Streit bei Luzerner Tankstelle fordert ein Todesopfer und mehrere Verletzte

Polizei ermittelt: Todesopfer und Verletzte bei Streit an Luzerner Tankstelle

26.09.2021 00:16:00

Polizei ermittelt: Todesopfer und Verletzte bei Streit an Luzerner Tankstelle

Bei der Avia-Tankstelle in Geuensee LU sind am späten Samstag mehrere Menschen aneinander geraten. Eine Person starb, mehrere wurden verletzt. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen.

Weiterlesen: BLICK »

❤ Ich verstehe nicht, warum viele Menschen do agressiv sind. Das kann doch nicht nur Corona sein. Es fehlt an der Erziehung und am Selbstwertgefühl. Wenn ich was nicht ausstehen kann, sind es agressive Menschen ohne Benehmen. Es wird immer schlimmer. 👎👎🤬😡 Schlimm, wie das in der Schweiz da und dort inzwischen ausartet. Mehr Informationen über die involvierten Parteien und den Streithintergrund wären wünschenswert.

Ein Mann ? Me me me, de Housi u de Migu his umi übertrübe. Soeben im israelischen TV diese Nachricht: 90 % der Neuinfektionen treten bei 2-fach Geimpften auf, 10 % treten bei 1-fach-oder Ungeimpften auf-kommt das in Deutschland auch-was werden die Politiker dann für ein Sprüchlein aufsagen-Pandemie der Ungeimpften jensspahn cducsubt

Streit unter Skeptikern: Spiri sieht in Rimoldi Maulwurf – Strafanzeige!Immer wieder Ärger um Bern! Auch am Donnerstag kam es in der Hauptstadt zu unschönen Szenen am Rande einer unbewilligten Covid-Demo. Aber auch die Skeptiker selber liegen sich ob dem «Sturm aufs Bundeshaus» in den Haaren. Ist er inoffizieller Mitarbeiter des Nachrichtendienstes des Bunds (NDB)? 🤣 Fakenews. Das Regime will freie Schweizer diskreditieren.

Streit unter Corona-Skeptikern: Versöhnung zwischen Rimoldi und Robin SpiriMit Robin Spiri und Nicolas Rimoldi hatten sich diese Woche ausgerechnet zwei der bekanntesten Köpfe der Corona-Skeptiker öffentlich zerfleischt. Jetzt soll aber alles wieder gut sein, sagt zumindest einer der Protagonisten. Ist doch keines BLICK's würdig. Hört doch auf ständig über sie zu berichten. Das ist doch echt keine Schlagzeile wert. Aufmerksamkeit ist ihre Nahrung. ichverstehesnicht Schon wiedercder Verlauste mit gefärbten Haaren. Als Student lernt er aber ziemlich wenig. Und dann bekommt er noch Stipendien von uns bezahlt.

Geuensee LU - Menschen geraten bei Tankstelle aneinander - eine Person stirbtAn einer Tankstelle in Geuensee LU kam es am Samstagabend zu einem Vorfall mit tödlichem Ausgang. Mehrere Personen gerieten aneinander – eine Person kam ums Leben. Die Ermittlungen laufen. ... lol ... die neue Aggressions- Mentalität in der Schweiz! Es wird immer schlimmer! Ende 2025 bin ich weit weg von Europa/der Schweiz, thanks god. Europa und die Schweiz gehen unter. Es wird noch hässlich werden.

Vaduz (FL) - Betrunkener Autofahrer rast ungebremst in Städtetour-ZugEin alkoholisierter Lenker prallte Samstagnacht in den City-Train. Mehrere Fahrgäste wurden dabei verletzt und in umliegende Spitäler gebracht. Bestimmt ein Querdenker Warum hat Hr. Berset das nicht verhindert? Der Staat kümmert sich doch sonst sooooo gut um die Gesundheit der Bevölkerung. Nie wieder Menschen im Spital wegen Alkoholfahrten! Nie wieder!!! Alkoholverbot JETZT!!! Am besten auch gleich noch das Autofahren verbieten.. Autofahren verbieten jetzt... Wir können nicht riskieren das die Fachkräfte auf die Intensivstationen voll ausgelastet sind, es muss immer 1 von 5 sich langweilen beim maximal 80% Überlastung.

Kanton Schwyz – Hobbyjäger verwechselt Lama mit HirschNach dem irrtümlichen Abschuss im Muotathal ist der Mann sein Patent los. Nun wird ein Verbot der Hobbyjagd gefordert. Die jagd an und für sich müsste endlich verboten werden!! Der Jäger hat das Lama natürlich nicht verwechselt, sondern er hat geschossen, bevor er sah, was es ist. Ein unfähiger Jäger also. Wieso sollten staatliche Wildhüter per se weniger unfähig sein? Das müsste vor einem Verbot erst mal glaubhaft gemacht werden.

Streit unter Corona-Skeptikern: Versöhnung zwischen Rimoldi und Robin SpiriMit Robin Spiri und Nicolas Rimoldi hatten sich diese Woche ausgerechnet zwei der bekanntesten Köpfe der Corona-Skeptiker öffentlich zerfleischt. Jetzt soll aber alles wieder gut sein, sagt zumindest einer der Protagonisten. Ist doch keines BLICK's würdig. Hört doch auf ständig über sie zu berichten. Das ist doch echt keine Schlagzeile wert. Aufmerksamkeit ist ihre Nahrung. ichverstehesnicht Schon wiedercder Verlauste mit gefärbten Haaren. Als Student lernt er aber ziemlich wenig. Und dann bekommt er noch Stipendien von uns bezahlt.