SPÖ in Opposition: Wo ist die Substanz? - derStandard.at

25.1.2020

SPÖ in Opposition: Wo ist die Substanz?:

Anton Pelinka SPÖ in Opposition: Wo ist die Substanz? Wenn Rendi-Wagner beabsichtigt, die Gegensätze in der türkis-grünen Koalition zum Thema ihrer Oppositionspolitik zu machen, hat sie das ganz gut verborgen Illustration: Felix Grütsch In einer Replik merkt der Politologe Anton Pelinka nun an, dass die SPÖ-Chefin klare Positionen vermeide und es so der Regierung besonders leicht mache. Ich stimme der Verwendung von Cookies für die Zwecke der Weiterlesen: DER STANDARD

Wer sich krampfhaft an die Mitte krallt, der verliert sein Profil. Trotzdem, Rendi Wagner vertritt eine mutige SPÖ, die es nicht gibt. In Traiskirchen.

Nach KURIER-Bericht: SPÖ/ÖGB fordern Auftraggeberhaftung bei PaketzustellernLaut vida-Gewerkschafter Karl Delfs müssen Zusteller bis zu 250 Pakete am Tag ausliefern.

SPÖ: Donnerstägliche Oppositionsarbeit im „roten Foyer“Wie die SPÖ künftig nach außen kommunizieren will, steht nun fest – was allerdings noch nicht. Das wird auch von der Burgenland-Wahl abhängen.

SPÖ: Rendi-Wagner bat zum ersten 'roten Foyer'Die SPÖ startet ein neues Oppositionsformat. Man will die Schlagzahl bei der Regierungskritik erhöhen. Rendi lernt es wohl nie so jüngste Meldungen... ...und kein Schwein ist gekommen...

SPÖ: Die Partei ohne Eigenschaften - derStandard.at

Welche Auswirkung die Burgenlandwahl auf die SPÖ haben könnte - derStandard.at

Welche Auswirkung die Burgenlandwahl auf die SPÖ haben könnte - derStandard.at

Exil-Premier Tibets: 'Wir glauben immer, dass wir bald nach Tibet können' - derStandard.at

Tiroler Lkw-Fahrverbote kommen bei EU-Kommissarin gar nicht gut an - derStandard.at

Weil er sie mit Kollegen im Schlafzimmer antraf: Mann prügelte Ehefrau

Bizarrer Anblick: Wasserfall steigt in den Himmel - Science | heute.at

Mitdiskutieren bei 'Im Zentrum': Bruchlandung – Wie fatal war der Eurofighter-Deal? - derStandard.at

Rückschlag für Tesla: Grüne erzwingen vorläufigen Stopp für deutsches Werk - derStandard.at

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

25 Jänner 2020, Samstag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Phänomen 'Eiskönigin' – wirklich ziemlich cool - derStandard.at

Nächste nachrichten

So viel kassiert Mayer für seine Kitz-Heldentaten - Wintersport | heute.at
Unmut in der SPÖ: Bürgermeister in roter Arbeiterhochburg will gegen Rendi-Wagner stimmen Orban bezeichnet seine Regierung als erfolgreichste seit 100 Jahren Diese Sängerin erkennst du sicher nicht wieder - Stars | heute.at Lunacek hätte Christian Konrad gerne an Spitze des Albertina-Kuratoriums gehalten - derStandard.at Frankreich in der Falle der 'Pornopolitik' - derStandard.at ÖVP-Klage gegen 'Falter' ab Donnerstag vor Gericht - derStandard.at
Exil-Premier Tibets: 'Wir glauben immer, dass wir bald nach Tibet können' - derStandard.at Tiroler Lkw-Fahrverbote kommen bei EU-Kommissarin gar nicht gut an - derStandard.at Weil er sie mit Kollegen im Schlafzimmer antraf: Mann prügelte Ehefrau Bizarrer Anblick: Wasserfall steigt in den Himmel - Science | heute.at Mitdiskutieren bei 'Im Zentrum': Bruchlandung – Wie fatal war der Eurofighter-Deal? - derStandard.at Rückschlag für Tesla: Grüne erzwingen vorläufigen Stopp für deutsches Werk - derStandard.at