Altach zeiht nach 1:0 gegen St. Pölten an Ried vorbei

Altach zeiht nach 1:0 gegen St. Pölten an Ried vorbei:

14.03.2021 23:20:00

Altach zeiht nach 1:0 gegen St. Pölten an Ried vorbei:

Thurnwald trifft per Freistoß, sein Schuss wurde unhaltbar abgefälscht. Altach ist erstmals seit Runde 6 in den Top 10

St. Pölten – Der SCR Altach steht erstmals seit der sechsten Runde in den Top 10 der Tabelle in der Fußball-Bundesliga. Die Mannschaft aus dem Ländle gewann am Samstag auswärts dank eines Freistoß-Treffers von Manuel Thurnwald (67.) bei SKN St. Pölten 1:0 (0:0). Im dritten Spiel unter Trainer Damir Canadi gelang den Vorarlbergern damit der zweite Sieg. Der SKN St. Pölten muss hingegen weiter auf den ersten Heimsieg seit 31. Oktober 2020 warten und bleibt Neunter.

© STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. 2021Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet. Weiterlesen: DER STANDARD »

Bibel - Thomas Brezinas Glaubensbekenntnis in Versen

Ein ausführliches Gespräch mit dem Autor über seine neue Bibel in Reimen, Gebete, die Selbstverständlichkeit seiner Ehe, das Schreiben im Lockdown...