Verdacht auf indische Coronavirus-Mutation in Tirol

Verdacht auf indische Coronavirus-Mutation in Tirol

12.05.2021 00:09:00

Verdacht auf indische Coronavirus-Mutation in Tirol

Es handelt sich dabei um eine Person, die in Indien erkrankt und mit gesichertem Ambulanzflug nach Tirol zurückgeholt wurde.

pocketNach den Bundesländern Salzburg, Burgenland und Niederösterreich gibt es nun auch in Tirol erstmals einen Verdachtsfall auf die indische Mutation. Es handelt sich dabei um eine Person, die in Indien erkrankt und mit gesichertem Ambulanzflug nach Tirol zurückgeholt wurde, teilte das Land am Dienstag mit. Es war in Tirol zu keinen ungeschützten Kontakten gekommen.

Drosten rät: „Delta-Mutation sehr ernst nehmen“ Jugendliche erzählen: „Impfung gibt uns Freiheit“ Insta, Law and Order und bloß keine Graffiti: Wer ist Laura Sachslehner?

Nach der Ankunft wurde der Erkrankte mittels Infektionstransport in die Innsbrucker Klinik gebracht. Die Person befindet sich nun in Spitalsbehandlung und wurde auf einer Normalstation isoliert. Ein positiver PCR-Test ergab den Verdacht auf die indische Mutation. Die entsprechende Probe wurde an die AGES zur Sequenzierung übermittelt.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu. Weiterlesen: KURIER »

Marko Arnautovic schockt mit Wutjubel: Marko Arnautovic: 'Ich bin kein Rassist und werde niemals ein Rassist sein'

Nach dem dritten Tor gegen Nordmazedonien brach Marko Arnautovic in wilden Torjubel aus. Aus Serbien kommt nun der Vorwurf, dass es sich um rassistische Beleidigungen gehandelt haben solle. Der Torjäger stellt das in Abrede.

Wie die Tirol-Mutation. Tretet die Tests in die Tonne und weg is sie......

23-Jähriger soll in Tirol absichtlich Mann niedergefahren habenVorfall ereignete sich am Sonntagabend auf einem Parkplatz. Mann stellte sich selbst der Polizei.

Land Tirol kontrolliert nun Antigen-TesterNoch in dieser Woche werde ein Kontrollschwerpunkt bei Antigen-Testanbietern gestartet. Die Kontrollen werden stichprobenartig stattfinden.

Neue ÖVP-Landesräte und Landtagsvizepräsidentin in Tirol gewähltMattle als Wirtschaftslandesrat und Leja als Gesundheitslandesrätin gewählt. Sophia Kircher wurde zudem Landtagsvizepräsidentin. Ohne Mehrheit wäre die Wahl sicher beschwerlicher gewesen...

Indische Mutante breitet sich in Österreich ausDie indische Corona-Mutation breitet sich offenbar in Österreich aus. Am Dienstag melden zeitgleich das Burgenland drei und Tirol einen der Fälle. Wie die Tirol-Mutation. Tretet die Tests in die Tonne und weg is sie...... Ich würde sagen Corona ist langsam abgelutscht. Klima interessiert auch nicht wirklich. Was wäre noch so richtig geil zum Panik verbreiten? Der IS hat die Atombombe vielleicht. Hab ich von wem gehört, der es von jemanden gehört hat, der einen kennt der es gehört hat. traurig, aber wahr............

Coronavirus: „Kuscheln auf eigene Gefahr“ in GroßbritannienPremier Johnson fixiert bisher weitestgehende Lockerungen der Corona-Regeln – und appelliert an den Hausverstand.

Coronavirus - Drei Fälle der indischen Mutation im Burgenland bestätigtDrei Fälle der indischen Mutation im Burgenland bestätigt