Hommage von Elfriede Jelinek: 'Artmanns Sprache gibt alles her'

Hommage von Elfriede Jelinek: 'Artmanns Sprache gibt alles her':

13.06.2021 06:24:00

Hommage von Elfriede Jelinek: 'Artmanns Sprache gibt alles her':

Die heimische Literaturnobelpreisträgerin hat folgenden Text Artmanns Witwe Rosa Pock zum Geschenk gemacht – die ihn an den STANDARD weitergab

Ich habe H.C. nicht oft privat getroffen. Aber ich erinnere mich an ein paar Treffen in einer Gasse, deren Namen ich nicht mehr weiß, das war im 14. Bezirk, wo ich wohne, eine der steilen Wege, die von der 49er-Strecke abgehen. Ein Freund von H.C. hat dort gewohnt, ich erinnere mich nicht an den Namen, ich erinnere mich nie an Namen, der Freund ist auch tot. In meinem Alter sind Treffen oft schon Totentreffen. Ich weiß noch: Wir haben getrunken (ich: wenig, ich vertrage nichts) und geredet, ich weiß nicht, worüber. Das ganze war wie ein Papierschiffchen (oder ein Flieger) aus Zeit, zusammengefaltete Blätter, die man so oder so öffnen kann, Himmel und Hölle. Nein, es war alles ganz normal.

„Kleine Gruppe terrorisiert Rest der Gesellschaft“ Auch Hagel dabei – Gewitter traf mehrere Bezirke Wiens Festnahme im Fall Leonie: So lief Flucht auf Insel

Hier sollten Ihre Optionen angezeigt werden, um zu entscheiden, wie Sie DER STANDARD nutzen wollen.Bitte deaktivierenSie sämtliche Hard- und Software-Komponenten die, in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Z.B. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter.

© STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. 2021Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet. Weiterlesen: DER STANDARD »

Rabenhof wird 'Kurtheater': Kurkonzerte, Turrini, Schwab und ArtmannSommerliche Open-Air-Konzerte im Hof, kommende Saison aber keine Großproduktionen – dafür 'Rozznjogd' und Hommage an Ludwig Hirsch

Dichter H.C. Artmann: Sprachgenie, Druide und EthikerHeute Samstag wäre der Wiener Weltpoet 100 Jahre alt geworden. Seine Witwe Rosa Artmann-Pock erklärt das Wesen des Lyrikers aus Breitensee

Der Dichter H.C. Artmann? War Sprachgenie, Druide und EthikerHeute Samstag wäre der Wiener Weltpoet 100 Jahre alt geworden. Seine Witwe Rosa Artmann-Pock erklärt das Wesen des Lyrikers aus Breitensee

Kogler für Erleichterungen, Kurz strikt dagegenKogler für Erleichterungen, Kurz strikt dagegen: In der türkis-grünen Koalition gibt es derzeit einen Zwist um den Zugang zur österreichischen Staatsbürgerschaft. Wichtiger als die Diskussion ob ein Kind das hier geboren ist automatisch Staatsbürger sein soll ist, ob Politiker die die Bevölkerung belügen und betrügen nicht ihre Staatsbürgerschaft verlieren sollten. Zwist, man könnte aus auch eine Pattsituation nennen. Diese Regierung befindet sich in so gut wie jeder Frage in einer Pattsituation und eine Pattsituation bedeutet es wird nichts passieren und so bleiben wie es ist. wolfi232 Alkohol kann eine Menge anrichten. 🙄

Literaturporträt - H. C. Artmann: Tänzer auf allen MaskenfestenAm 12. Juni jährt sich zum 100. Mal der Geburtstag des Dichters, Übersetzers und Büchnerpreisträgers, der als Sohn einer Wildente und eines Kuckucks ein...

Glossenhauer - Fußballistik'Die österreichische Nationalmannschaft wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit - so wie bei jedem internationalen Turnier seit 1980 - in den Gatsch greifen. Jedes Unentschieden wird zum Kantersieg hochgeschrieben werden' - Severin Groebner. Und bitte noch die Lottozahlen von nächsten Sonntag wenn sie in die Zukunft blicken können - verbindlichen Dank