So verbessern Sie den Sex in der Partnerschaft - Blick

Sechs Tipps von der Expertin für besseren Sex: Klartext beim Bettgeflüster

31.07.2021 22:08:00

Sechs Tipps von der Expertin für besseren Sex: Klartext beim Bettgeflüster

Psychotherapeutin und Sexologin Dania Schiftan gibt Ihnen sechs konkrete Tipps, wie Sie mit Ihrem Partner über Probleme und Wünsche sprechen.

Kommentare1/6Wenn es konkrete Sachen sind, sagen Sie während des Sex: «Mehr links» oder nehmen Sie die Hand Ihres Partners / Ihrer Partnerin und führen Sie sie.2/6Überlegen Sie sich zuerst: Was wollen Sie? Denn: Je diffuser man auf den Partner / die Partnerin losgeht, desto weniger kann das Gegenüber damit anfangen.

Keine Entschädigung mehr - Ungeimpften droht in Quarantäne Lohnkürzung Kostenpflichtige Corona-Tests - «Der Bundesrat schickt uns Ungeimpfte in eine Art Lockdown» Reto Nause zur Massnahmen-Demo - «Bernerinnen und Berner sind langsam genervt. Ich hoffe auf eine Denkpause»

3/65/6Schiftan: «Viele denken: Wenn es im Bett nicht automatisch läuft, muss etwas falsch sein. Das stimmt nicht. Man kann Sex verändern und verbessern.»6/6Erwartungen runterschrauben: Sie müssen nicht wissen, wie Ihr Partner am Penis / Ihre Partnerin an der Vagina angefasst werden will. Man darf und soll einem zeigen, was einem gefällt.

Dania SchiftanWas will ichSetzen Sie sich hin und überlegen Sie sich: Um was geht es mir? Was sind meine Wünsche? Wie viel hat mit mir zu tun, wie viel mit dem Partner? Je diffuser man auf den Partner / die Partnerin losgeht, desto weniger kann das Gegenüber damit anfangen. headtopics.com

Sprechen während des SexWenn es konkrete Sachen sind, sagen Sie während des Sex: «Mehr links» oder nehmen Sie die Hand Ihres Partners / Ihrer Partnerin und führen Sie sie. Sagen Sie nicht bloss: «Nein, nicht so» oder «Aua!». Leiten Sie konkret an, mit allem anderen kann der Partner / die Partnerin nichts anfangen. Viele Frauen denken: «Der muss doch merken, wie ich es gerne hätte.» Diese Idee ist falsch. Üben Sie vor dem Spiegel, dann haben Sie es schon einmal gesagt.

Gespräch abmachenSagen Sie: «Ich würde gern bei einem Spaziergang mit dir über Sexualität sprechen.» Einerseits geben Sie dem Gegenüber so die Chance, sich selber darauf vorzubereiten und andererseits sind Sie in Bewegung. Sie schauen «fürschi» und sitzen sich nicht feindlich an einem Tisch gegenüber. Wenn Sie gehen, ist die Chance grösser, dass Sie die Spannung regulieren können. Machen Sie keine Vorwürfe à la: «Du machst, du tust. etc.», sondern: «Für mich ist es so und so, ich erlebe es so und ich wünschte mir, dass.»

Scham ist völlig normal:Wie Manni Matter schon sagte: «Wil mir Hemmige hei.» So ein Gespräch muss sich auch nicht gut anfühlen. Wenn es so easy wäre, würde es diesen Text nicht brauchen. Es ist schwer, weil wir nicht gewohnt sind, darüber zu reden. Übung kommt nur mit machen! Viele denken: Wenn es im Bett nicht automatisch läuft, muss etwas falsch sein. Das stimmt nicht. Man kann Sex verändern und verbessern.

Die Art der Kommunikation: Viele sprechen Sexthemen witzig oder ironisch an. Das ist eine Flucht und hat etwas Passiv-Aggressives. Zudem verstehen es viele nicht. Es ist eine Spezialität von Frauen, Sachen zu verklausulieren. Die Gefahr, dass man nicht bekommt, was man will, weil der andere einen nicht versteht, ist gross. Kommunizieren Sie lieber direkt und konkret. headtopics.com

Medienkonferenz Coronavirus - Bund setzt Albanien und Serbien auf Risikoliste Illegale Massnahmen-Demo in Bern - Polizei setzt Gummischrot und Reizgas ein «Ausnahme macht keinen Sinn» - Zürcher Premium-Coiffeur führt freiwillig Zertifikatspflicht ein

Erwartungen runterschrauben:Sie müssen nicht wissen, wie Ihr Partner am Penis / Ihre Partnerin an der Vagina angefasst werden will. Man darf und soll einem zeigen, was einem gefällt. Sonst ist der Druck zu gross, wissen zu müssen, was der andere will. Ganz viele Frauen machen sich Sorgen, dass Männer beleidigt sind, wenn sie führen. Das kann passieren. Aber niemand ist Experte für jeden Körper. Es ist anmassend, immer anzunehmen, dass der andere spürt, was man will.

Pandemie ganz intim Weiterlesen: BLICK »

Von so genannten Experten habe ich die Schnauze voll! Könnte konkreter sein: Viele Männer wissen immer noch nicht, welch zentrale Rolle die Klitoris der Frau für ihre Lust spielt. Wenn sie der Frau an diesem Punkt wirkklich Lust bereiten, gibt sie sich noch so gerne hin.

Kommentar zum Archegos-Skandal – Die CS war gewarnt, und doch lief sie in die KatastropheDie Bank legt offen, wie sie mit einem einzigen Kunden 5 Milliarden Franken verlieren konnte – und zeigt damit auch, wie schnell sich Fehler wiederholen.

Olympiasiegerin mit Riesenfamilie – Sie fällt trotz 1,93 m inmitten ihrer 15 Geschwister kaum aufDie Neuseeländerin Valerie Adams, zweifache Olympiasiegerin im Kugelstossen, kommt aus einer aussergewöhnlichen Familie. Und ist stark von einem Schweizer geprägt. (Abo)

Marta Cartabia – Sie soll die italienische Justiz reformierenJustizministerin Marta Cartabia reformiert den chronisch langsamen, oftmals kafkaesken italienischen Rechtsapparat. Die Forderung dazu kam aus Brüssel. Und so ist Scheitern diesmal keine Option.

Sportschützin Nina Christen – Olympiasieg – nach Bronze gewinnt sie nun auch GoldEine Woche nach ihrer ersten Medaille trumpft Nina Christen jetzt ganz gross auf: Sie wird Olympiasiegerin im Kleinkaliber-Dreistellungsmatch.

Zur Lage der Nation – Wie geht es der Schweiz? Was beschäftigt sie?1.August-Rednerinnen und -Redner erzählen, wie sie auf unser Land blicken und was sie sich für die Schweiz wünschen. Glaub ich hab mir im Leben noch nie ne 1. August-Rede angehört gotzeidank Justitz Ministerin des Jahres 2016 hat wohl nicht viel zu erzählen ausser sich Ihrer Verantwortung zu stellen. Darauf hanget wiederum ab, wie es der Schweiz zukünfitg geht. Wenn ein Land YU Praktiken anwendet, weiter durch schweigen davon zukommen versucht. Ist nichts Positiv.

Schweizer sehnen sich nach besserem Sex. Expertinnen sagen, was es brauchtViele Schweizer sehnen sich nach besserem Sex, das zeigen Statistiken. Doch viele wissen nicht, was sie im Bett wollen und wie sie ihre Wünsche ansprechen sollen. Das muss nicht sein. Guter Sex ist lernbar, sagen Expertinnen. Lol thats small dick energy 😂😂 Was wotr sho en Mzungu mit sine 5cm schwänzli🤡😂 Guten Sex hast du, wenn du lieb zu deiner Frau bist. 'Die Frauen sind das was die Männer aus ihnen gemacht haben' (rumänisches Sprichwort). Capisci?