Wien: Nishikori fällt wegen Ellbogen-Verletzung aus - derStandard.at

15.10.2019

Wien: Nishikori fällt wegen Ellbogen-Verletzung aus:

Japaner will aber 2020 wieder bei den Erste Bank Open antreten

Wien – Vorjahresfinalist Kei Nishikori muss in diesem Jahr verletzungsbedingt auf ein Antreten bei den mit 2.443.810 Euro dotierten Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle (19. bis 27. Oktober) verzichten. Der aktuelle Weltranglisten-Neunte ist nach seiner Ellbogen-Verletzung, wegen der er zuletzt auch bei den Tennis-Turnieren in Asien gefehlt hatte, nicht rechtzeitig fit geworden.

Weiterlesen: DER STANDARD

So kam es zu Schüssen auf Messer-Mann in Wien - Wien | heute.atEin Mann bedrohte Sonntagabend mit Messern Passanten auf der Quellenstraße. Die alarmierte Polizei konnte den Bewaffneten erst durch eine Schussabgabe stoppen.

Herzinfarkt – Flugzeug muss in Wien landen - Wien | heute.atNoteinsatz am Dienstagmorgen am Flughafen Wien-Schwechat: Ein ganzes Flugzeug legte wegen eines 70-jährigen Mannes eine Ausweichlandung ein.

Von Polizei angeschossen: Mann bedrohte Passanten mit Messer in Wien - derStandard.atUnd schon wieder ein 'Verwirrter'....

Schüsse in Wien: Syrer ging mit Messer auf Polizisten losGroßeinsatz Sonntagabend in Wien-Favoriten. Laut ersten Meldungen wurde der Angreifer angeschossen.

Polizei schießt auf Messerangreifer in Wien - Leser | heute.atIn Wien-Favoriten sind am Sonntagabend Schüsse gefallen. Die Umstände sind derzeit noch unklar, offenbar attackierte ein Mann Polizisten mit einem Messer. Favoriten... Hallo... Sagt ja eh scho alles... 😂 Ungeklärte Umstände is super, ich feier den reporter... 🤣🤣🤣

Serien-Einbrecher (fast) auf frischer Tat ertappt - Wien | heute.atEin 35-Jähriger steht im Verdacht, alleine in der Nacht von Freitag auf Samstag acht Einbrüche versucht zu haben. Er gestand vier weitere Taten.

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

15 Oktober 2019, Dienstag Nachrichten

Vorherige nachrichten

EU-Minister verschieben Entscheidung zu Westbalkan erneut - derStandard.at

Nächste nachrichten

Warum EU-Verhandler Barnier jetzt plötzlich vom Brexit-Durchbruch spricht - derStandard.at