«Ich frage mich: Wie lange kann das gutgehen?»

27.01.2021 08:23:00

«Ich frage mich: Wie lange kann das gutgehen?» Bundesrat Cassis über den wachsenden Unmut in der Krise.

Coronavirus, Bundesrat

«Ich frage mich: Wie lange kann das gutgehen?» Bundesrat Cassis über den wachsenden Unmut in der Krise.

Die Schweiz hat, was kaum ein anderes Land zu bieten hat: einen Arzt in der Regierung. FDP - Bundesrat Ignazio Cassis sprach bislang nicht öffentlich über seine spezielle Rolle. Nun erklärt er im CH-Media- Interview , warum der Bundesrat von einer liberalen zu einer strikten Coronapolitik umschwenkte - und weshalb er manchmal in der Nacht aufwacht.

Darüber, dass sie die Situation akzeptieren, wie sie ist. Es liegt sicher daran, dass die meisten Menschen verstehen, dass die Massnahmen einfach nötig sind. Zugleich wächst der Unmut. Ich frage mich: Wie lange kann das gutgehen? Die Spannungen nehmen in einigen Ländern bereits zu. Die Nebenwirkungen unseres gemeinsamen Efforts werden immer sichtbarer. Ich meine nicht nur die wirtschaftlichen Folgen, sondern auch die mentale

Gesundheit.Der kürzlich verstorbene CVP-Politiker Flavio Cotti (links) war der letzte Tessiner Bundesrat, bevor Cassis 2017 gewählt wurde. Hier an der Wahlfeier, rechts Cassis' Ehefrau Paola.

Weiterlesen:
watson News »