WM-Quali: Färöer wollen gegen Österreich 'Geschichte schreiben'

WM-Quali: Färöer wollen gegen Österreich 'Geschichte schreiben':

27.03.2021 19:09:00

WM-Quali: Färöer wollen gegen Österreich 'Geschichte schreiben':

'Wir müssen daran glauben, dass es möglich ist', sagt Trainer Hakan Ericson. Er sieht die ÖFB-Elf nach dem 2:2 in Schottland 'ein bisschen unter Druck'

WM-Quali: Färöer wollen gegen Österreich "Geschichte schreiben""Wir müssen daran glauben, dass es möglich ist", sagt Trainer Hakan Ericson. Er sieht die ÖFB-Elf nach dem 2:2 in Schottland "ein bisschen unter Druck"

Foto: EPA/Domenic AquilinaWien – Hakan Ericson hätte gegen einen neuerlichen Sensationssieg der Färöer über die österreichische Fußball-Nationalmannschaft nichts einzuwenden. Der Teamchef der Inselkicker betonte vor dem WM-Qualifikationsspiel am Sonntag im Wiener Happel-Stadion die Außenseiterrolle seines Teams, spekulierte aber dennoch mit einem Punktgewinn."Es ist eine große Herausforderung, doch wir werden es versuchen. Wir müssen daran glauben, dass es möglich ist", erklärte der Schwede.

© STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. 2021Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet. Weiterlesen: DER STANDARD »

Bibel - Thomas Brezinas Glaubensbekenntnis in Versen

Ein ausführliches Gespräch mit dem Autor über seine neue Bibel in Reimen, Gebete, die Selbstverständlichkeit seiner Ehe, das Schreiben im Lockdown...