Covid 19, Ndr, Coronavirus, Restaurant, Landkreis, Gastronomie, Leer, Niedersachsen

Covid 19, Ndr

Niedersachsen: Offenbar Corona-Ausbruch nach Restaurantbesuch

Guten Morgen! In Niedersachsen gibt es offenbar eine Reihe von #Covid19-Fällen, die sich alle auf ein Restaurant zurückverfolgen lassen:

23.05.2020 09:03:00

Guten Morgen! In Niedersachsen gibt es offenbar eine Reihe von Covid19-Fällen, die sich alle auf ein Restaurant zurückverfolgen lassen:

Genau das sollte bei der Öffnung der Gastronomie eigentlich verhindert werden: Im Landkreis Leer gibt es offenbar eine Reihe von Covid-19-Fällen, die sich alle auf ein Restaurant zurückverfolgen lassen.

infiziert. „Die Infektionen stehen vermutlich in Zusammenhang mit einem Besuch in einem Lokal“, teilte der Landkreis am Freitag mit. Diese neuen Fälle hätten dazu geführt, dass bereits für mindestens 50 Menschen „vorsorglich häusliche Quarantäne“ angeordnet worden sei. Weitere Testergebnisse stünden noch aus.

'Wirst du uns erschießen?', fragt ein Mädchen einen Polizisten – und wird von ihm umarmt 'Wo sind Sie? Wo ist unser Anführer?': Dwanye 'The Rock' Johnson richtet eindringliche Worte an Donald Trump Offenbar US-Truppenabzug aus Deutschland

NDR 1 Niedersachsen hatte über die Fälle berichtet.Dem Sender zufolge wären dies die ersten bekannten Fälle dieser Art seit der Wiederöffnung der Gastronomie.Laut Gesundheitsamt handelt es sich nicht um einen Einzelfall mit nur wenigen Kontakten. „Es ist ein Ausbruch mit gleichzeitig mehreren Infizierten und vielen Kontakten.“ Entsprechend aufwendig sei nun die Nachverfolgung. Die sieben positiven Befunde, die miteinander zusammenhingen, seien dem Gesundheitsamt von Dienstag bis Freitag mitgeteilt worden.

Gründe noch unklarIm Landkreis Leer war zuvor eigenen Angaben zufolge mehr als eine Woche lang überhaupt keine bestätigte Neuinfektion gemeldet worden. LautNDR1 Niedersachsen war noch unklar, ob sich die Besucher oder das Personal nicht an die Regeln gehalten hätten.

Landrat Matthias Groote warnte die Bürger der Mitteilung zufolge: „Dieser Ausbruch führt uns deutlich vor Augen: Corona ist nicht vorbei, das Virus kann sich jederzeit weiter verbreiten.“F.A.Z.-Newsletter „Coronavirus“ Weiterlesen: FAZ.NET »

Da zeigen die Lockerung erste positive Erfolge, die Frage wird sein sind es mehr Infizierte und Tode Wert? Woher weiß man, dass die sich im Restaurant angesteckt haben? Das zeigt, was von dem Geschwätz bei den Demos zu halten ist. Es gibt kein Corona Virus das ist indiziert. Jetzt rächt sich die planlose Lockerung des Shutdowns. Es sind zwar alles Einzelfälle, aber auch diese Einzelfälle erschüttern nachhaltig das Vertrauen. Denn was wird jetzt passieren? Viele Menschen werden Besuche in der Gastronomie vermeiden. Wem ist geholfen? Den Gastwirten?

... und vom Restaurant führt die Spur dann direkt wieder zur Politik, welche ja bei Corona den echten Versager spielt und dies seit Ende Januar. Alle Katastrophen bisher dort aber nur im Konjunktiv! In einer Woche haben wir den Indikativ auf'm Tisch - aber dann hat die FAZ das wieder vergessen. naja mal nicht so anklagend bitte, vielleicht besser so als inf im nirwana wo keine rück-weiterverfolgung möglich wäre.

unverantwortlicher Restaurantbesitzer hat sich nicht an Hygiene Regel gehalten. Schadensersatzansprüche gegen Inhaber und Lockdown werden geprüft. Salmonelleninzucht lol was gabs zu Essen. KKkk 🤣 Ja ja, ist gut. Die werden sich entschuldigen und dann ist wieder alles gut. Läuft. Aber der MP spricht von einem funktionierenden Konzept. In NS ist alles gut laut Herrn Weil.

Gespannt auf die Ergebnisse der Ermittlung. Aerosole? Die Stadt muss zu gemacht werden und die Infektion im Keim erstickt, wenn es 14 Tage keine Neuinfektionen gab, darf die Stadt wieder aufmachen. Der Bund muss das Model an sich finanziell unterstützen. Das taugt wohl kaum zu einer Schlagzeile. Sicher nur ein bedauerlicher Einzelfall..

Corona-Ausbruch nach Treffen in Restaurant in Niedersachsen - WELTNun scheint der Fall eingetreten zu sein, vor dem so manche Experten gewarnt haben: Nur kurz nach Wiedereröffnung der Restaurant s und Cafés scheinen sich mehrere Menschen in einem Lokal angesteckt zu haben. Für mindestens 50 Menschen wurde Quarantäne angeordnet. Da scheinen dann ja einige Leute schwer erkrankt zu sein, oder? Sonst wäre die Infektion ja gar nicht bekannt geworden. Das geht aus dem Artikel leider nicht hervor. Was für ein 'Zusammentreffen' soll das denn gewesen sein? Details hier

Sieben Corona-Infektionen nach RestaurantbesuchIm Landkreis Leer haben sich offenbar sieben Besucher eines Restaurant s mit dem Coronavirus infiziert. 50 Kontaktpersonen befinden sich mittlerweile in Quarantäne. Uiuiuiui Und in Frankfurt nach Gottesdienstvia fr

Voralpenland: Gemeinden klagen über zu viele AusflüglerBürgermeister und Anwohner der Walchensee-Region beklagen den Ansturm von Ausflüglern, insbesondere nach den Corona-Lockerungen. Tja, wenn die Medien und Politiker in den letzten Tagen nur verreisen (und Fußball) als Themen haben? Jetzt beginnen wohl die Schweden-Wochen in Deutschland... Aber das sind keine Ramboradler, die sich da beschweren, oder? Wie sollen die Leute den sonst an den See kommen und wo sollen die denn ihre Autos lassen?

Coronavirus: Französischer Patient nach 47 Tagen gerettetDresden – 47 Tage lang kämpften Ärzte der Intensivstation der Uniklinik um das Leben eines Franzosen (50). Er wurde gerettet! Wem gehören die Medien - Volker Pispers

Ex-Butler des Weißen Hauses stirbt nach Corona-InfektionEr begann als Reinigungskraft und diente unter elf Präsidenten: Der frühere Chefbutler des Weißen Hauses, Wilson Jerman. Im Alter von 91 Jahren ist er nun an den Folgen einer Corona-Infektion gestorben. Von Torben Ostermann. Trifft wie immer, den Falschen!!! Mein herzliches Beileid für den alten Mann. ist er an corona gestorben oder hatte er vielleicht mit 91 Jahren andere Krankheiten oder war einfach alt? Fickt euch langsam ins Knie mit eurer Arbeit. Nur noch panikmache Time2Coach Es gibt kein corona alles fake, schade dass die presse nicht die Wahrheit sagt. Hat nichts mehr mit demokratie zu tun.

Nach Corona-Panne - Schafft es Herrlich auf Schalke auf die FCA-Bank?Heiko Herrlich feiert Sonntag auf Schalke endlich sein Trainer-Debüt beim FC Augsburg! Und das mit 71 Tagen Verspätung.