Demonstrationen und Straftaten: BKA sieht Gefahr für innere Sicherheit durch Energiekrise und Inflation

24.09.2022 16:08:00

Die Sicherheitsbehörde befürchtet eine vergleichbare Gefährdung wie durch die Corona-Proteste. Offenbar wollen auch Islamisten die Krisenlage für ihre Ziele ausnutzen.

Das Bundeskriminalamt sieht aufgrund der Energiekrise und hoher Inflation in den kommenden Wochen wachsende Gefahren für die innere Sicherheit in Deutschland. Offenbar wollen auch Islamisten die Krisenlage für ihre Ziele ausnutzen.

Die Sicherheitsbehörde befürchtet eine vergleichbare Gefährdung wie durch die Corona-Proteste. Offenbar wollen auch Islamisten die Krisenlage für ihre Ziele ausnutzen.

Bundeskriminalamt (BKA) sieht einem Bericht des „Tagesspiegel“ (Samstagsausgabe) zufolge aufgrund der Energiekrise und hoher Inflation in den kommenden Wochen wachsende Gefahren für die innere Sicherheit in Deutschland.Internet „Ich bin mir sicher, dass, wie in anderen Ländern, erkannt wird, dass wir andere Probleme als Corona haben.Heute, 05:58 Uhr leicht zunehmendes Corona-Infektionsgeschehen in Deutschland hin.Stil 05.

Es sei mit einer ähnlichen Lage wie bei den Protesten gegen Corona-Maßnahmen seit Beginn der Pandemie zu rechnen, „wenn ein beachtlicher Bevölkerungsanteil gefühlt oder tatsächlich durch politische Entscheidungen in existenzbedrohende Situationen gerät“, heißt es in einem internen BKA-Vermerk, aus dem der „Tagesspiegel“ zitiert.Das Bundeskriminalamt hat demnach auch Versuche von Islamisten registriert, die derzeitige Krisenlage für sich zu nutzen.Denn dies wäre eine reine, nicht evidenzbasierte Symbolpolitik.Es sei zu Anschlägen auf die „wirtschaftliche Infrastruktur“ aufgerufen worden.Der Report bezieht sich vor allem auf die vergangene Woche.Ein Sprecher der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat habe dazu aufgerufen, den Krieg Russlands gegen die Ukraine und die instabile politische Lage in Europa auszunutzen, zitiert der „Tagesspiegel“ unter Berufung auf das BKA.Anzeige Kommentar zur Henkelmännchen-Magie bei der Basketball-EM in Köln Löcher unterstützt dabei den Vorschlag von Niedersachsens Bildungsministerin Karin Prien (CDU), die sich unter anderem beim neuen Infektionsschutzgesetz an der Regelung für Schülerinnen und Schüler stört.Erwartet würden zudem Demonstrationen und Straftaten wie bei den Corona-Protesten der vergangenen Jahre.000 Euro in sein Haus gesteckt, die er nun auf Anfrage im Gegensatz zur vorherigen Abmachung nicht herausgebe – obwohl er die Immobilie gerade verkaufe, weil er in die USA umziehe.

Hinzu könnten demnach Besetzungen und Blockaden von Unternehmen der Energie- und Rüstungswirtschaft durch die linke Szene kommen.Löcher: „Das unterstütze ich.Dazu die digitale Zeitung.Von Rechtsextremisten und Corona-Skeptikern seien Straftaten gegen Politiker und Entscheidungsträger zu befürchten, von Corona-Kritikern auch „gewalttätige Aktionsformen“.Mehr zum Thema.Oktober ohne Auflagen Erste Veranstaltung nach neuem Gesetz in der Arena ist am 2.

Weiterlesen:
Frankfurter Allgemeine »
Loading news...
Failed to load news.

Jetzt wird die Propaganda-Kiste geplündert. Die Kriegspolitik, insbesondere die der Grünen, führt zur Krise. Die Grünen sind willfährige Diener und Vollzieher der Wünsche der Rand Corporation. Ich liebe unsere current Regierung. Immer fantastisch, immer sehr hilfreich. Topp! Es wird immer bunter, jetzt kommen die Rundumschläge zuerst sind unzufriedene Bürger die Gefahr, die sich jetzt mit Islamisten vereinen um offensichtlich den 'Regierungssturz' vorzubereiten. Wie blöd ist diese Regierung eigentlich wenn sie glaubt uns mit Drohungen Angst zu machen

Die für die Inflation Verantwortlichen sind das Sicherheitsrisiko. Die Bürger sollen diese Fehlleistungen kommentarlos hinnehmen. Die verantwortungslose Energiepolitik zerstört die Wirtschaft und die Bürger. Wenn wir uns beschweren stellen wir eine Gefahr für die Sicherheit dar. Jahrzehnte wurde man ausgelacht, wenn man nicht über die eigenen Verhältnisse auf Pump lebte! Erst jetzt merken die Leute, dass das eigentlich nie funktionierte! BKA Energiekrise Inflation

Solange sozialdemokratische Minister öffentlich in Luxusclubs feiern können, wird’s nicht so schlimm sein. Denn Sozialdemokraten sind nicht so unsensibel. Sehe ich leider genau so … Menschen und Betriebe brauchen in der Energiekrise Sicherheit, das geht mE nur über eine Gaspreisbremse Strompreisbremse jeweils für einen Sockel pro Haushalt bzw. Betrieb … gespart werden muss, doch nicht bis zum wirtschaftlichen Selbstmord 😳

Easy...Islamisten werden nach Saudi-Arabien abgeschoben...Nazis also AfD Wähler nach Russland...problem solved! Es gibt wohl keine normalen Bürger mehr, die sauer und enttäuscht sind, dass alles ca. 20-30% teurer geworden ist und Gas und Strom für viele unbezahlbar. Und jeden Tag kommen Hunderte, wenn nicht Tausende neu dazu! Ohne Papiere, Kontrolle! Huii, wird das ein Spaß

...und trotzdem werden die Grenzen nicht gesichert und man lässt alles rein, ohne große Kontrollen - wen wundert es ?

Köln: Neue Corona-Regeln - auch für die Lanxess-ArenaBald gilt das neue Covid-19-Schutzgesetz. Was heißt das für die Kölner Lanxess-Arena, wo im Oktober „Kölle singt“ stattfinden wird? Köllesingt Köln Koeln tickt ihr sonst noch gut ?

Es wird Zeit das wir vom Einwanderer Land zum Abschiebeland werden Für jeden den wir neu aufnehmen müssen 1,5 gehen. Vor allem die Straftäter und die nicht Facharbeiter sind und damit uns nur auf der Tasche liegen. Win Faschist mit Kinnbart ist noch lange kein „Islamist“ Es ist mir unbegreiflich, warum man bekannte Islamisten in Deutschland duldet, statt sie sofort abzuschieben!

Pankimache, die. Mal eben eine Gefahr hochbeschwören, egal ob konkret oder nicht. Hauptsache, Staat darf wieder mit aller Härte zuschlagen. Gestern waren es die Querdenkerdemos, morgen sind es die gegen Verarmung. Dachte es gibt nur ein Problem. Has vist xavidomenech99 ?

Steigende Kennzahlen: Die nächste Corona-Welle deutet sich anSteigende Kennzahlen deuten die nächste Corona-Welle an, die Inzidenz bewegt sich Richtung 300er-Marke. Zudem habe die Zahl der Ausbrüche in medizinischen Einrichtungen und Pflegeheimen zugenommen, berichtet das RKI. 🤡 🥱 Wir werden alle sterben. Die Bürgersteige werden zur Humanmüllhalde. Leichen pflastern unseren Weg. Lauterbach und seine Presseschmierfinken fordern die Auffrischimpfung. Täglich eine Spritze. Erprobt an 8 Mäusen. Masken werden angenäht Nahrung nur noch intravenös mit Tagesimpfe.

Corona-Sammelklage und Die Basis: „Eine dreiste Lügengeschichte“Die Anwälte Reiner Füllmich und Viviane Fischer bezichtigen sich öffentlich der Lüge. Es geht um Spendengelder – und teure Klagen gegen Drosten und Wieler. RKI c_drosten Corona Klage Coronagegner c_drosten Erwartungsgemäß fällt den Lesern der Berliner Zeitung nix dazu ein

Die aktuellen Zahlen des RKI: Saarland legt bei Corona-Inzidenz weiter zu – jetzt ein Landkreis über 600er-WertWeiterhin liegt die Zahl der Neuansteckungen mit dem Corona-Virus im Saarland vor dem Wert in Deutschland. In einem Saar-Landkreis steigt die Inzidenz wieder über 600. Es gibt weitere Tote im Zusammenhang mit der Pandemie. Die Angaben des RKI.

Autorin Erpenbeck mit Uwe-Johnson-Literaturpreis geehrtDie Schriftstellerin Jenny Erpenbeck ist mit dem Uwe-Johnson-Literaturpreis 2022 geehrt worden. Die 55-Jährige erhielt die mit 20.000 Euro dotierte Ehrung am Freitagabend in Berlin für ihren Roman «Kairos». Die Preisübergabe fand in der Vertretung des Landes Mecklenburg-Vorpommern statt. Vor rund 100 Gästen hielt die Journalistin Sabine Rennefanz die Laudatio. In «Kairos» schildert die Autorin die Geschichte einer Liebe zwischen einem 53-jährigen Mann und einer 19-jährigen Frau ab 1986 in der DDR.