Davos 2020, Wef 20, Robert Habeck, Donald Trump, Klaus Schwab, Desaster, Davos

Davos 2020, Wef 20

Grünen-Chef zu Trump-Auftritt: Habeck: Diese Rede war ein Desaster

Für Robert Habeck war Donald Trumps Rede in #Davos2020 ein „Desaster“, wie @carstenknop schreibt: #WEF20

21.1.2020

Für Robert Habeck war Donald Trump s Rede in Davos 2020 ein „ Desaster “, wie carstenknop schreibt: WEF20

Für den Grünen-Vorsitzenden Robert Habeck war die Rede von Donald Trump in Davos ein Schock. Der amerikanische Präsident habe das Konzept der Konferenz zerstört.

gegangen. „Wir müssen die ewigen Propheten des Untergangs und ihre Vorhersagen der Apokalypse zurückweisen“, sagte Trump am Dienstag bei seiner mit Spannung erwarteten Rede vor Spitzenvertretern aus Politik und Wirtschaft in Davos. Im Publikum saß auch Greta Thunberg. Greta Thunberg: Unser Haus brennt noch immer Die junge Schwedin hatte erst wenige Stunden zuvor bei ihrem ersten Auftritt in Davos Politik und Wirtschaft Versagen beim Kampf gegen den Klimawandel vorgeworfen. Bislang sei „nichts getan“ worden, sagte sie. Der Klimaschutz sei durch die Proteste junger Menschen zu einem wichtigen Thema geworden, noch gebe es jedoch keinen Fortschritt. Nach Trumps Rede sagte sie auf einer Podiumsdiskussion: „Unser Haus brennt noch immer. Eure Untätigkeit heizt die Flammen stündlich an“. Den Topmanagern und Spitzenpolitikern wirft sie weiterhin Tatenlosigkeit vor: „Wir sagen euch immer noch, dass ihr in Panik geraten und so handeln sollt, als ob ihr eure Kinder über alles liebt.“ Es bringe nichts, auf Technologien zu vertrauen, die heutzutage noch gar nicht existierten: „Wir wollen nicht, dass diese Dinge bis 2050, 2030 oder selbst 2021 erledigt werden. Wir wollen, dass das jetzt geschieht.“ false Weiterlesen: FAZ.NET

carstenknop Habeck, wenn du Kanzler wirst, lässt du die Gegner vom Endlager für Atommüll von der Antifa oder von der verhassten Polizei niederknüppeln ? carstenknop Für uns alle ist Herr Habeck ein Desaster! carstenknop Die Grünen haben keine Ahnung von Wirtschaft ...die sollen lieber Bäume Pflanzen gehen 🤪😂

carstenknop 'Der größte Feind der Qualität ist die Eile.' Henry Ford Einer der berühmtesten Amerikaner, den ER eigentlich schätzen müsste. Twitter ist ein Medium der Eile. Und SEIN Lieblingskommunikationsmittel - noch vor dem Mund. Objektive Wahrheit. Aber vielleicht bin ich einfach zu alt. carstenknop Mit Desastern kennt sich der Messias ja aus, schließlich steht er einem vor. FCKHBCK

carstenknop Gott Habeck hat gesprochen! carstenknop Wenn der Robert das sagt, wird es vermutlich stimmen. carstenknop carstenknop Un denen ihr seit Jahren in den Allerwertesten gekrochen habt.

Trump-Rede bringt Grünen-Habeck auf die Palme: „Er ist der Gegner“Die Rede von US-Präsident Donald Trump beim Weltwirtschaftsforum in Davos hat Grünen-Chef Robert Habeck ausrasten lassen. Bravo Trump. In Deutschland beherrschen Kinder die Strompreise. Kochen und Licht wird zum Luxus. Die SPD bestätigt wieder mal ihren Ruf, eine Arbeiterverräterin zu sein. CO2 GrüneMaoisten 🤦🏼‍♂️

'Haltet eure Mopps und Eimer bereit': Trump verspottet New Yorker im Kampf gegen HochwasserIn New York wird darüber debattiert, wie man die Stadt besser von Überflutungen schützen kann. US-Präsident Donald Trump hat da seine ganz eigenen ... Klimawandel, Häufung von Tornados, Überschwemmungen etc. kann nicht sein. In Trumps Augen alles Fake News. 'Donald Trump macht kein Geheimnis daraus, dass er den menschengemachten Klimawandel anzweifelt ' Die Klimafaschisten machen aber schon ein Geheimnis um den menschengemachten Klimawandel. Bis heute haben sie nämlich keinen einzigen, nicht den kleinsten Beweis dafür vorgelegt, Der Experte in allen Dingen

Trump-Impeachment: Machtmissbrauch - kein Gesetzesbruch?Das Team von US-Präsident Trump hat seine Verteidigungslinie zurechtgelegt. Ein Argument: Selbst wenn er seine Macht missbraucht hätte, könne er nicht des Amtes enthoben werden. Denn das verstoße nicht gegen Strafgesetze. Gäääääääähhhhnnnnnnn Heult leise 🤫 Go realDonaldTrump !!!!!

Trump: Das Protokoll zum Impeachment-ProzessDas Countdown zum Amtsenthebungsverfahren läuft. Trump wird wohl nicht aus dem Amt gejagt – kann ihm das Verfahren trotzdem schaden? Ihr habt es auch nicht leicht. Diese ungewissheit, wessen Arsch ihr in Zukunft lecken müsst Solch eine mediale Begeisterung würde gerne bei Merkel erleben. Sie hat unser Land auf den Kopf gestellt und ins wanken gebracht. Wann ist es soweit? 🤔 Der SPD-Schmidt wurde 1982 per Misstrauensvotum abgewählt, die Mehrheit wollte den nicht mehr. US-Trump hat die Mehrheit, deshalb nur Propaganda der Gaffer-Blätter und -TV, in ein paar Tagen suchen die ein neues Hetz-Thema. SPD-Brandt überstand die Abwahl, er hatte die Mehrheit.

Impeachment-Prozess gegen Donald TrumpDie von den Republikanern geplanten Regeln für den Impeachment-Prozess im Senat verärgern die Demokraten. Streit gibt es um Zeit - und um die Vernehmung weiterer Zeugen. Sie sind geärgert wegen C-O-B Konspirat. Sanders hat nicht mitgemacht. Tja...selber schuld ...die Demokraten waren ja auch unfair im Repräsentantenhaus 😎😜...ätsch

Trump kontert wie immer: Alles abstreiten und selbst schwere Vorwürfen erhebenIm Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump wird die Strategie der Verteidigung sichtbar: alles abstreiten und härter zurückschlagen. Damit kommt er auch durch bei der Beweislage. Guter Mann! Sonst wäre er ja auch nicht US Präsident. ...nein mit Fakten belegen dass die korrupten Demokraten, diese Amtsenthebung missbrauchen um ihre dubiosen Geschäfte zu verbergen und um Joe creepy Biden zu schützen



Türkei: Flüchtlinge offenbar auf dem Weg Richtung EU-Grenzen

Kopftuchverbot bei Juristinnen ist verfassungsgemäß

Coronavirus: Minister Spahn sieht Beginn einer Epidemie

Nach Angriff in Idlib: Türkei fordert NATO-Hilfe - und droht

Schottland bietet Tampons und Binden gratis an

Türkische Soldaten sterben durch Luftangriff in Syrien

29 türkische Soldaten bei Luftangriff in Idlib getötet

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

21 Januar 2020, Dienstag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Hirnverletzungen erlitten: Baby zu Tode geschüttelt: Jugendlicher soll in Haft

Nächste nachrichten

Basketball in Frankfurt: „Wir lassen uns vom Dome-Projekt nicht blenden“
Finanzamt entzieht Uniter die Gemeinnützigkeit Bundesumweltamt-Studie: 100, 120, 130 - Tempolimits gut fürs Klima Erste Migranten machen sich von der Türkei Richtung EU-Grenze auf - WELT Türkische Grenze zur EU: 'Die Flüchtlinge machen sich auf den Weg' Syrien - Harte Sanktionen gegen Moskau sind nötig NATO stellt sich hinter Türkei Tempolimit laut Umweltbundesamt gut für Klimaschutz Türkei - Syrien: Militär-Eskalation – Griechen schotten sich gegen Flüchtlinge ab Eine Mutter klagt an: „Mein Sohn wird in der Schule Neger genannt“ Kampf um Idlib: Ankara entdeckt die Nato wieder Hundeausbilung für Altenheimeinsatz Türkei droht mit Grenzöffnung für Flüchtlinge – Russland schickt Kriegsschiffe an den Bosporus
Türkei: Flüchtlinge offenbar auf dem Weg Richtung EU-Grenzen Kopftuchverbot bei Juristinnen ist verfassungsgemäß Coronavirus: Minister Spahn sieht Beginn einer Epidemie Nach Angriff in Idlib: Türkei fordert NATO-Hilfe - und droht Schottland bietet Tampons und Binden gratis an Türkische Soldaten sterben durch Luftangriff in Syrien 29 türkische Soldaten bei Luftangriff in Idlib getötet Coronavirus in Deutschland: Zahl der Infektionen steigt sprunghaft Maas prangert Kriegsverbrechen in Syrien an Coronavirus in Deutschland: Krisenstab nimmt Arbeit auf Medienbericht: Türkei will Flüchtlinge nicht mehr aufhalten Boris Palmer: „AfD nicht voreilig Mitschuld für Hanau geben“ - WELT