'Die hauen sich ordentlich in die Fresse': Handballer trotz fehlender Testspiele optimistisch zur EM

12.01.2022 11:08:00

'Die hauen sich ordentlich in die Fresse': Handballer trotz fehlender Testspiele optimistisch zur EM:

'Die hauen sich ordentlich in die Fresse': Handballer trotz fehlender Testspiele optimistisch zur EM:

Das ÖHB-Team fährt wegen Corona erstmals ohne Spielpraxis zu einer Europameisterschaft. In einer Gruppe mit Polen, Deutschland und Belarus soll dennoch der Aufstieg gelingen

Auch Österreichs Handballer hatten es schon einmal lustiger. Dass man zu einer Europameisterschaft ohne Vorbereitungsspiele anreist, das gab es noch nie. Wobei der Übergang vom Tragischen zum Komischen ja oft fließend ist. So geht Österreich zumindest ungeschlagen in eine Endrunde. Oder wie es Bernd Rabenseifner, der Generalsekretär des Österreichischen Handball Bundes (ÖHB), im Gespräch mit dem STANDARD formuliert:"So können uns die Gegner zumindest nicht ausspionieren. Es gibt ja kein aktuelles Videomaterial von uns."

Weiterlesen: DER STANDARD »

Das sind die Stolpersteine für die ImpfpflichtAnfang Februar soll die Impfpflicht in Kraft treten. Doch es gibt erhebliche Einwände – politisch wie fachlich.

'Die Wanderhure der Reichen' und mehr: Die wichtigsten Bücher 2022Nachrichten erfahren, bevor sie passieren. 'Ein Denunziant, der gerne seine Mitmenschen fotografiert und bloßstellt, trifft auf einen Reisenden, der den Denunziant ohne Maske fotografiert. Wird aus Freundschaft eine Coronainfektion?' Uiuiui, shots fired, Herr florianklenk Ich finde,, Am Ende waren es zehn,, sollte platz 1 für 2022 sein

Die Schlacht der Demokraten um das amerikanische WahlrechtPräsident Biden und Vizepräsidentin Harris eröffneten in Georgia den Wahlkampf mit einem Plädoyer gegen die Beschneidung des Grundrechts.

Heftige Kritik: Stolpert Italiens Ministerpräsident über die Impfpflicht?Italiens Regierung hat sich nach der Ausweitung der Corona-Impfpflicht entschuldigt. Selbst die bislang gelobte Arbeit von Ministerpräsident Draghi steht in der Kritik.

Corona-Maßnahmen: Schweden macht die Schotten dichtAb heute gelten in Schweden, das in der Pandemie lange einen lockeren Sonderweg ging, verschärfte Regeln. In China gibt es indes in einer Millionenmetropole einen Lockdown wegen zunächst zwei Infizierten, und in Bulgarien ist die gesamte Staatsspitze in Quarantäne.

Roberta Metsola: Die Neue an Europas SpitzeKeine Frage: Für die Powerfrau aus Malta ist das ein gewaltiger Karrieresprung.

Foto: APA/AFP/VLADIMIR SIMICEK Auch Österreichs Handballer hatten es schon einmal lustiger.Am Montag endete die Begutachtungsfrist für die Impfpflicht.Bücher sind längst nicht nur ein beliebter Einrichtungsgegenstand, immer mehr Menschen lesen sie auch.In den Worten des Präsidenten und seiner Vizepräsidentin schwang Pathos mit, wie ein Echo auf ihre Rede zum Jahrestag des Sturms auf das Kapitol in der Vorwoche in Washington.

Dass man zu einer Europameisterschaft ohne Vorbereitungsspiele anreist, das gab es noch nie. Wobei der Übergang vom Tragischen zum Komischen ja oft fließend ist. 1. So geht Österreich zumindest ungeschlagen in eine Endrunde. Jahrhunderts. Oder wie es Bernd Rabenseifner, der Generalsekretär des Österreichischen Handball Bundes (ÖHB), im Gespräch mit dem STANDARD formuliert:"So können uns die Gegner zumindest nicht ausspionieren. November auf die Impfpflicht verständigt. Es gibt ja kein aktuelles Videomaterial von uns. Hier hatte die Demokratin Stacey Abrams bei der Gouverneurswahl 2018 mit einer bahnbrechenden Kampagne zur Wählermobilisierung fast die Sensation geschafft, hier hatten die Demokraten vor einem Jahr bei der Nachwahl zur allgemeinen Überraschung gleich beide Senatssitze erobert, und hier hatte Donald Trump die republikanische Spitze des Bundesstaats im Thriller um die Präsidentenwahl bedrängt.

" Willkommen bei DER STANDARD Sie entscheiden darüber, wie Sie unsere Inhalte nutzen wollen. Parteichefin Pamela Rendi-Wagner ist zwar immer noch dafür, ihr wichtigster Gegenspieler, der burgenländische Landeshauptmann Hans Peter Doskozil, ist aber schon umgeschwenkt: Er führt den enormen Verwaltungsaufwand als Gegenargument ins Treffen und plädiert für eine indirekte Impfpflicht, indem PCR-Tests für Ungeimpfte kostenpflichtig werden. Thiel bietet Kurzus eine Anstellung als Hofnarr. Ihr Gerät erlaubt uns derzeit leider nicht, die entsprechenden Optionen anzuzeigen. Bitte deaktivieren Sie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Der Salzburger SPÖ-Chef David Egger spricht von „handwerklichem Pfusch“, dem er im Bundesrat seine Zustimmung verweigern werde. Z.000,- monatlich im Audible-Abo.B. Überall.

Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter. Sie haben ein PUR-Abo? . Sie ist nur noch wenige ZiB-2-Interviews von Pamela Rendi-Wagner von ihrem Ende entfernt.