Türkis-Grün und Australien: Die buchstäbliche 'Brandgefährlichkeit' grüner Kompromisse - derStandard.at

09.01.2020 11:45:00

Türkis-Grün und Australien: Die buchstäbliche 'Brandgefährlichkeit' grüner Kompromisse:

Türkis-Grün und Australien: Die buchstäbliche "Brandgefährlichkeit" grüner Kompromisse Einige Worte zum Nachdenken über die bedrohliche Politikerfloskel "Wir müssen Kompromisse machen" Foto: Matthias Cremer/derstandard.| Peter Temel SPÖ bietet Regierung die Hand Nach der massiven Kritik der vergangenen Tage am Regierungsprogramm - die Rede war von einem türkisen Programm mit grüner Tarnfarbe - gaben sich SPÖ-Vertreter nach der Angelobung am Dienstag konziliant.zehn Minister und einen Staatssekretär, die Grünen vier Minister (inklusive Vizekanzler Werner Kogler Angelobung von Türkis-Grün im Live-Ticker vor 1 min | Peter Temel Kurz gelobt mit"so wahr mir Gott helfe" Sebsastian Kurz wird zum Bundeskanzler der Republik Österreich ernannt.Die deutschen Grünen gehen laut deutschen Medienberichten auf Distanz zu ihren österreichischen Kollegen.

at Überall waren sie jetzt wieder zu hören: die typischen einfältigen – und besonders bei den Grünen beziehungsweise ihren Anhängern überaus beliebten – Politikerfloskeln, die stets schon automatisch und in vorauseilendem Gehorsam hervorgezogen werden, wenn es darum geht, sich dafür zu rechtfertigen, dass man sich verbiegt:"Wir müssen Kompromisse machen","Man muss in der Politik auch Kompromisse machen können","Politik machen heißt eben Kompromisse machen".Ich stimme der Verwendung von Cookies für die Zwecke der."Das Parlament ist und will ein starker Partner der Bundesregierung sein", sagte Bures in einer Aussendung.

Weiterlesen:
DER STANDARD »
Loading news...
Failed to load news.

Türkis-Grün angelobt: 'Wünsche mir, dass die Farben dieser Regierung Rot-Weiß-Rot sind'Österreich hat eine neue Regierung. Das Kabinett Kurz II wurde heute offiziell von Bundespräsident Alexander Van der Bellen angelobt. Wär auch noch schöner ... Seine radikalisierung schreitet voran wäre ich ohne Krawatte bei der Übergabe des Reifezeugneisses erschienen, man hätte mich wie einen dummen kleinen Buben nach Hause geschickt. Bei der Angelobung zum Vizekanzler sollte man schon aus Respekt vor diesem hohen Amt sich eine Krawatte umhängen. Betrifft nicht Kogler

Angelobung für Türkis-Grün: 'Wünsche mir, dass die Farben dieser Regierung Rot-Weiß-Rot sind'Nach 100 Tagen ist es soweit: Die zweite Bundesregierung unter Sebastian Kurz wird heute von Bundespräsident Van der Bellen angelobt. Fahne auf Halbmast, ein trauriger Tag für Österreich! Rawuzukapuzi...... Die Rechtsregierung mit den Hochverratsgrünen ist im Amt. Gute Nacht , Österreich.

Türkis-Grün: Deutsche Grüne gehen auf Distanz - und Putin gratuliertWährend der russische Präsident Sebastian Kurz gratuliert, heißt es von den deutschen Grünen über den Koalitionspakt: „So etwas wird es in Deutschland nicht geben.“

Neue Regierung: Ein Berufsleben in Türkis-GrünNachhaltig, selbstständig, weiblich: Die neue Bundesregierung spiegelt mitunter den Berufsalltag vieler Österreicher wider. Ein Blick ins Regierungsprogramm gibt Aufschluss, was sich für Arbeitnehmer und Selbstständige verändern wird.

Angelobung live: Türkis-Grün jetzt offiziell im Amt - News | heute.atEs ist soweit: Am heutigen Dienstag wird die erste türkis-grüne Bundesregierung Österreichs offiziell angelobt. Ein historischer Tag, über den wir LIVE berichten.

Türkis-Grün angelobt: Der Kreis schließt sich - derStandard.at