Eishockey, National League, Eismeister Zaugg, Sc Bern, Zsc Lions, Hc Davos, Ev Zug, Hc Lugano

Eishockey, National League

Eine Eishockey-Meisterschaft auf so dünnem Eis wie noch nie

Geschäftsmodell in Gefahr! Eine Eishockey-Meisterschaft auf so dünnem Eis wie noch nie.

01.10.2020 16:47:00

Geschäftsmodell in Gefahr! Eine Eishockey -Meisterschaft auf so dünnem Eis wie noch nie.

Ein Geschäftsmodell – Eishockey als Massenveranstaltung – wird in den Grundfesten erschüttert. Die Zuschauerinnen und Zuschauer sind in der heute beginnenden Eishockey -Meisterschaft 2020/21 auch «Versuchskaninchen».

als Massenveranstaltung – wird in den Grundfesten erschüttert. Eigentlich wäre es nun Zeit, dieses Geschäftsmodell zu hinterfragen. Gibt es Alternativen? Müssen wir am Ende die Spiele nur noch fürs Fernsehen austragen? In Stadien, die zu Filmstudios umgebaut worden sind? Ohne Fans? Das Ende des Eishockey-Geschäftes wie wir es kennen und lieben? Wäre es nicht klüger, innezuhalten und den Spielbetrieb für eine Saison einzustellen?

Coronavirus: Die Welt im Notstand – alle News im Liveticker Belgien beruft Transfrau zur Vize-Ministerpräsidentin - Blick : «Die aktuellen Massnahmen reichen klar nicht»

Solche Gedanken weisen alle klafterweit von sich. Alle Energien und Beziehungen werden eingesetzt, um das liebgewordene Geschäftsmodell durch diese schwierigen Zeiten zu retten. Die Behörden sind grosszügig. In keinem anderen Land der Welt dürfen so viele Zuschauerinnen und Zuschauer ins Stadion wie bei uns. So wird das Eishockey zu einem gesellschaftlichen Experiment. Zu einem Labor.

In die neue BCF-Arena von Fribourg-Gottéron dürfen bald auch Zuschauer.Bild: keystoneUnd auf einmal spielt das Publikum noch eine ganz andere Rolle. Die von «Versuchskaninchen». Was ist in Zeiten einer Pandemie noch möglich? Wie hoch ist das Ansteckungsrisiko tatsächlich, wenn sich mehrere tausend Menschen in einem geschlossenen Raum (einem überdachten Stadion) aufhalten?

Link zum ArtikelKommt dazu: Das Eishockeypublikum ist leidenschaftlich. Emotionen sind ein Teil dieses Spiels. Der Matchbesuch ist ein Gemeinschaftserlebnis. Siege werden gar besungen. Ambris «La Montanara» ist die schönste Siegeshymne der Sportwelt. Wenn es möglich ist, dieses «wilde Publikum» zu zähmen, dazu zu bringen, stets Masken zu tragen, sich nur auf einen bestimmten Platz zu setzen, sich nicht spontan zusammenzurotten – dann darf man ruhig die Schraube auch ausserhalb der Stadien noch ein wenig anziehen, ohne eine Revolution zu riskieren. Oder?

Geschäftsmodell auf dem PrüfstandDer Hang zur Aufmüpfigkeit, zum Ungehorsam gehört ein wenig zur DNA des Sportpublikums. Ja, gelegentlich wird ein Sportstadion sogar zum rechtsfreien Raum. Deshalb braucht es in und um die Sportarenen – anders als um Kirchen oder Opernhäuser – Sicherheitsdienste, Polizei, Aufpasser. Inzwischen müssen auch die Hockeyklubs für die zusätzlichen Dienstleistungen der Polizei sechsstellige Summen in die Staatskasse einzahlen.

So vernünftig wie diese Fans hier in Lugano werden nicht alle sein – und vor allem nicht immer.Bild: keystone Weiterlesen: watson News »

Trump gegen Biden: Chris Wallace enttäuscht über TV-Debatte - BlickModerator Chris Wallace verlor am Dienstagabend die Kontrolle über die TV-Debatte zwischen Trump und Biden. In einem Interview zeigt sich der Journalist enttäuscht und kritisiert den US-Präsidenten. Ein Moderator der mit seiner Formulierung, dies Debatte ins Chaos stürzte... er wollte den Präsident schlecht dastehen lassen‼️

Eine Million Tote weltweit: Wo Corona noch am stärksten wütet – und wo es besiegt scheintMehr als eine Million Coronatote: Während das Virus in einigen Ländern aus dem Alltag zu verschwinden scheint, nimmt es an anderen Orten erst richtig Fahrt auf. Vielen Dank für die tollen Nachrichten liebes Watson Team. Sie beherrschen Copy & Paste einwandfrei.

Start in die neue Saison – Auf diese Eishockey-Stars kann sich die Schweiz freuenMit Mikkel Boedker hat Lugano einen Dänen verpflichtet, der viel NHL-Erfahrung hat – und einen speziellen Übernamen. Dazu kehrt ein Spektakelmacher zurück in die Liga.

Wie meine Hochzeitsnacht in die Hose ging ... 😩Das Schmerztherapiegerät soll mit Elektro-Impulsen die Schmerzen während der Periode tilgen. Doch wie reagieren die Männer auf das Gerät?

EU-Bericht mit Zündstoff – Ungarn und Polen fallen beim Rechtsstaat-Test durchUngarn und Polen drohen mit einer Blockade von wichtigen EU-Entscheidungen zum Gemeinschaftshaushalt, sollte der neue Rechtsstaatsmechanismus eingeführt werden. Damit haben sie völlig recht, denn Deutschland, das diesen Mechanismus verlangt, muss gründlich vor der eigenen Türe wischen! Beispiele hier: Gegen_die_AfD ☝️von faschos läßt man sich nicht drohen . ..wann eigentlich könnte ein bund der willigen frühstens tätig werden + die jetzige union einfach ins nichts laufen lassen ?

Autofahrer (38) rammt ToiToi und stürzt in Baugrube - BlickUnfall nach Sekundenschlaf: Im Kanton St. Gallen verursachte ein 38-Jähriger am Mittwoch einen Selbstunfall und stürzte in eine Baugrube – er landete dabei auf einer freigelegten Gasleitung. Def. in die Sch..... gefahren.. 🙈😅