Knebl und Scheirl: Webseite zu Österreichs Biennale-Pavillon ist online

Knebl und Scheirl: Webseite zu Österreichs Biennale-Pavillon ist online:

22.04.2021 13:53:00

Knebl und Scheirl: Webseite zu Österreichs Biennale-Pavillon ist online:

Mit der Installation 'Invitation of the soft machine and her angry body parts' wird das Künstlerinnen-Duo 2022 den Pavillon in Venedig bespielen

Foto: Christian BenschWien/Venedig – Genau in einem Jahr wird die 59. Internationale Kunstausstellung La Biennale di Venezia eröffnen. Den österreichischen Beitrag werden Jakob Lena Knebl und Ashley Hans Scheirl mit einer für das Künstlerinnen-Duo bekannten Installation aus Kunst, Performance, Design, Mode und Architektur gestalten. Unter dem Titel

Falsche Aussage reicht nicht für Verurteilung Doskozil legt Kurz bei Anklage Rücktritt nahe Sicherheitslücke bei Wahl-App der ÖVP ließ auf Nutzerdaten zugreifen

Invitation of the soft machine and her angry body parts Weiterlesen: DER STANDARD »