covıd 19, Spitzensport, Rausch Und Ruin – Nicht Zufällig Trifft Corona Den Profisport Besonders Hart, Gastkommentar, Meinung, Nachrichten

Covıd 19, Spitzensport

Rausch und Ruin: Corona trifft den Profisport besonders hart

Spektakel um jeden Preis? Die #COVID19-Pandemie zeigt, dass die Rechnung für den #Spitzensport nicht länger aufgeht. Besinnung und Bescheidenheit tun not. Ein Gastkommentar von Daniel Eckmann @unibern.

26.10.2020 21:11:00

Spektakel um jeden Preis? Die COVID19-Pandemie zeigt, dass die Rechnung für den Spitzensport nicht länger aufgeht. Besinnung und Bescheidenheit tun not. Ein Gastkommentar von Daniel Eckmann unibern.

Der Spitzensport ist in vielen Bereichen medial, finanziell und strukturell dermassen zum Spektakel hochgetrimmt, dass er für Krisen anfällig geworden ist. Die Covid-19-Pandemie zeigt, dass die Rechnung nicht länger aufgeht. Besinnung und Bescheidenheit tun not.

TeilenEinsamkeit auf dem Rasen, doch nirgendwo ist die Begegnungsdichte vor, während und nach dem Spiel grösser als bei einem Sportgrossanlass. – Stadion Old Trafford in Manchester.Martin Rickett / Reuters Weiterlesen: Neue Zürcher Zeitung »

Gene gut, alles gut? So bestimmt das Erbgut unser Leben - Blick

Wie lang wir leben, ob wir mit 50 an Krebs erkranken werden: Viele Dinge stehen in den Genen geschrieben. Aber die Sache ist kompliziert. Wir haben nachgefragt, was unser Erbgut über uns aussagt – und was nicht.

unibern Der SPITZENSPORT ist in vielen Bereichen medial, finanziell und strukturell dermaßen zum Spektakel hoch getrimmt, dass er für Krisen anfällig geworden ist. Die Covid-19-Pandemie zeigt, dass als Geschäft im Moment nicht länger aufgeht, weil die Strukturen … zu viele kosten. unibern Die NZZ kann’s nicht lassen, unreflektiert Corona die Schuld in die Schuhe zu schieben. Dabei ist es die Corona-Politik, die verantwortlich ist für die riesigen sozialen, wirtschaftlichen und politischen Schäden in unserem Land.

unibern Das ist völliger quatsch und schlicht und einfach nicht die meinung der mehrheit unibern Wochenlang habt ihr die Durchführung von Sportveranstaltungen zu einem Eckstein der Freiheit erklärt. Und nun das. Ist tatsächlich selber der aufgefallen, dass weder die Volkswirtschaft noch das liberale Gesellschaftsmodell an diesen überbezahlten Entertainern hängen?

unibern Irgendwann ist alles kaputt - für welchen Preis?🤔

Start in die Protestwoche – Pflegepersonal trotzt dem Wetter und kämpft für bessere ArbeitsbedingungenIn Neuenburg haben Angestellte und Gewerkschafter den Auftakt einer landesweiten Protestwoche lanciert. Unter anderem fordern sie eine Corona-Prämie und endlich eine Lohnerhöhung. GDK Präsident Lukas Engelberger bezeichnete am 18. Juni dieses Jahres Lohnforderungen im Gesundheitssektor als 'Illusion'. ReneFriedli Gewisse Kreise werden es nie verstehen, dass vernünftige, verantwortungsvolle Arbeit dementsprechend bezahlt werden muss. So wird ihnen irgendwann der ganze Laden im die Ohren fliegen.

39 Sekunden vor Jai Hindley - Geoghegan Hart gewinnt den 103. Giro d'ItaliaTao Geoghegan Hart holt im abschliessenden Zeitfahren 39 Sekunden auf Jai Hindley heraus und gewinnt den Giro d'Italia.

Coronavirus: Die Welt im Notstand – alle News im LivetickerCorona Schweiz: Im Liveticker findest du alle aktuellen Informationen und Updates zur Coronavirus-Lage in der Schweiz und international. Auch das wurde vorhergesagt... Also... auch hier nichts Neues Was Ihr meint sind 'Intensivpfleger'. Wenn Ihr 'Intensivpflegende' sagt, wären diese nämlich nur während sie pflegen am Anschlag. DeutscheSpracheSchwereSprache Gendergaga Und warum

Steigende Corona-Fallzahlen: Spanien ruft erneut den Notstand ausIn Spanien steigen die Corona-Neuinfektion wieder stark an. Die Zahl der Neuinfektionen je 100’000 Einwohner binnen sieben Tagen liegt landesweit bei 191,11 mit steigender Tendenz. Nun hat die Regierung reagiert.

: Appenzell Ausserrhoden verschärft Massnahmen erneutDiverse Kantone haben am Freitag die Einschränkungen im Kampf gegen das Coronavirus massiv verstärkt. Die Übersicht im Ticker. Yes this has been the case in other cantons for a while now and cases are still spreading in schools Das Masken und Verbotsregime von 'Vorbild' Söder hat super genützt. München steigt und steigt ebenfalls. Warum wohl? Weil genau wegen diesem Masken- und Verbotswahn immer mehr im Privaten (auch illegal) stattfindet. In FRA dürfte es theorietisch auch keine Ansteckungen mehr geben Weitere sinnlose Massnahmen, völlig unverhältnismässig

Zu spät, zu wenig: Experten zweifeln an Wirksamkeit von Alain Bersets Corona-PaketAm Mittwoch könnte der Bundesrat die Corona-Regeln schweizweit weiter verschärfen. Epidemiologen befürchten allerdings, dass die vorgeschlagenen Massnahmen nicht mehr ausreichen. Also mit 'Experten' meint ihr euch selbst. Experten die Massnahmen krisitieren werden ja gezielt zensiert und zum Rücktritt gezwungen. Die Meinungen sind schon vorgegeben, die 'Experten' müssen sich nur noch daran halten. Dass das niemandem auffällt... Der Journalismus als Komplize der Angstpropaganda - Shame on you. Fordern Fordern Fordern. Irgendwann ist dass Fass einfach voll. Sobald ich mit Maske im Büro sitze und/oder im Freien damit rumlaufe, interessiert mich der Rest nicht mehr. Dann verlege ich alles ins Private was nur geht. Ob illegal ist mir dann egal.