Super-G in Lake Louise - Gut-Behrami zurück auf dem Podest – Goggia schafft das «Triple»

Lara Gut-Behrami fährt im Super-G von Lake Louise auf Platz 2. Sofia Goggia feiert den 3. Sieg in Serie.

Srfsport, Srfski

05.12.2021 22:06:00

Lara Gut-Behrami meldet sich im Super-G von Lake Louise eindrücklich zurück und fährt auf den 2. Rang. srfsport srfski

Lara Gut-Behrami fährt im Super-G von Lake Louise auf Platz 2. Sofia Goggia feiert den 3. Sieg in Serie.

Schliessen 01:17 Video Gut-Behrami: «Im letzten Teil verlor ich die Kräfte» Aus Sport-Clip vom 05.12.2021. abspielen 01:35 Video Die Siegesfahrt von Sofia Goggia Aus Sport-Clip vom 05.12.2021. abspielen Einmal mehr eine Klasse für sich war Sofia Goggia: Nach den zwei Siegen in den Abfahrten entschied die Italienerin im kanadischen Skiort auch den Super-G für sich. Dank einer sicheren und für Goggia-Verhältnisse äusserst ruhigen Fahrt holte die beste Abfahrerin der vergangenen Saison den 4. Super-G-Sieg in ihrer Karriere. Hält die 29-Jährige diese Pace aufrecht, wird sie auch im Kampf um den Gesamtweltcup ein Wörtchen mitreden können.

Australian Open - Entscheid ist gefallen – Novak Djokovic muss Australien verlassen

Komplettiert wurde das Podest von Mirjam Puchner. Der Österreicherin, die das Rennen mit Startnummer 29 in Angriff nahm, fehlte auf die Bestzeit von Goggia rund eine halbe Sekunde.Die weiteren SchweizerinnenMit Joana Hählen fuhr eine weitere Schweizerin in die Top 10. Die Bernerin verlor etwas mehr als eine Sekunde auf die Bestzeit und klassierte sich zeitgleich mit der Einheimischen Marie-Michèle Gagnon auf Platz 9. Eine leise Enttäuschung setzte es für Corinne Suter ab. Nach Platz 3 am Vortag reichte es der Schwyzerin nicht in die Top 15.

Schliessen 01:24 Video Die Fahrt von Joana Hählen Aus Sport-Clip vom 05.12.2021. abspielen 01:41 Video Die Fahrt von Corinne Suter Aus Sport-Clip vom 05.12.2021. abspielen 01:01 Video Hählen: «Dachte, ich hätte mehr Tempo verloren» Aus Sport-Clip vom 05.12.2021. abspielen 01:13 Video Suter: «Habe gemerkt, dass mir die Trainingstage fehlen» Aus Sport-Clip vom 05.12.2021. abspielen So geht's weiterNach den Rennen in Nordamerika können sich die Schweizerinnen am nächsten Wochenende auf den Heimauftritt in St. Moritz freuen. Im Engadin stehen wiederum zwei Super-G auf dem Programm. headtopics.com

Weiterlesen: SRF Sport »

Ich wäre diesen assozialen Wintersportlern wirklich dankbar wenn sie nicht dauernd die Spitalbetten belegen würden...

Super-G Lake Louise – Nur 11 Hundertstel fehlen zum Sieg – Gut-Behrami landet auf Platz 2Lara Gut-Behrami zeigt trotz gesundheitlicher Probleme einen super Auftritt im Super-G von Lake Louise. Die Schweizerin fährt hinter Sofia Goggia auf Platz zwei. Trotz Erkältung ... lol ...

Abfahrt Lake Louise – Goggia fährt entfesselt, Suter auf dem Podest – Gut-Behrami abgeschlagenAuch die zweite Abfahrt in Lake Louise gewann Sofia Goggia, Breezy Johnson wurde erneut Zweite. Corinne Suter schaffte dieses Mal aber den Sprung aufs Podest.

Abfahrt Lake Louise – Weltmeisterin Corinne Suter macht sich für ihren Start bereitWird die zweite Abfahrt in Lake Louise wieder eine Triumph-Fahrt von Sofia Goggia? Die Schweizerinnen möchten dies verhindern. Das Rennen gibt es live.

Abfahrt in Lake Louise – Goggia schockt die Konkurrenz mit einer WunderfahrtDie Italienerin gewinnt das erste Speedrennen des Winters mit grossem Vorsprung. Die Schweizerinnen kämpfen mit unterschiedlichen Problemen.

2. Abfahrt in Lake Louise - Goggia erneut eine Klasse für sich – Suter wird 3.Die Italienerin Sofia Goggia doppelt in Lake Louise in beeindruckender Manier nach. Suter steigert sich und wird 3. srfsport srfski

Super-G in Beaver Creek – Odermatt im Hundertstel-Pech – aber die Ski-Legenden schwärmenDer Nidwaldner wird Zweiter, um einen Hauch muss er sich Rückkehrer Aleksander Kilde geschlagen geben. Und doch: Der 24-Jährige fährt so gut wie nie.