Pro & Kontra: Schwammerln selbst züchten

Pro & Kontra: Schwammerln selbst züchten:

20.09.2021 14:30:00

Pro & Kontra: Schwammerln selbst züchten:

Lässt sich mit einer Pilzzucht im Keller die Unabhängigkeit von Welternährungskonzernen zelebrieren?

Hier sollten Ihre Optionen angezeigt werden, um zu entscheiden, wie Sie DER STANDARD nutzen wollen.Bitte deaktivierenSie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Z.B. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter.

AY.4.2.: So gefährlich ist die neue Delta-Form Umfrage: Pool der Impfbereiten in Österreich ausgeschöpft Pool der Impfbereiten in Österreich ausgeschöpft

© STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. 2021Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet. Weiterlesen: DER STANDARD »

Weniger Demonstrierende als erwartet bei Pro-Trump-Demo am US-KapitolDie 'Justice for J6'-Demonstration sollte Solidarität für jene ausdrücken, die sich für die Erstürmung des Kapitols am 6. Jänner rechtlich verantworten müssen

Cooler Master CK550 V2 im Test: Die No-Bullshit-GamingtastaturDas 90-Euro-Keyboard überzeugt in fast allen Belangen – selbst bei ihrer Treibersoftware

Steuerreform - Ein bis drei Milliarden Euro durch CO2-Steuer?Derzeit verhandeln ÖVP und Grüne über eine öko-soziale Steuerreform. Mit einer CO2-Bepreisung könnten bis zu drei Milliarden Euro bewegt werden. Bis jetzt war noch jede Reform von dieser Regierung ein absoluter Reinfall :-)

Und plötzlich tauchst du mitten in einem Porno aufWenn ein Porno mit dem eigenen Gesicht im Internet auftaucht, kann das traumatisch sein – umso mehr, wenn man das Video gar nicht selbst gedreht hat. Ja, oft hat man halt Pech. Schlimmer ist es wenn die Medien Ihre Seele an den Teufel verkaufen :-) !!! Ich hoffe,das ist Dir NICHT passiert !! Solche kriegten bei mir Strafen,daß mit den Ohren schlankerln tät’n ! Der brennt bis an sein Lebensende'!,wegstecken tät‘s der nimmer,sondern ewig dran ersticken. So was von ehr-u.würdelos….

Arzt ließ alle seine vier Kinder (7 bis 14) impfenSeinem jüngsten Sohn (7) und seiner Tochter (11) verabreichte Bernhard Angermayr (44), Facharzt für innere Medizin, die Injektion selbst. Das interessiert wem genau? Ein Arzt, der seine Kinder mit einem neuartigen, bedingt (für Kinder gar nicht) zugelassenen Impfstoff niederspritzt. Und wird als Vorreiter, ja fast als Held dargestellt. Wow…🤦🏻‍♂️ Fall für das Jugendamt rabenvater

Weniger Demonstrierende als erwartet bei Pro-Trump-Demo am US-KapitolDie 'Justice for J6'-Demonstration sollte Solidarität für jene ausdrücken, die sich für die Erstürmung des Kapitols am 6. Jänner rechtlich verantworten müssen