Hacker gegen mögliches Ende von Gratistests: 'Lockdowns kosten das X-Fache'

Hacker gegen mögliches Ende von Gratistests: 'Lockdowns kosten das X-Fache':

06.08.2021 00:18:00

Hacker gegen mögliches Ende von Gratistests: 'Lockdowns kosten das X-Fache':

Wiens Gesundheitsstadtrat kann sich allerdings vorstellen, den Zugang zu bestimmten Orten an die Impfung zu binden. Einen Alleingang Wiens schloss er dabei nicht aus

und des Ärztekammerchefs Thomas Szekeres, Corona-Tests künftig kostenpflichtig zu machen, heftig kritisiert. Die Kosten der Tests seien"das kleinste Problem, das wir derzeit haben". Er verstehe nicht, wie es gerade jetzt zu dieser Diskussion kommen könne, wo der Ausbau von Testinfrastruktur langsam ins Laufen komme, sagte der SPÖ-Politiker in der ZIB2."So lange es die Pandemie gibt, werden wir testen müssen."

Gutes Immunsystem verhindert nicht Erkrankung Geheime Wiener Bezirks-Zahlen: Favoriten und Meidling müssten abgeriegelt werden Drei Prozent mehr für Bezieher kleiner Pensionen

Hier sollten Ihre Optionen angezeigt werden, um zu entscheiden, wie Sie DER STANDARD nutzen wollen.Bitte deaktivierenSie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Z.B. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter.

© STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. 2021Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet. Weiterlesen: DER STANDARD »

Tests verhindern LD? Wie wäre es mit einer Impfpflicht? Dann würde sich die Diskussion erübrigen. Stimmt und wer glaubt mit testen zahlen zu müssen, wird die Impfquote höher, kann nicht ganz dicht sein und handelt fahrlässig zum Quadrat! Es wird dann gar keine Orientierung und Grundlagen mehr geben für Mutanten usw. - wer so denkt muss krank und wahnsinnig sein!

Ende der Gratistests soll zur Impfung motivierenKaum ein anderes Land testet so viel auf Corona wie Österreich. Im ganzen Land gibt es zahlreiche Angebote und das kostenlos. Meint ihr diese Impfungen?

Eine Ära geht zu Ende: Superstar Messi verlässt den FC BarcelonaDer sechsmalige Weltfußballer wird den Verein nun auch offiziell verlassen. Er war seit 1. Juli ohne Vertrag.

Ärztekammer-Präsident Szekeres für Ende der Gratis-TestsNach den Rufen aus einigen ÖVP-geführten Bundesländern sowie aus der niederösterreichischen Ärztekammer, die Corona-Tests in absehbarer Zukunft kostenpflichtig zu machen, stößt nun auch Ärztekammer-Präsident Thomas Szekeres in diese Richtung. Weg mit dem Ärztekammer-Präsidenten und gleich im Beipack den Tests dazu!

Pandemie flacht ab: Ist Johnsons gewagtes Corona-Experiment am Ende doch geglückt?Zwei Wochen nach dem Start des „englischen Experiments“ flacht in Großbritannien die Pandemie deutlich ab. Die meisten Experten mahnen trotzdem zur Vorsicht.

Ende der Gratistests soll zur Impfung motivierenKaum ein anderes Land testet so viel auf Corona wie Österreich. Im ganzen Land gibt es zahlreiche Angebote und das kostenlos. Meint ihr diese Impfungen?

Eine ImpfideeDer Chef der Selbstständigen-Sozialversicherung will die Gratistests für alle streichen Das ist eine Schnapsidee! Auch ein Chef kann ein Depp sein. Ist das Gesetzlich nicht propaganda?