Tödlicher Messerangriff auf britischen Abgeordneten als Terrorakt eingestuft

16.10.2021 08:39:00

Tödlicher Messerangriff auf britischen Abgeordneten als Terrorakt eingestuft:

Tödlicher Messerangriff auf britischen Abgeordneten als Terrorakt eingestuft:

Tory-Vertreter David Amess wurde bei einer Bürgersprechstunde in der englischen Grafschaft Essex erstochen. Die Politik zeigt sich schockiert

Der tödliche Messerangriff auf den britischen Tory-Abgeordneten David Amessist als terroristische Tat eingestuft worden. Das teilte die Polizei in der Nacht zum Samstag mit, wie die britische Agentur PA berichtete. Die Anti-Terror-Einheit der britischen Polizei hatte die Ermittlungen schon früher aufgenommen. Amess war am Freitag in der englischen Grafschaft Essex von einem Angreifer niedergestochen worden.

Willkommen bei DER STANDARDSie entscheiden darüber, wie Sie unsere Inhalte nutzen wollen. Ihr Gerät erlaubt uns derzeit leider nicht, die entsprechenden Optionen anzuzeigen.Bitte deaktivierenSie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Z.B. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter.

Weiterlesen: DER STANDARD »

Was in der Nacht geschah: Mord an britischem Mandatar als Terrorakt eingestuftGuten Morgen! Der Rückblick auf das Weltgeschehen über Nacht und der Ausblick auf den Tag als übersichtliches Briefing.

In Bürgersprechstunde: Britischer Tory-Abgeordneter mit Messer attackiert - totMehrfach soll der Angreifer auf den Abgeordneten eingestochen haben, er wurde festgenommen.

Was heute wichtig wird: Morgenbriefing: AGES-Studie zur Effektivität der verschiedenen Corona-ImpfstoffeGuten Morgen! Der Rückblick auf das Weltgeschehen über Nacht und der Ausblick auf den Tag als übersichtliches Briefing.

Skisport - Roswithas RiegeRoswitha Stadlober setzt an der ÖSV-Spitze auf ein Dreigestirn. Eine Teamlösung als Antwort auf die großen Herausforderungen. Von Christian Mayr.

Kurz: Von der Regierungs- auf die AbgeordnetenbankNach seinem Rücktritt wegen Korruptionsvorwürfen als Kanzler ist ÖVP-Chef Sebastian Kurz am Donnerstag zu Beginn der Nationalratssitzung zum ... Die Nächte Bank ist dann die Anklagebank. Österreich kann erst dann jubeln wenn alle Helfer der neuen Weltordnung, Great Reset vor einem Tribunal stehen !! Was heisst WIEDER? War er noch nie!!!

USA lassen Covid-Geimpfte ab 8. November einreisenAusländer mit einer Corona-Impfung können Medienberichten zufolge ab dem 8. November wieder auf dem Luft- als auch dem Landweg in die USA einreisen. ... Gestern dürften über 200 Flieger von American Airlines nicht starten bzw wurden umgelenkt. Man munkelt es waren Verstössen gegen das 2G Mandate. Offizielle Erklärung Due to weather conditions Der Himmel war selten wolkenloser als gestern. Nein, danke, ich lieber sparen!

Foto: EPA/ANDY RAIN Der tödliche Messerangriff auf den britischen Tory-Abgeordneten David Amess ist als terroristische Tat eingestuft worden.Wir würden Ihnen hier gerne eine Login-Möglichkeit anzeigen.Wir würden Ihnen hier gerne eine Login-Möglichkeit anzeigen.Wir würden Ihnen hier gerne eine Login-Möglichkeit anzeigen.

Das teilte die Polizei in der Nacht zum Samstag mit, wie die britische Agentur PA berichtete. Die Anti-Terror-Einheit der britischen Polizei hatte die Ermittlungen schon früher aufgenommen. Das können Sie tun: Deaktivieren Sie die Erweiterung, die Cookies blockiert Fügen Sie kleinezeitung. Amess war am Freitag in der englischen Grafschaft Essex von einem Angreifer niedergestochen worden.at Ihrer Whitelist hinzu Hier können Sie sich für Ihr Kleine Zeitung-Benutzerkonto anmelden oder neu registrieren. Willkommen bei DER STANDARD Sie entscheiden darüber, wie Sie unsere Inhalte nutzen wollen. Ihre derzeitigen Cookie Einstellungen lassen dies nicht zu. Ihr Gerät erlaubt uns derzeit leider nicht, die entsprechenden Optionen anzuzeigen. Wir verwenden für die Benutzerverwaltung Services unseres Dienstleisters Piano Software Inc.

Bitte deaktivieren Sie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. („Piano“). („Piano“). Z.B. Mit Klick auf „Anmelden“ aktivieren Sie zu diesem Zweck die Verwendung von Piano und werden über Ihren Browser Informationen (darunter auch personenbezogene Daten) verarbeitet. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter. Die Datenschutzinformation von Kleine Zeitung können Sie. Sie haben ein PUR-Abo? .