Putin: Russland liefert atomwaffenfähige Raketen an Belarus

25.06.2022 20:18:00

Putin: Russland liefert atomwaffenfähige Raketen an Belarus.

Ukraine, Russland

Putin: Russland liefert atomwaffenfähige Raketen an Belarus .

Russland will laut Präsident Wladimir Putin atomwaffenfähige Raketen an das Nachbarland Belarus liefern.

Die mysteriösen Wege des russischen Goldes in die SchweizAnhand der von der Eidgenössischen Finanzverwaltung bereitgestellten Daten können Player identifiziert werden, die möglicherweise russisches Gold bestellt haben. Dennoch bleibt bei den umstrittenen Gold-Transaktionen vieles im Dunkeln.

«Wir kennen die Identitäten des Importeurs und der Empfänger dieses Goldes, aber aus datenschutzrechtlichen Gründen dürfen wir sie nicht öffentlich bekannt geben.» Auf Anfrage von watson gab die Eidgenössische Zollverwaltung die Namen der Schweizer Kunden nicht bekannt, die im vergangenen Monat das Moratorium für die Einfuhr von russischem Gold gebrochen hatten, das hierzulande seit dem Einmarsch von Putins Panzern in die Ukraine Ende Februar in Kraft ist. Insgesamt wurden 3,1 Tonnen Gold aus Russland über Grossbritannien in die Schweiz eingeführt, wie die englischsprachige Nachrichtenagentur Bloomberg am 21. Juni berichtete. Dies entspricht 194 Millionen Franken.

Weiterlesen:
watson News »

Ukraine-Krieg: Putin-Verbündeter – «Kommts zum Dritten Weltkrieg, wird als Erstes London bombardiert»Seit mehreren Monaten herrscht in der Ukraine Krieg. Unterdessen warnen die UN vor massiven globalen Auswirkungen des Krieges. 20 Minuten liefert die News zum Krieg. Wie lange will die Welt Mörder Putin weiter untätig das Morden nur beobachten? 6 Jahre? Wie bei Hitler? Oder denken die naiven, verttrotelten Politiker mit einen brutalen Psychopathen zu verhandeln? Warmonger Kriegstreiber DeppenDerNation medienpack subventioniertAbschaum Der Psychopath sitzt in der Ukraine und wird von der EU unterstützt

Analyse zum Krieg in der Ukraine – Es ist nicht am Westen, Putin eine Brücke zu bauenNur die vollständige Unterstützung der Ukraine , wirtschaftlich und vor allem militärisch, kann Wladimir Putin allenfalls dazu bringen, das Gemetzel zu stoppen. Deshalb sollten Emmanuel Macron und Olaf Scholz aufhören mit ihrem Eiertanz. ChristofMuenger Diese Spruch kommt mir sehr bekannt vor. Ich zitiere Wollt ihr den totalen Krieg. Bitte zuerst überlegen den schreiben. ChristofMuenger Russland hat sein wichtigstes Kriegsziel praktisch erreicht: Die Befreiung des Donbass von der jahrelangen ukrainischen Gewaltherrschaft!

Vorschlag für G-7-Gipfel – Wie Biden Putin stoppen willDer US-Präsident will Russland mit einer Preisobergrenze für Öl in die Knie zwingen. Doch selbst Verbündete bezweifeln, dass der Plan aufgeht. (Abo) lest ihr eigentlich eure eigenen Artikel? 😳 Biden hat vergessen, dass die USA 🇺🇸 es eingebüsst haben, quasi die allein bestimmende Macht auf diesem Globus 🌏 🌎 🌍 zu sein. Der Kaiser sollte sich rechtzeitig neue Kleider besorgen.

Schweizer Firmen sorgen vor – Eine Million Liter Heizöl bestellt – für den Erdgas-NotstandWeil Russland weniger Gas liefert, hat Deutschland die nächste Stufe des Notfallplans ausgerufen. In der Schweiz laufen die Vorbereitungen auf einen möglicherweise harten Winter.

In diesen Schweizer Städten heizen die meisten Haushalte mit GasEuropa und der Schweiz drohen Gasknappheit, falls Russland seine Gasexporte weiter drosselt. Wir zeigen, welche Gegenden in der Schweiz von Gasmangel am stärksten betroffen wären. Ukraine krieg Gas

Schwingen am Sonntag live - Samuel Giger liefert königliche IndizienSamuel Giger bringt alle Voraussetzungen mit sich, um in diesem Jahr Schwingerkönig zu werden. Eine Einschätzung.

«Binge-Watching» auf Netflix könnte bald vorbei sein Die mysteriösen Wege des russischen Goldes in die Schweiz Anhand der von der Eidgenössischen Finanzverwaltung bereitgestellten Daten können Player identifiziert werden, die möglicherweise russisches Gold bestellt haben.11:18 Andrey Gurulyov Wie ein enger Vertrauter von Wladimir Putin sagte, werde «London beim Ausbruch des Dritten Weltkriegs als Erstes bombardiert».Meinung Publiziert heute um 16:59 Uhr 62 Dankbarkeit und Waffen sind hilfreicher als besserwisserische Ratschläge: Ukrainische Soldaten mit einer US-amerikanischen M777-Haubitze.Claus Hulverscheidt aus Berlin Publiziert heute um 09:39 Uhr 10 10 Umweltprotest gegen russischen Öltanker in der Ostsee: Europa deckt noch immer einen Grossteil seines Energiebedarfs mit Importen aus Russland.

Dennoch bleibt bei den umstrittenen Gold-Transaktionen vieles im Dunkeln. «Wir kennen die Identitäten des Importeurs und der Empfänger dieses Goldes, aber aus datenschutzrechtlichen Gründen dürfen wir sie nicht öffentlich bekannt geben. «In einem ersten Schritt werden wir alle feindlichen Satelliten vernichten, als Nächstes werden wir überall die Raketenabwehr ins Visier nehmen», meinte der Duma-Abgeordnete weiter.» Auf Anfrage von watson gab die Eidgenössische Zollverwaltung die Namen der Schweizer Kunden nicht bekannt, die im vergangenen Monat das Moratorium für die Einfuhr von russischem Gold gebrochen hatten, das hierzulande seit dem Einmarsch von Putins Panzern in die Ukraine Ende Februar in Kraft ist. Insgesamt wurden 3,1 Tonnen Gold aus Russland über Grossbritannien in die Schweiz eingeführt, wie die englischsprachige Nachrichtenagentur Bloomberg am 21. Europa werde zudem von der Stromversorgung abgeschnitten werden. Juni berichtete.

Dies entspricht 194 Millionen Franken. Reuters 09:40 Russland meldet Tötung von 80 polnischen Kämpfern Das russische Militär hat nach eigenen Angaben im Osten der Ukraine 80 polnische Kämpfer in den Reihen der ukrainischen Armee getötet. Zur Story .