Trotz Pleitenserie: Rose denkt weiter nicht an Rücktritt

Trotz Pleitenserie: Rose denkt weiter nicht an Rücktritt:

13.03.2021 10:47:00

Trotz Pleitenserie: Rose denkt weiter nicht an Rücktritt:

Gladbach-Trainer verstehe aber, 'dass die Fragen kommen, weil wir seit der Bekanntgabe meines Wechsels keine Ergebnisse holen'

Foto: Reuters/StacheBorussia Mönchengladbachs scheidender Trainer Marco Rose denkt trotz des erneuten Rückschlags für seine Mannschaft weiter nicht an einen vorzeitigen Rücktritt."Nein", betonte er nach dem 1:3 (0:0) am Freitagabend beim FC Augsburg auf die Frage, ob er angesichts der anhaltenden sportlichen Talfahrt mit nun sechs Niederlagen nacheinander und acht Pflichtspielen ohne Sieg persönliche Konsequenzen erwäge.

SPÖ will Maskenpflicht in Verfassung schreiben Floyd-Urteil: „Heute können wir wieder atmen“ Freundin musste für Neo-Minister Mückstein Anzug kaufen

© STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. 2021Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet. Weiterlesen: DER STANDARD »