Carola Rackete, Ruben Neugebauer, Sea-Watch, Europäische Union, Innenministerium, Rettungsschiff, Fahrverbot

Carola Rackete, Ruben Neugebauer

Rettungsschiff bleibt im Hafen: Italien erteilt der „Sea-Watch 3“ Fahrverbot

Die italienische Küstenwache hat das deutsche Rettungsschiff „Sea-Watch 3“ in einem Hafen festgesetzt. Die Hilfsorganisation spricht von „offensichtlicher Schikane“.

09.07.2020 23:47:00

Die italienische Küstenwache hat das deutsche RettungsschiffSea-Watch 3“ in einem Hafen festgesetzt. Die Hilfsorganisation spricht von „offensichtlicher Schikane“.

Die italienische Küstenwache hat das deutsche RettungsschiffSea-Watch 3“ in einem Hafen festgesetzt. Die Hilfsorganisation spricht von „offensichtlicher Schikane“.

Bis zur Behebung der Mängel durch die Berliner Hilfsorganisation Sea-Watch darf das Schiff seinen Ankerplatz nicht verlassen. Um den Beanstandungen Folge zu leisten, seien auch Maßnahmen der zuständigen deutschen Behörden erforderlich, hieß es aus Rom. Als Flaggenstaat trage Deutschland die Verantwortung dafür, dass das Schiff internationalen und nationalen Normen entspreche.

Demonstranten stürmen Außenministerium in Beirut Corona-Testpflicht: 'Die Leute haben Verständnis' Besetzte Häuser: Keimzelle für Gewalt und linken Terror - WELT

Sea-Watch-Sprecher Ruben Neugebauer bezeichnete das jüngste Vorgehen der italienischen Behörden am Donnerstag als „offensichtliche Schikane“ und versicherte: „Die 'Sea-Watch 3' ist in einem guten Zustand.“ Der Regierung in Rom gehe es nicht darum, die Seenotrettung sicherer zu machen, sondern darum, Einsätze privater Seenotretter zu verzögern. Vor gut einem Jahr war die „Sea-Watch 3„ mit der Kapitänin

Carola Racketemit Migranten an Bord in den Hafen der italienischen Mittelmeerinsel Lampedusa gefahren, trotz der Hafensperrung durch den damaligen Innenminister Matteo Salvini. Rackete war kurzfristig festgenommen worden, weil sie beim Einlaufen in den Hafen ein Patrouillenboot der Finanzpolizei gerammt hatte. Das maßgeblich von der Evangelischen Kirche in Deutschland finanzierte Rettungsschiff „Sea-Watch 4“ soll im August mit Einsätzen im zentralen Mittelmeer beginnen.

Zwei Wochen Quarantäne auf einem FährschiffDie 211 Migranten von der „Sea-Watch 3“ waren am 21. Juni auf das von der Regierung in Rom gecharterte Fährschiff „Moby Zazà„ gebracht worden, um dort ihre zweiwöchige Quarantäne zu verbringen. Die 28 positiv auf das Coronavirus getesteten Bootsflüchtlinge verbrachten ihre Quarantänezeit in einer abgeriegelten „roten Zone“ auf der Fähre. Inzwischen sind auf der „Moby Zazà“ jene 180 Migranten untergebracht, die von dem italienisch-französischen Rettungsschiff „Ocean Viking“ aus Seenot gerettet worden sind.

Italien und Malta haben wegen der Corona-Pandemie ihre Häfen im April als unsicher für die Aufnahme geretteter Bootsflüchtlinge erklärt. Rom und Valletta verweigern privaten Rettungsschiffen routinemäßig die Einfahrt in die Häfen und fordern von den Partnern in der

EU, mehr Bootsflüchtlinge zu übernehmen. Die Regierung in Valletta erklärte sich am Mittwoch nach Tagen des Zögerns bereit, 51 Migranten von dem libanesischen Viehfrachter „Talia“ an Land zu holen. Zwei Personen waren schon am Sonntag aus medizinischen Gründen von dem Frachter vor der maltesischen Küste abgeholt und an Land gebracht worden.

Weiterlesen: FAZ.NET »

Die Schlepper sind unterwegs und werden nicht bestraft.abnormal Festsetzen und aus dem Verkehr ziehen ist das einzig richtige...denn diese netten Jungs brauchen kein Asyl....wann macht auch Deutschland endliche etwas dagegen...kein Wunder dass die rechte Szene immer mehr wächst....das ist genau der Grund dafür

Festgesetzt.....haha...hatte ich dummerle doch erst...Versenkt gelesen...man,man...hahah Finde ich richtig. Wenn sie Leute aus dem Mittelmeer fischen, okay. Aber wenn sie Leute retten & dann immer nach Europa bringen, nicht okay. Wir sind nicht das Auffanglager aller Flüchtlinge der Erde. Nur naive Menschen glauben das jeder Flüchtling/Migrant per se ein Heiliger ist

Das Schlepperschiff? Richtig so. Diese Schlepper müssen an ihrem schmutzigen Geschäft gehindert werden. Kriminelle Schlepper. Das geht nicht weit genug. Schleppern muss das Habdwerk gelegt werden. noSchlepper Die Arche Noah Europa ist voll und wird dann mit allen sinken... wir sind schon kurz davor! buntewelt1966 Danke Italien! Und nun bitte komplett trocken legen!

Es geht doch ... hoffentlich bleibt es dabei 👍🏻 Nur eine glasklare Ansage, wie Australien, kann Boat-People verhindern und so 1. unsere Grenzen schützen und 2. Menschenleben retten wolfi232 Die Hilfsorgisation spricht von Schikane. Ist der Hilfsorganisation nicht klar das sie seit 2015 die europäische Bevölkerung mit ihren Schlepperfahrten schikaniert und nur Kriminalität nach Europa bringt? Ganz abgesehen das solche bildungsfernen Migranten nicht

MS_aus_SA Rettung. Stellt euch vor liebe es gibt sie wirklich: Die richtigen Seenot-Kreuzer zur Rettung Schiffbrüchiger... Ich sehe hier wieder nur junge, kräftige Männer in bestem kampffähigem Alter! Wo ist denn jetzt das kleine Mädchen mit Tränen in den Kulleraugen? Europa sollte sich an 🇦🇺 orientieren:

Das sind verbrecher u alles was für Straftaten benutzt wird,können die ersatzlos einziehen.das die Gangster da jammern ist klar ,aber die gehören vorGericht MS_aus_SA Sehr gut Das Schlepperschiff gehört dauerhaft beschlagnahmt wolfi232 💪👍👌👏 Besser so, denn es könnten natürlich auch, wie neulich schon mal bei der Kapitänenden Rackete, MörderInnen und VergewaltigerInnen dabei sein. +++ Aber um die Kinder tut es mir wirklich leid.

safe_ID35 Schikane? Das rettet Leben! Keine Abholung, kein dummes Unglück und Menschen ertrinken! Eventuelle Vergewaltiger bleiben wo sie sind, eventuelle Kriminelle bleiben schön zu Hause! Sehr gut. Und jetzt bitte verschrotten. Vielen Dank nach Italien. 🙏🙏🙏 Forza Italia Der Kahn wurde ein erstklassiges künstliches Riff abgeben.....

Schikane ist wohl zu weit ausgeholt Wie lange soll dieses erbärmliche Spiel noch weitergehen? Das ständige befördern von diesen Flüchtlingen ist keine Lösung. Seenotrettung ist etwas anderes. Nachschub für die internationale partyszene J_Schmitz_HH Schade das es keinen Chirac mehr in der EU gibt. Hoffentlich wird das Schleuser-Schiff für immer festgesetzt! Irgend jemand muss der kriminellen Schlepperei doch endlich mal den Riegel vorschieben.

Rettungsschifff, wenn ich das schon höre. Besser Schlepperschiff oder Seenötigungsschiff. Für mich ist Seenot etwas, was durch ein plötzliches Ereignis (Orkan, Motorausfall. Kollision usw) unerwartet eintritt. Aber geplante Seenot ist nichts anderes als Missbrauch der Hilfe. Was soll das? Die Rettungsschiffe könnten doch auch an die Küste von Frankreich z.B. weiter geleitet werden, nur die Franzosen wollen diese Menschen auch nicht, und würden sie auch nicht aufnehmen. Da kritisieren wir eben wieder und weiter die Italiener. Unmöglich

Warum geht man nicht streng mit diesen Schleppergehilfen ins Gericht und vor allem warum hat man nicht die Unterstützung der Mainstream Medien, die meist auf der Seite der Schlepper stehen. 😡😡😡😡😡😡😡😡😡 Europa KontinentderMörder. Offensichtlich ist in Italien nicht nur Salvini ein Kindermörder. Wie kann man Rettungsboote festhalten während Menschen ertrinken? Das ist unterlasseneHilfeleistung und eine Straftat.

Das ist ein illegaler Schlepperkahn, getarnt als Hilfsorganisation, der das ohnehin arme Süditalien mit Billigarbeitskräften u. Sozialhilfeempfängern flutet. Rettungsschiff😅😅😅😅 Die sollen bleiben wo der Pfeffer wächst Sklavenschiff. Der deutsche bzw. europäische Steuerzahler wird von den falschen Lebensrettern schikaniert.. nicht umgekehrt!

Die Verhaftung von Schleusern ist richtig. Deutschland sollte sich ein Beispiel nehmen. Liebe cdu fdp die Bürger möchten eine solche Einwanderung nicht. Ich fände es auch gut das Vermögen dieser Personen/Institutionen zu beschlagnahmen. Da freut sich demnächst die EV. Kirche drehorgel123 Mängel sind Mängel, denkt an den BER, das könnte dauern. Und wenn nur ein Feuerlöscher fehlt, dann bleibt der Pott eben im Hafen!

Bravo. Sofort versenken wäre noch besser. Viva 🇮🇹 So muss das. Jetzt nur noch die Operation 'Rainbow Warrior' wiederholen. Schlepperschiffe versenken! 👍 Das hat Italien richtig gemacht. Versenken offensichtliche Schlepperei trifft auf offensichtliche Schikane. Früher war mehr Schiffe versenken. Sag ich auch immer, wenn ich zum TÜV muss, nur um dem Staat wieder Geld in die Taschen zu spülen.

Deutschland soll alle Geretteten aufnehmen und ihnen einen goldene Zukunft finanzieren und die Verantwortung für die NGO-Retter übernehmen. Dann fahrt sie nach Afrika zurück, denn da gibt es auch Länder. Rettungsschiff Schleuserschiff, würde ich sagen, passt besser. Liebe , was ein Rettungschiff ist, welche Verantwortung u Aufgaben damit verbunden sind, solltet ihr kennen Seenotrettern Warum differenziert ihr nicht? Sollen das seriöse Nachrichten sein? Schlepper Servicetweet

Oooch Mir kommen echt die Tränen. Verständlich italien kann so viele Flüchtlinge nicht mehr tragen Es ist üblich, dass ein Tatwerkzeug einbehalten wird. Warum soll es Schleppern besser gehen als anderen Kriminellen? Gut so, das Asyltaxi ist blockiert!!! Diese Schleuser holen die zahlende Kundschaft direkt vor der Küste ab und fahren sie sofort nach Italien um dort per gespielten Notfall den Zugang zu Europa zu erzwingen! Wir haben dann die Sozialmigranten auf der Tasche liegen!!!

Die Kanzlerin sprach gerade von Grundrechten in Europa. Gilt das auch für Lebensretter? Oder wird da sogar das Gegenteil praktiziert mit systematischer Missachtung von Grundrechten? Versenken. Wann kommen diese Schlepper ins Gefängnis. Auf dem Foto sind nur Männer zu sehen,wären es echte Flüchtlinge hätten sie Ihre Familien mitgenommen. Es gibt 2 Erklärungen 1.sie lassen ihre Familie im Stich=egoistische Idioten 2. Wirtschaftsmigranten meist ohne Qualifikation Beides Männergruppen die, die EU nicht braucht!

Schlepper einsperren, Schiff beschlagnahmen!👍👍👍 Nein keine Schikane sondern Notwehr gegen Schlepperbande Endlich! Jetzt bitte anbohren und versenken. Dann haben wenigstens Taucher Spaß dran. Endlich, hoffentlich versenken sie den Kahn! am besten den scheiß Pott ganz verschrotten und die Rechnung der EKD schicken

Australien hat es vorgemacht. Die NGO Mitarbeiter (Schlepper) festsetzen und das Schiff verschrotten. Endlich mal ne gute Nachricht. Frauenquote 😂😂 No suffering women and children there … Und sofort verschrotten Ich würde dabei von offensichtlichem Grenzschutz sprechen. Die Sea-Watch spricht von Schikane, andere von Unterbindung der Beihilfe zur Schleusung.

Die feigen desertierten Fahnenflüchtlinge... Rettungsschiff mit einem Kfz-Verbandkasten? Wo ist das notfallmedizinische Schiffslazarett? Kann man den Italienern spenden? Verstoß gegen Umweltauflagen? Diese unreifen Refugees Welcome Kids sind doch auch oft bei fff, wie paßt das? Weshalb rudern die nicht statt Öl zu verbrennen? Und die kräftigen jungen Männer sollen mitrudern.

Das muss auch nicht sein. Italien hat mit Corona zu kämpfen! Und die Surveyor der Port State Control könnten noch viel mehr für die Sicherheit der EU tun, denn kein Schiff ist gänzlich ohne Mängel und kann somit für unbestimmte Zeit festgehalten werden. Einfach mal die Gesetze für die Europäer anwenden. Sicherheit ist keine Schikane!

In 10-20 Jahren werden die Gutmenschen in die Medien schauen und erkennen was sie da angerichtet haben. Die Nächstenliebe in allen Eheren, aber wehe dem Europa versinkt in Chaos und Kniebeugen. 😁🇪🇺 Aber wie viel schlimmer als jetzt kann‘s schon noch kommen? 🤔 Wieder alleinreisender junge Männer..... Wo sind deren Familien?😮🙁🤔🇪🇺🇩🇪😷

Es gibt DOCH noch gute Nachrichten! ☺️ Gut so!👍👍👍👍AbschiebeOffensive Bitte, das Schlepper-Schiff so festsetzen, dass es nie mehr auslaufen kann. Heimatmausoleum Hat Merkel und ihr Freund Seehofer schon interveniert? RegSprecher BMI_Bund Stoppt diese Schleuser-Schiffe ! Die angebliche Hilfsorganisation erkennt offensichtlich nicht die kriminelle Energie in ihrem tun.

Danke für den Einsatz für Sicherheit in Europa liebe ital. Küstenwache! Verfolgt die Menschenschmuggler! Es ist unfassbar, daß eine Kriminelle, wie Frau Rackete, welche die Seawatch 3 dazu nutzte, lybische Folterer nach Europa zu schleppen, statt dafür vor Gericht gestellt zu werden, zur Heldin verklärt wird. Den Preis, in oft in tödlicher Höhe, zahlen andere

Die armen Kinder, ach ne sind ja nur Fachkräfte für Goerli Park Berlin und FFM Hauptbahnhof, Seenot Schlepper lange genug jammern Mutti lässt Sie holen CDU Warum nur junge, offensichtlich gesunde Männer auf dem Bild? Was zahlen die für die Schlepperei, wer verdient damit? Ist Sea-Watch evtl. auch Teil des Geschäftes? Von investigativen Journalisten würde ich gerne Antworten auf diese Fragen haben. SeaWatch3

Offensichtlich ist einzig die Schleppertätigkeit dieser NGO. Heimatmausoleum Wäre toll wenn seawatch endlich mal die „Seebrüchigen“ in deutschen Häfen ablegen würde... aber nein.... man ist schwul mit dem Arsch der anderen, wie man hierzutage sagt. Wo wollen all diese geschlechtsreifen potenziellen Wehrdienstverweigerer eigentlich hin? Und warum hauen die alle so offensichtlich selbstsüchtig und egoistisch ab und lassen ihre kleinen Geschwister, evtl.. Frauen, ganz sich aber Mütter und Omas in Stich?

Illegale zurücksenden, Besatzung der Justiz zuführen und Schiff als Tatmittel einziehen und versenken. So machen es die Australier. Mit großem Erfolg. Heimatmausoleum Korrekturvorschlag: Die italienische Küstenwache hat das deutsche Schlepperschiff „Sea-Watch 3“ in einem Hafen festgesetzt. Die Schlepperorganisation spricht von „offensichtlicher Schikane“.

Die armen Frauen und allein reisenden Kinder Gut gemacht! Keine Macht den Schleppern! Schlepper stoppen! Forza Italia!!! 🇮🇹 Demontage wäre erfreulich. Top 👍🏼jetzt den Kahn verschrotten und die Crew verhaften und vor Gericht stellen. 👍🏼 die Migranten zurückbringen nach Tunesien oder Algerien. Hoffe Italien zieht das durch.

Geht doch... Liebe linkspopulisten, jetzt mal ganz im ernst : warum leugnet ihr die Tatsachen und schreibt beharrlich was von 'rettungsschiffen', obwohl ihr doch ganz genau wisst, dass es sich um schlepperschiffe handelt? rettungsschiffe haben die Seenotretter! fLÜcHtLiNgE Großes Lob. Volltanken und wieder zurück schicken an die nordafrikanische Küste. Wir haben genug illegale Immigranten in Europa und keinen weiteren Bedarf. Schlepperkapitäne festnehmen.

'Schikane' folgt weitaus weniger auf die üblichen 'Erpressungen' (durch Schlepper oder Flüchtlinge, je nach dem...) als man denken würde. Schlepper, Terroristen und Verbrecher sind keine Flüchtlinge Gibt es denn eine genaue Liste der Mängel? Die wäre doch mal interessant, um den Schikane-Vorwurf nachprüfen zu können. Sonst bleibt es eine unbewiesene Behauptung von Neugebauer.

Nur halbverhungerte Kinder und verzweifelte Frauen auf dem Bild. Das nennt man Bekämpfung der Schlepperei. 🤷🏻‍♂️

Italien verbietet Auslaufen der 'Sea-Watch 3'Das deutsche Seenotrettungsschiff ' Sea-Watch 3' muss vorerst im Hafen von Porto Empedocle auf Sizilien bleiben. Offizieller Grund sind technische Mängel - die Hilfsorganisation spricht dagegen von 'Schikane'. sehr gut, sonst bringt er am naechsten Tag duzende 'Migranten' die 3 km vor der Afrika-Kueste 'gerettet' worden sind Da liegt natürlich ein Verdacht nahe. Auch in der DDR wurden unserem Jazzclub in Jena allfällig auftritte in Räumen untersagt, einfach aus feuerschutzpolizeilichen Gründen.

Deutsches Rettungsschiff „Sea-Watch 3“ in Sizilien festgesetzt - WELTTechnische Mängel seien der Grund dafür, dass die deutschen Retter der „ Sea-Watch 3“ nicht auslaufen dürften. Die Organisation nennt das einen vorgeschobenen Grund. Die Behörden wollten sie aufhalten. Brav Das wäre eine sehr gute Nachricht! Hoffentlich dauerhaft! Nur noch Hilfe vor Ort! am besten versenken, vorher natürlich öl und diesel abpumpen und besatzung abheuern

3. Liga: FCM-Retter bleibt! Bertram schwärmt von Trainer HoßmangSören Bertram ist einer der Leistungsträger, der beim FCM bleibt. Im Urlaub erfuhr er von der Verlängerung von Trainer Thomas Hoßmang.

Innenminister der Länder: Fahrverbot-Reform bundesweit außer KraftDie neuen Regeln für Fahrverbot e nach überhöhtem Tempo werden vorerst bundesweit nicht angewandt - das haben laut Bayerns Innenminister Herrmann alle Länder einhellig beschlossen. Unklar ist, wie Rasen vorerst geahndet wird. Da gabs einmal eine vernünftige Regelung mit dem Fahrverbot und jetzt wird zurückgerudert? 😡 Gut so! Die neuen Strafen waren schlicht und einfach überzogen. Sind unsere Volksvertreter nur noch lost oder wird das auch mal wieder besser?

Maut-Affäre: Scheuer blockiert Untersuchung von MailsVerkehrsminister Scheuer verwehrt sich gegen einen unabhängigen Ermittler, der seinen Email-Verkehr im Abgeordnetenbüro durchsuchen soll. Hat er es nicht geschafft, 30000 Emails zu löschen? Wieviele verschiedene Skandale kann sich ein Minister erlauben? Offensichtlich unendlich. Warum wohl?

3. Liga: Der FCM-Retter bleibt! Hoßmang wird Chef-Trainer in MagdeburgEin paar Tage musste er überlegen, jetzt hat er sich entschieden: Thomas Hoßmang (53) übernimmt den FCM als Cheftrainer – bekommt Vertrag bis 2022.