Nicht nur «Wetten, dass..?» – diese Sendungen wünschen wir uns zurück

20.01.2022 21:03:00
Nicht nur «Wetten, dass..?» – diese Sendungen wünschen wir uns zurück

Nicht nur «Wetten, dass..?» – diese Sendungen wünschen wir uns zurück.

User Unser, Leben

Nicht nur «Wetten, dass..?» – diese Sendungen wünschen wir uns zurück.

Nach der Sonderausgabe am 6. November 2021, kommt «Wetten, dass..?» mit Thomas Gottschalk 2022 definitiv zurück. Wir wünschen uns noch weitere TV-Comebacks.

«King of Queens»Doug, Carry und Arthur haben mich jahrelang unterhalten. Ich glaube sogar, dass 80% meines heutigen Humors aus dieser Sendung stammt. Achtung Spoiler: In der letzten Folge ist Carry schwanger und sie hat zufällig zum gleichen Zeitpunk mit Doug ein Kind adoptiert. Wie schön wäre also eine Weiterführung mit einem Zeitsprung von 5 bis 10 Jahren mit der ganzen Familie? Leider wird das wohl nie passieren, nur schon, weil es ohne den im Jahr 2020 verstorbenen Jerry Stiller eh nicht mehr dasselbe wäre. («Kevin Can Wait» war beschissen und hat nichts mit «King of Queens» zu tun!)

Weiterlesen: watson News »

Ich hingegen wünsche mir Qualitätsjournalismus zurück. 😎

Nicht nur die Tomatensorte Sursee droht zu verschwinden | zentralplusWussten Sie, dass es eine Tomatensorte Sursee gibt? Und eine Kefensorte nach Rothenburg benannt wurde? Wieso solche alten Sorten wichtig sind und wie es

USA empfehlen Impfung für genesene Kinder – warum das BAG dies nicht tutSeit einigen Wochen werden in der Schweiz auch Kinder gegen das Coronavirus geimpft. Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) und die Eidgenössische Kommission für …

Nocebo-Effekt: 2/3 der Nebenwirkungen sind nicht von der Covid-Impfung

Nocebo-Effekt: 2/3 der Nebenwirkungen sind nicht von der Covid-Impfung76 Prozent der beschriebenen Nebenwirkungen nach der ersten Covid-Impfung können dem Nocebo-Effekt zugeordnet werden. Also ungefähr wie bei Long Covid? Leider kann mann nicht mehr vertrauen, poliker lobbist, Pharma Lobbyist, wirklich enttäuschend 🤮 Sicher wegem Klimawandel 😀 Aber wenn jemand vom Gerüst hinunterfällt oder an Krebs stirbt mit positivem Test, zählt als Corona toter. Darum es Nein zur finanzierter Staatsmedien !

Kuriosum beseitigt – Basler müssen vor der Haustür nicht mehr selber kehrenBasler Sonderfall wird abgeschafft: Ab Winter 2023/2024 müssen Private für die Schneeräumung auf dem Trottoir nicht mehr selber zur Schaufel greifen.

Hohe Strom- und Gaspreise - «Über längere Zeit hätte das Alpiq nicht überbrücken können»Ende Jahr stellte Alpiq einen Antrag für staatliche Hilfe. Aber auch die Konkurrenz kämpft, weiss Redaktor Klaus Ammann.

Chatbot der Stadt Luzern taugt nicht zum Eheberater | zentralplusAuf dem Zivilstandsamt der stadtluzern bietet neu ein sogenannter Chatbot seine Dienste an. Er soll Fragen beantworten, erweist sich aber als äusserst wortkarg.

«Dismissed» «King of Queens» Doug, Carry und Arthur haben mich jahrelang unterhalten.um die Sortenvielfalt von Kulturpflanzen steht, erfahren Sie in diesem Blogpost.Gesundheit (BAG) und die Eidgenössische Kommission für Impffragen (EKIF) empfehlen für Kinder im Alter zwischen fünf und elf Jahren zwei Dosen des Impfstoffs von Pfizer/BioNTech.neuen Studie der Harvard Medical School in Zusammenarbeit mit der Beth-Israel-Deaconess-Klinik in Boston.

Ich glaube sogar, dass 80% meines heutigen Humors aus dieser Sendung stammt. Achtung Spoiler: In der letzten Folge ist Carry schwanger und sie hat zufällig zum gleichen Zeitpunk mit Doug ein Kind adoptiert. Sie bildet das Fundament für die Versorgung mit Lebensmitteln. Wie schön wäre also eine Weiterführung mit einem Zeitsprung von 5 bis 10 Jahren mit der ganzen Familie? Leider wird das wohl nie passieren, nur schon, weil es ohne den im Jahr 2020 verstorbenen Jerry Stiller eh nicht mehr dasselbe wäre. Die Impfquote könnte somit um rund sieben Prozent gesteigert werden. («Kevin Can Wait» war beschissen und hat nichts mit «King of Queens» zu tun!) Sergio Minnig YouTube/Paketbote «Gilmore Girls» Ich brauche ein zweites Revival von «Gilmore Girls». Es gibt aber auch für «Normalsterbliche» spannende Möglichkeiten, um alte Sorten zu erhalten. Als grosser Fan habe ich mich sehr auf «Gilmore Girls: A Year in the Life» gefreut und alles in einer Nacht verschlungen. Die eine Gruppe (22 '802 Personen) erhielt eine reguläre Impfung, die andere (22' 578 Personen) eine unwirksame Salzlösung.

Das Ende rundet die ganze Serie zwar ab, endet aber in einem riesigen Cliffhanger, für den ich die Antwort brauche. Sortenjagd mit Überraschungen Seit mehr als dreissig Jahren helfe ich bei der Betreuung von alten Sorten mit und bin daher immer ein wenig im Jagdfieber. Empfohlen wird die Impfung für genesene Kinder im Alter zwischen fünf und elf Jahren nur, wenn sie selbst besonders belastet oder mit besonders gefährdeten Personen in Kontakt sind. Corina Mühle YouTube/Netflix India «Schillerstrasse» Eine Deutsche Fernsehsendung, die sich der Improvisation-Comedy verschrieben hat und bei der den Schauspielerinnen und Schauspielern auf der Bühne per Ohrknopf Regie-Anweisungen gegeben wurden. Was habe ich jeweils gelacht! Helene Obrist Mit Linda De Mol. Er war sich nicht mehr sicher, ob sein Vater die Samen ursprünglich bei «Samen Mauser» gekauft hat. Was für ein geiler Scheiss, die pure Befriedigung. Dort empfehlen BAG und EKIF auch nach einer Infektion eine Impfung. Madeleine Sigrist YouTube/Domino Day «Top of Switzerland» War die beste Sendung überhaupt. Die Tomatensorte wurde aber gerettet und heisst nun Sursee. In der Salzlösungsgruppe verringerten sich die gefühlten Nebenwirkungen.

Vielleicht haben die Schmirinskis auch einfach nur den Humor meines zehnjährigen «Ichs» wunderbar getroffen. Sandro Zapella . Als wir durch das Chorherrenstift St.