NFL, Divisional Round: Chiefs schlagen Browns - derStandard.at

18.01.2021 02:21:00

NFL, Divisional Round: Chiefs schlagen Browns:

NFL, Divisional Round: Chiefs schlagen BrownsEin dramatisches Spiel in Kansas City unterhielt bis zum Schluss. Das bessere Ende hatten die HausherrenFoto: REUTERSDas Märchen der Cleveland Browns ist zu Ende. Im ersten Spiel des Sonntagabends musste sich die vormals chronisch erfolgslose Franchise den Kansas City Chiefs geschlagen geben. Der Super Bowl-Sieger des Vorjahrs zeigte sich nach der zusätzlichen Bye-Week ausgeruht und alles andere als rostig: Von Beginn an führte Quarterback Patrick Mahomes (255 Yards, 21/30, TD) seine Offensive gnadenlos über das Feld, den ersten Drive schloss er selbst per Rushing-Tochdown ab.

Corona-Verstöße: 15.800 Strafen in drei Wochen Freundinnen (14) müssen fürs Spazieren 90 Euro zahlen Britische Regierung plant angeblich lebenslange Haft für Schleuser Weiterlesen: DER STANDARD »