'Farcry 6' im Test: Oops, they did it again

'Farcry 6' im Test: Oops, they did it again:

17.10.2021 19:03:00

'Farcry 6' im Test: Oops, they did it again:

They played with my heart and lost in the game. Oder: Warum die toll gestaltete Welt des Spieles eigentlich mehr verdient hätte, als das übliche 'Schema F'

"Farcry 6" im Test: Oops, they did it againThey played with my heart and lost in the game. Oder: Warum die toll gestaltete Welt des Spieles eigentlich mehr verdient hätte, als das übliche "Schema F"Foto: Farcry 6Die fiktive Inselnation Yara, unterjocht von einem Diktator, der nach einem halben Jahrhundert politischem Stillstand mit einer angeblichen Heilung für Krebs das Land zu Wohlstand und Ruhm zu führen verspricht. Und eine Widerstandsbewegung, die nicht mehr hinnehmen will, dass dafür die Bevölkerung versklavt und politischer Dissenz mit Waffengewalt zum Verstummen gebracht wird. Und der Spieler, der auf der Suche nach Freiheit eigentlich in die USA fliehen will, aber schließlich auch den Kampf gegen das Regime aufnimmt.

„Verschwörungstheoretiker zunehmend radikaler“ Biontech: Brauchen neuen Impfstoff gegen Omikron Nehammer: Pandemie „erfordert all unsere Kraft“

Willkommen bei DER STANDARDSie entscheiden darüber, wie Sie unsere Inhalte nutzen wollen. Ihr Gerät erlaubt uns derzeit leider nicht, die entsprechenden Optionen anzuzeigen.Bitte deaktivierenSie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Z.B. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter.

Weiterlesen: DER STANDARD »

Fünf E-Lastenräder im Test: Welche in der Stadt das Zeug zur Auto-Alternative habenDer ÖAMTC hat fünf E-Lastenräder getestet: Bei keinem reichte es für ein 'sehr gut', eines fiel durch.

Mit Katzenfutter zum negativen PCR-TestKann man negative PCR-Tests fälschen? Alles kann man fälschen, heißt es – egal wie verblödet das mitunter ist. Am Ende ist klar, es gibt nur eine echte Schwachstelle Ich finde diese quasi-Anleitung zum Fälschen von PCR-Tests unverantwortlich und unerträglich. Da hilft auch kein Disclaimer. Shirleyinaktiv yousitonmyspot Sorry, aber seids ihr wo angrennt? Wie leicht wollt ihr es Coronaleugnern und Faktenverdrehern noch machen? Ich finde gut Bewusstsein zu schaffen an welchem seidenen Faden das Selbsttestregime hängt und das hier gesetzlich bzw bei Sanity Checks in Laboren mitunter Verbesserungsbedarf besteht. Die die fälschen wollen wissen das sicher nicht erst seit jetzt, wäre naiv zu glauben.

Fünf E-Lastenräder im Test: Welche in der Stadt das Zeug zur Auto-Alternative habenDer ÖAMTC hat fünf E-Lastenräder getestet: Bei keinem reichte es für ein 'sehr gut', eines fiel durch.

Bundesrechenzentrum: Eine bemerkenswerte PostenbesetzungBemerkenswerte Bestellung im letzten Moment: Parteiunabhängiger Top-Experte wird neuer Geschäftsführer im Bundesrechenzentrum. Parteiunabhängiger? Wer prüft das? Diese Position ist nur eine getarnte Form für alle Parteien, einen höheren Preis zu zahlen, um ihn zu kaufen! Bei dem Wort Experten sollte langsam jeder einen Lachanfall bekommen :-)

Bar-Ikone: 'Ich habe alle Drogen außer Heroin probiert'Wiener Szene-Legende Marianne Kohn erzählt im Buch 'Königin der Nacht' und im 'Heute'-Interview offen von ihrem bewegten Leben. super und sie lebt noch? soll das die drogen schönreden? andere liegen auf der strasse, verrecken dort und gehen für drogen auf den strich?

Mindestens 15 US-Missionare in Haiti von bewaffneter Bande entführtDer Karibikstaat befindet sich derzeit in einer Krise. Im Juli wurde Präsident Moïse ermordet, im August starben mehr als 2.200 Menschen bei einem Erdbeben