Eintracht schlägt Hertha trotz Hinteregger-Eigentors - derStandard.at

25.09.2020 23:52:00

Eintracht schlägt Hertha trotz Hinteregger-Eigentors:

Eintracht schlägt Hertha trotz Hinteregger-Eigentors3:1-Auswärtssieg reicht zur vorübergehenden TabellenführungFoto: imago images/Jan HuebnerBerlin – Eintracht Frankfurt hat in der deutschen Fußball-Bundesliga seinen ersten Saisonsieg geholt. Nach dem enttäuschenden 1:1 gegen Aufsteiger Arminia Bielefeld zum Saisonauftakt setzte sich die Mannschaft von Trainer Adi Hütter am Freitagabend mit 3:1 gegen Hertha BSC durch. Stefan Ilsanker und Martin Hinteregger spielten in Berlin bei der Eintracht durch, ein Eigentor von Hinteregger (76.) blieb am Ende ohne Folgen.

Kurz ändert sein System – als Folge von Fehlern Nach Wiener Corona-Demo: Nehammer lässt Polizeieinsatz evaluieren Kurz: 'Wenn wir kein Datum nennen, klingelt den ganzen Tag das Telefon' Weiterlesen: DER STANDARD »

Klagenfurt-Sieg nach verrücktem Finish, Liefering schlägt Wacker - derStandard.at

Ibrahimovic beliebt trotz positiven Corona-Tests zu scherzen - derStandard.atRecht hat er!

Überraschende August-Ergebnisse: Wiener, Niederösterreicher und Steirer sorgen für Plus in Kärnten-Bilanz40 Prozent mehr Inländernächtigungen, Einbruch bei Ausländern. Gesamt 2,2 Prozent mehr Übernachtungen. Klagenfurt mit 7 Prozent Zuwachs.

Zahl der israelischen Neuinfektionen bleibt trotz Lockdown hochMehr als 6.800 neue Fälle, Benjamin Netanjahu kündigte noch schärfere Maßnahmen an. Dies beweist die Sinnlosigkeit eines Lovkdown. Ein weiterer Beweis dafür, dass keinerlei Zusammenhang zwischen Maßnahmen und Infektionsgeschehen besteht.

Wem die Sperrstunde schlägtWir hatten die Angst vor der Dunkelheit überwunden und uns mit dem abendlichen Ausgehen neue Möglichkeiten des Menschseins erschlossen. Jetzt kommt der Staat als Nachtwächter zurück. Was macht das mit uns?

Kurz verkündet neue Corona-Regeln für den WinterTrotz der Corona-Krise will Österreich die Skigebiete im kommenden Winter offenhalten. So sehen die Pläne der Bundesregierung aus. Keine Pläne, bitte machen Sie Urlaub in Ö. An alle Dauerempörten: Achtung - bei Schnappatmung ist die Virenlast deutlich höher. Immer locker durch die Hose atmen! Shorty und sein Gefolge, die Sargnägel unserer Republik