Zehn spannende und kuriose Fakten über Österreich

26.10.2021 11:08:00

Zehn spannende und kuriose Fakten über Österreich:

Zehn spannende und kuriose Fakten über Österreich:

Über Pferde mit und Menschen ohne Titeln, lange Ortsnamen, ein außerirdisches Ministerium und andere wissenswerte Fakten

Willkommen bei DER STANDARDSie entscheiden darüber, wie Sie unsere Inhalte nutzen wollen. Ihr Gerät erlaubt uns derzeit leider nicht, die entsprechenden Optionen anzuzeigen.Bitte deaktivierenSie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Z.B. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter.

Weiterlesen:
DER STANDARD »

Kühbauer nach verschenktem Sieg: 'Es zählen nur die Fakten'Rapid schenkte bei 1:1 in Hartberg Sieg im Finish wieder her. Der LASK ist nun sogar am Tabellenende: 'Noch enger zusammenrücken'

2850 Neuinfektionen und zehn TodesfälleIn den vergangenen 24 Stunden (Stand: Montag, 9.30 Uhr) sind in Österreich 2850 Neuinfektionen verzeichnet worden. Zudem verstarben zehn Menschen, ... Einen wunderschönen Montag an die vom Babyelefanten finanzierte Redaktion

Erdoğan bläst Rauswurf der zehn Botschafter abDer türkische Präsident hatte zuvor die Ausweisung zehn westlicher Botschafter angeordnet, weil sie die Freilassung des Menschenrechtlers Kavala gefordert hatten er nervt. Man ist vor ihm eingeknickt! Herrlich, wie der 'Westen' seine erneute Pleite, nach Afghanistan, seinen BürgerInnen verkaufen will ! Der Weltenherrscher ist zu weit gegangen, das mußte er einsehen und hat auch seine servilen Vasallen zurückgepfiffen. Sieg !!!!?

Zehn Songs, die du am Nationalfeiertag hören solltestVon Rainhard Fendrich, Christina Stürmer bis Andreas Gabalier - 'Heute' hat dir den etwas anderen Soundtrack zum Nationalfeiertag zusammengestellt.  Äh, nein.

Erdoğan sendet versöhnliche Signale im Botschafter-StreitDeutschland äußerte 'Sorge und Unverständnis', nachdem der türkische Präsident Erdoğan angeordnet hatte, zehn westliche Diplomaten auszuweisen

2850 Neuinfektionen und zehn TodesfälleIn den vergangenen 24 Stunden (Stand: Montag, 9.30 Uhr) sind in Österreich 2850 Neuinfektionen verzeichnet worden. Zudem verstarben zehn Menschen, ... Einen wunderschönen Montag an die vom Babyelefanten finanzierte Redaktion

Foto: imago images / blickwinkel Willkommen bei DER STANDARD Sie entscheiden darüber, wie Sie unsere Inhalte nutzen wollen.Bundesliga Kühbauer nach verschenktem Sieg: "Es zählen nur die Fakten" Rapid schenkte bei 1:1 in Hartberg Sieg im Finish wieder her.(Bild: Krone KREATIV) In den vergangenen 24 Stunden (Stand: Montag, 9.Foto: AFP/MURAT KULA Istanbul – War alles nur ein Sturm im Wasserglas? Am Montagabend erklärte der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan die Krise um die zehn westlichen Botschafter für beendet.

Ihr Gerät erlaubt uns derzeit leider nicht, die entsprechenden Optionen anzuzeigen. Bitte deaktivieren Sie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Runde ein interessantes Bild. Z. Artikel teilen 0 Drucken In den Spitälern wurde ein starker Anstieg verzeichnet: So sind 63 Corona-Infizierte mehr im Spital als noch am Vortag.B. Rapid verschenkte beim 1:1 in Hartberg zum zweiten Mal in Folge den Sieg im Finish. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter. Z.

Sie haben ein PUR-Abo? . Willkommen bei DER STANDARD Sie entscheiden darüber, wie Sie unsere Inhalte nutzen wollen. In den vergangenen 24 Stunden verstarben zehn Menschen, die mit dem Coronavirus infiziert waren.