Nö: Spektakulärer Unfall in Pfaffstätten → BMW-Fahrer hat großes Glück

Nö: Spektakulärer Unfall in Pfaffstätten → BMW-Fahrer hat großes Glück -

19.01.2022 16:47:00

Nö: Spektakulärer Unfall in Pfaffstätten → BMW-Fahrer hat großes Glück -

PFAFFSTÄTTEN (NÖ): Beim Lenker eines BMW fuhren anscheinend mehrere Schutzengel mit, nachdem er am 18. Jänner 2022 mit dem Fahrzeug seitlich gegen einen Baum

Auf der Landesstraße 4010 zwischen dem Ortsgebiet von Pfaffstätten und dem Ortsteil Einöde kam es am 18. Jänner 2022 im Freilandgebiet zu einem spektakulären Verkehrsunfall.Der Lenker fuhr mit seinem BMW aus Pfaffstätten kommend in Richtung Einöde, als er kurz nach der Wasserleitungsunterführung die Herrschaft über den Wagen verlor, ins Schleudern geriet und in weiterer Folge mit der Beifahrerseite seitlich gegen einem am Straßenrand stehenden Baum krachte.

Weiterlesen: Fireworld.at »

Nö: Traktor steht auf Oberkörper eines Mannes (55) → Feuerwehrleute retten und reanimierenSCHWARZENBACH (NÖ): Ein 55-jähriger Mann aus dem Bezirk Wr. Neustadt dürfte am 17. Jänner 2022 gegen 14.50 Uhr versucht haben, einen Traktor im Gemeindegebi

Nö: Mehrere Einsätze nach Sturm in Mödling am 17.01.2022 (Palme im Pool, beschädigtes Haus, ...)MÖDLING (NÖ): Fünf Einsätze nach Sturm für die Feuerwehr Mödling → abgestürzter Rauchfang beschädigt Einfamilienhaus schwer. Am 17. Jänner erreichte

Nö: Brennende Sperrmüll-Mulde in Gaweinstal mit Teleskoplader-Unterstützung gelöscht

NÖ Familienskitage: Vergünstigtes Skifahren für FamilienInhaber des NÖ Familienpasses zahlen am 30. Jänner und am 5. März für Skitickets den halben Preis.

Diebesbande nach 25 Coups in NÖ und der Steiermark festgenommenNach 25 Coups in Niederösterreich und der Steiermark ist eine dreiköpfige Diebesbande festgenommen worden. Das Trio hatte es Polizeiangaben vom Dienstag zufolge im September und Oktober des Vorjahres hauptsächlich auf Schrebergartenhäuser und Baustellen abgesehen.

Nö: Sturmtief 'Hannelore' fegt mit 105 km/h über Bad VöslauBAD VÖSLAU (NÖ): Gegen 14:00 Uhr des 17. Jänner 2022 wurden die ehrenamtlichen Feuerwehreinsatzkräfte zum ersten Einsatz des Tages gerufen. Das dies ein lä