Historische Pleite: US-Basketballer verloren erstmals seit 17 Jahren

Historische Pleite: US-Basketballer verloren erstmals seit 17 Jahren:

25.07.2021 18:49:00

Historische Pleite: US-Basketballer verloren erstmals seit 17 Jahren:

Verdiente Niederlage für Durant und Co. nach schwachem Erstauftritt gegen Frankreich

Saitama – Der große Gold-Favorit USA hat die erste Niederlage beim olympischen Basketballturnier seit 2004 kassiert. Im Top-Spiel der Vorrundengruppe A unterlag die Mannschaft von Trainer Gregg Popovich am Sonntag in Saitama Frankreich mit 76:83 (37:45). Damit konnten sich die schwachen Amerikaner zum Auftakt in Japan nicht für das bittere Viertelfinal-Aus bei der WM 2019 gegen die Franzosen revanchieren.

Kogler zu Kickl-Erklärung: „Kranker Vorgang“ Masken und Tests verweigert: 25 Lehrer gekündigt Kurz-Einvernahme: Das steht im Protokoll

Hier sollten Ihre Optionen angezeigt werden, um zu entscheiden, wie Sie DER STANDARD nutzen wollen.Bitte deaktivierenSie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Z.B. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter.

© STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. 2021Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet. Weiterlesen: DER STANDARD »

Lange Staus und Grenzwartezeiten im UrlaubsreiseverkehrLaut dem ÖAMTC kommt es schon seit den frühen Morgenstunden zu deutlichen Verzögerungen an den Grenzübergängen

Manchester United verlängerte Vertrag mit Trainer Solskjaer vorzeitigUrsprünglich bis 2022 laufender Vertrag bis 2024 verlängert, Option auf weiteres Jahr – Seit 2018 bei United

Anna Kiesenhofer ungläubig: „Ist es wirklich aus?“Was für ein historisches Gold für Anna Kiesenhofer beim Olympischen Straßenrennen! Zum ersten Mal seit 125 Jahren (!) gibt es Rad-Gold für ...

Bundesliga im Ticker: Die Sonntagspiele ab 17 UhrDie abschließenden zwei Paarungen der Auftaktrunde: Austria Klagenfurt vs. WAC und Ried vs. Austria Wien

Ein Kartoffelchips-Krimi: 'Yasmina und die Kartoffelkrise'Ein Kartoffelchips-Krimi: 'Yasmina und die Kartoffelkrise':

Kogler wirft Kurz „Politik von gestern“ vorVizekanzler Werner Kogler (Grüne) hat sich im jüngsten koalitionsinternen Zwist um die Klimapolitik erstmals zu Wort gemeldet und seiner ... Ich glaube Er, sowie der Rest der Jute und Tofu Truppe, hat vergessen, dass sie nur einen kleinen Teil der Bevölkerung vertreten. Normale Menschen können mit der Politik der Grünen nix anfangen. Kurztürkisgrüne Verfassungsbrecher Regierung mit beschuldigten Minister sollten vor Gericht sitzen NICHT im Parlament!! Die Grünen gehören aus dem Parlament gewählt, Gewessler führt die Mehrheit der Bürger von ca. 89% in die Steinzeit. Grüne liegen bei 11% schon seit Monaten u. Türkis/Grün haben gar keine Mehrheit mehr