Bolognas Laubengänge sind nun Unesco-Welterbe

Bolognas Laubengänge sind nun Unesco-Welterbe:

28.07.2021 15:38:00

Bolognas Laubengänge sind nun Unesco-Welterbe:

62 Kilometer Arkaden sowie der ehemalige Wohnsitz von Landschaftsarchitekt Burle Marx sind neu auf der Liste

Rom/Bologna – Das Netz von Laubengängen im Zentrum der norditalienischen Stadt Bologna ist als neues Welterbe ausgezeichnet worden. Das zuständige Komitee der UN-Organisation für Bildung, Wissenschaft, Kultur und Kommunikation (UNESCO) traf die Entscheidung am Dienstag auf seiner Sitzung im chinesischen Fuzhou, berichtete der italienische Kulturminister Dario Franceschini.

Mehrheit der Österreicher wünscht sich Kurz-Rückzug Klimawandel - Der mit dem Wind tanzt Hoffen auf Rückgang der Zahlen durch Herbstferien

Hier sollten Ihre Optionen angezeigt werden, um zu entscheiden, wie Sie DER STANDARD nutzen wollen.Bitte deaktivierenSie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Z.B. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter.

© STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. 2021Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet. Weiterlesen: DER STANDARD »

Matthias (5) und Johannes (2) erstickten hilflosEs ist traurige Gewissheit. Der fünfjährige Matthias und sein zweijähriger Bruder Johannes konnten nicht gerettet werden. Sie starben, als sie mit ... Furchtbar. Allen beteiligten viel Kraft.

Produkte mit Geschmacksnoten locken Kinder: WHO warnt vor E-Zigaretten-KonsumDie gesundheitlichen Langzeitfolgen von E-Zigaretten sind noch nicht erforscht, es zeichne sich aber ab, dass sie keineswegs harmlos sind. Daran wird seit Jahren geforscht und man kennt die Langzeitfokgen nicht, aber die Inpfung, die noch nie am Menschen getestet wurde ist sicher. Genau mein Humor.

Global Footprint Network - Ökologische Belastungsgrenze der Erde wird am Donnerstag erreichtErdüberlastungstag: Nach einer durch die Corona-Pandemie bedingten Abschwächung überfordern die Menschen die Belastungsgrenzen der Erde inzwischen wieder genauso stark wie zuvor.

Russland sperrt Dutzende Internetseiten von KremlkritikernAuf Beschluss der Generalstaatsanwaltschaft sind insgesamt 49 Seiten in Russland blockiert worden

Kohlenstoffmonoxid-Unfall in Lasberg: Mutter und zwei Kinder reanimiertKohlenstoffmonoxid-Unfall in Lasberg: Mutter und zwei Kinder reanimiert:

Prozess zu Vatikan-Finanzskandal auf Anfang Oktober vertagtNeben dem einst einflussreichen Kardinal Angelo Becciu sind neun weitere Verdächtige angeklagt