Lasst alle Kirchglocken läuten - und feiert die Alltagsheldinnen!

Omikron nimmt Fahrt auf, die Zahl der Kirchenaustritte ebenfalls. Nicht einmal am Höhepunkt der Krise um die Bischöfe Groër und Krenn haben sich so viele verabschiedet.

15.01.2022 23:44:00

Omikron nimmt Fahrt auf, die Zahl der Kirchenaustritte ebenfalls. Nicht einmal am Höhepunkt der Krise um die Bischöfe Groër und Krenn haben sich so viele verabschiedet.

Omikron nimmt Fahrt auf, die Zahl der Kirchenaustritte ebenfalls. Nicht einmal am Höhepunkt der Krise um die Bischöfe Groër und Krenn haben sich so viele verabschiedet.

Die Bischöfe haben sich offenbar mit dem Schwinden der Zahl ihrer Schäfchen abgefunden. 72.055 haben sich im Jahr 2021 abgemeldet. Die Zahl der Katholiken ist, zusätzlich verschärft durch weniger Taufen, auf 4,83 Millionen abgesackt. Der Anteil der Katholiken in der Bevölkerung macht so nur noch 55 Prozent aus. In der Stadt Wien ist nicht einmal mehr jeder Dritte Mitglied der katholischen Kirche. Selbst während der Missbrauchsvorwürfe gegen Kardinal Hans Hermann Groër und der Verharmlosung heruntergeladener Kinderpornos im St. Pöltener Priesterseminar durch Bischof Kurt Krenn gab es weniger Kirchenaustritte als im Vorjahr, dem Jahr zwei der Pandemie.

Weiterlesen: Die Presse »

Bravo! die kirche hat sich in der corona Sache zusehr auf die seite der regierung geschlagen und bekommt jetzt die rechnung serviert! irgend ein hoher pfaff hat ja auch gesagt er hätte kein mitleid mit ungeimpften! ja die rechnung wird jetzt serviert!

Alko-Lenker wollte durch wahnwitzige Fahrt vor Polizei flüchtenWERNSTEIN. Durch eine wahnwitzige Fahrt mit seinem Kastenwagen hat am Freitagnachmittag ein 29-jähriger Alko-Lenker auf der Schärdinger Straße (L506) in Wernstein am Inn (Bezirk Schärding) versucht, einer Zivilstreife der Polizei zu entkommen.

Auto in Neukirchen am Walde während Fahrt in Flammen aufgegangen | laumat|atNEUKIRCHEN AM WALDE. In Neukirchen am Walde (Bezirk Grieskirchen) ging Samstagnachmittag ein PKW in Flammen auf. Der Autolenker konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen.

Oö: Pkw in Neukirchen am Walde während der Fahrt in Brand geratenNEUKIRCHEN AM WALDE (OÖ): In Neukirchen am Walde (Bezirk Grieskirchen) ging Samstagnachmittag, 15. Jänner 2022, ein Pkw in Flammen auf. Der Autolenker konnte

Zum Start des Klimarates: 'Wir müssen die Gesellschaft umbauen'Der Innsbrucker Klima- und Gletscherforscher Georg Kaser wird dem Klimarat der Bürger, der am Samstag startet, die Klimakrise erläutern und für alle Fragen zur Verfügung stehen. Der kann mir die Rollstuhlreifen aufblasen.

Die Widerborstige: Erni Mangold feiert 95. GeburtstagKräftig und erdig, so ist Mangold. Das Gemüse wie die Schauspielerin. Erni Mangold, variantenreich in sieben Jahrzehnten Rollengestaltung, ist dank ihres schnoddrigen Mundwerks und ihrer resoluten Unverfrorenheit mittlerweile zu einem geliebten Faktotum in Funk, Fernsehen und Film geworden. Am 26. Jänner feiert die Niederösterreicherin, die selbst ihr Erinnerungsbuch einst 'Lassen Sie mich in Ruhe' nannte, nun ihren 95. Geburtstag.

Moliere - Lasst die Komödianten ein!extra: Als leuchtender Fixstern steht Molière unverrückbar am Firmament des Welttheaters. Zum 400. Geburtstag von Jean-Baptiste Poquelin, dessen Metier das Lachen war.