Maske, Busen, Absage: Kleines Lexikon zu den Salzburger Festspielen

Maske, Busen, Absage: Kleines Lexikon zu den Salzburger Festspielen:

24.07.2021 21:08:00

Maske, Busen, Absage: Kleines Lexikon zu den Salzburger Festspielen:

Von A wie Absage bis W wie Wiederaufnahme: ein alphabetischer Überblick über die wichtigsten Schlagworte zu den Festspielen 2021.

Absage– Ja, es gab schon welche: Das Chicago Symphony Orchestra hat aufgrund der Pandemie seine Europa-Tournee abgesagt, was auch die Salzburger Konzerte mit Riccardo Muti betrifft (25. und 27. August). Und das City of Birmingham Symphony Orchestra musste wegen der Rückreise-Quarantänebestimmungen ebenfalls fernbleiben. Auch der Liederabend mit Asmik Grigorian und Markus Hinterhäuser muss auf die Festspiele 2022 verschoben werden. Hier liegen die Ursachen allerdings wohl nicht im Corona-Bereich. Schließlich ist sie ab Dienstag wieder als Chrysothemis in

Gutes Immunsystem verhindert nicht Erkrankung Corona-Verschärfungen bei Après-Ski und Discos Drei Prozent mehr für Bezieher kleiner Pensionen

ElektraHier sollten Ihre Optionen angezeigt werden, um zu entscheiden, wie Sie DER STANDARD nutzen wollen.Bitte deaktivierenSie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Z.B. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter.

© STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. 2021Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet. Weiterlesen: DER STANDARD »

Corona-positiver 'Jedermann'-Besucher fuhr als K2-Kontaktperson zu Salzburger FestspielenLaut Medienbericht lag zwar kein Absonderungsbescheid vor, die Person sei aber entgegen behördlicher Empfehlung von Wien angereist Ja und? Ja schlimm. Über was schreibt ihr eigentlich wenn Corona mal vorbei ist? Nicht sehr clever aber nicht verboten.

Salzburger Festspiele - Mit der Leichtigkeit eines BerserkersLina Beckmann ist bei den Salzburger Festspielen „Richard II“. Ein Gespräch über die Sehnsucht nach dem Publikum, die Kraft des Schweigens und darüber, wie man seine Seele einem Berserker öffnet.

Erstes Gallery-Weekend in Salzburg: Auratisch, hip, herausragendHochkarätiges an den Hotspots und Entdeckungen abseits der ausgetretenen Pfade: Ein Rundgang durch die Salzburger Galerien

Lange Staus und Grenzwartezeiten im UrlaubsreiseverkehrLaut dem ÖAMTC kommt es schon seit den frühen Morgenstunden zu deutlichen Verzögerungen an den Grenzübergängen

Wahlen - Erstmals Frau an der Spitze der Regierung in SamoaNach monatelangen politischen Wirren steht im Südseestaat Samoa erstmals eine Frau an der Spitze der Regierung. Fiame Naomi Mata’afa war bereits Samoas erste Kabinettsministerin.

Steigender Migrationsdruck: Österreich schickt 400 zusätzliche Soldaten an die GrenzeWegen steigenden Migrationsdrucks und vermehrter Aufgriffe an der Grenze zu Ungarn verstärkt die Bundesregierung den Grenzschutz - von bis zu 400 zusätzlichen Soldaten ist laut Innenminister Nehammer und Verteidigungsministerin Tanner die Rede.