Neue Stufe der Eskalation zwischen Israel und Palästinensern

Neue Stufe der Eskalation zwischen Israel und Palästinensern:

11.05.2021 18:40:00

Neue Stufe der Eskalation zwischen Israel und Palästinensern:

Der neue Ausbruch der Gewalt zwischen Israel und den Palästinensern ist der heftigste seit Jahren. Die Angst vor einem weiteren Krieg ist groß

Jeden Tag riecht das Viertel nach Jauchegrube, nur heute ist der Gestank der Stinkbomben, mit denen die israelische Polizei die Demonstranten verscheuchen will, etwas milder."Sie haben die Straßen geputzt", sagt die 27-jährige Sula, und mit einem bitteren Ton in der Stimme fügt sie hinzu:"Weil die Diplomaten kommen." Eine Gruppe von EU-Vertretern ist heute in Sheikh Jarrah unterwegs, um sich von den Bewohnern Bericht erstatten zu lassen. Und Sula, mit vom vielen Schreien schon heiserer Stimme, ruft:"Die vielen Berichte, die ihr nach Europa schickt, die sind ja schön, aber das hilft uns gar nicht! Was wir brauchen, sind Taten!"

Nach Partytrip infiziert: Fälle in 4 Bundesländern 2. Dosis AstraZeneca erhöht Gerinnsel-Risiko nicht Türkei nimmt abgelehnte Asylwerber nicht zurück

Hier sollten Ihre Optionen angezeigt werden, um zu entscheiden, wie Sie DER STANDARD nutzen wollen.Bitte deaktivierenSie sämtliche Hard- und Software-Komponenten die, in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Z.B. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter.

© STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. 2021Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet. Weiterlesen: DER STANDARD »

Israel: Gewaltspirale dreht sich immer schnellerDie brandgefährliche Lage in Israel hat sich am Dienstag weiter zugespitzt, die Gewalt droht außer Kontrolle zu geraten. Militante Palästinenser ...

Gewalt in Nahost: Raketenhagel auf Israel, 22 Tote in GazaIsrael reagierte mit Luftangriffen auf Attacken der Hamas. Unter den Toten in Gaza sollen neun Kinder sein.

Zusammenstöße in Jerusalem: Uno ruft Israel zu Zurückhaltung aufAuch US-Sicherheitsberater Sullivan findet Zwangsräumungen in Ost-Jerusalem bedenklich. Dort gingen die Zusammenstöße zwischen Palästinensern und Sicherheitskräften weiter Was mit so einer Impfung wieder alles möglich ist 😀😀 Es gibt keine Zusammenstöße es gibt ein terroristisches Land, das Israel heißt. Sie töten die Zivilisten

Warum die Eskalation in Jerusalem arabische Länder mobilisiertEnde des Ramadan 2021 zwischen Corona-Restriktionen und Social-Media-Empörung über Eskalation in Jerusalem Israel ist ein terroristisches Land

Israel: Gewaltspirale dreht sich immer schnellerDie brandgefährliche Lage in Israel hat sich am Dienstag weiter zugespitzt, die Gewalt droht außer Kontrolle zu geraten. Militante Palästinenser ...

Zusammenstöße in Jerusalem: Uno ruft Israel zu Zurückhaltung aufAuch US-Sicherheitsberater Sullivan findet Zwangsräumungen in Ost-Jerusalem bedenklich. Dort gingen die Zusammenstöße zwischen Palästinensern und Sicherheitskräften weiter Was mit so einer Impfung wieder alles möglich ist 😀😀 Es gibt keine Zusammenstöße es gibt ein terroristisches Land, das Israel heißt. Sie töten die Zivilisten