Österreich, Salzburg, Wien

Österreich, Salzburg

Der Stufenplan bis zum Lockdown für Ungeimpfte

Angesichts der steigenden Zahl an Neuinfektionen hat die Bundesregierung am Freitagabend einen Ausbau des „Stufenplans“ zur Eindämmung der ...

23.10.2021 09:34:00

Angesichts steigender Zahlen hat die Bundesregierung am Freitagabend einen Ausbau des „Stufenplans“ präsentiert. Die „Krone“ hat den Überblick:

Angesichts der steigenden Zahl an Neuinfektionen hat die Bundesregierung am Freitagabend einen Ausbau des „Stufenplans“ zur Eindämmung der ...

Stufe 2 - 2G-Regel in der NachtgastronomieStufe zwei bleibt unverändert: Sieben Tage nach Überschreitung einer Intensivstation-Auslastung von 15 Prozent oder 300 Betten gilt in der Nachtgastronomie und „ähnlichen Settings“ sowie bei Veranstaltungen ohne zugewiesene Sitzplätze mit mehr als 500 Personen eine 2G-Regel, damit haben nur mehr Geimpfte oder Genesene Zutritt. Außerdem sind in Stufe zwei Antigentests mit Selbstabnahme („Wohnzimmertests“) nicht mehr als Nachweis für Bereiche mit 3G-Eintrittsregel gültig. In der Bundeshauptstadt Wien sind genau diese Verschärfungen bereits abseits des „Stufenplans“ in Kraft gesetzt worden.

Fronten verhärten sich: Corona spaltet das Land Nach Lockdown gibt es 12 Einkaufstage für Geimpfte Wie gut ist unser Gesundheitssystem?

Stufe 3 - Antigentests nicht mehr gültigSollte es zu einer Auslastung von 20 Prozent (400 Betten) kommen, folgt Stufe drei. In Bereichen mit 3G verliert der Antigentest dann in ganz Österreich seine Gültigkeit. Zutritt hätten damit überall nur mehr Geimpfte, Genesene oder Personen mit aktuellem PCR-Test. Seit Freitag neu ist, dass diese Maßnahme sofort bei Überschreiten des Grenzwertes in Kraft tritt. Die bisher vorgesehene Sieben-Tages-Wartefrist fällt weg.

Stufe 4 - 2G-Regel in Gasthaus und HotelDie neue Phase vier des Planes wird bei einer Auslastung von 25 Prozent bzw. 500 belegten Intensivbetten schlagend. Vorgesehen ist dann eine „2G“-Regel in allen „3G“-Bereichen: Ungeimpften wird damit der Eintritt etwa in Gastronomie, Hotellerie, zu Veranstaltungen, Kultureinrichtungen, Freizeiteinrichtungen oder Sportveranstaltungen untersagt. Das gilt dann auch bei Vorlage eines negativen Tests - egal ob Antigen oder PCR. Genaue Details werden laut Gesundheitsministerium noch ausgearbeitet, betroffen sein könnten aber etwa auch körpernahe Dienstleister wie beispielsweise Friseure, für die man derzeit einen 3G-Nachweis braucht. headtopics.com

Stufe 5 - Ausgangsbeschränkungen für UngeimpfteSollte die Intensivstation-Auslastung sogar 600 Betten übersteigen (bzw. 30 Prozent), dann kommt es zu Phase fünf, in der die als „kritisch“ geltende 33-prozentige Auslastung der Intensivkapazitäten mit Covid-Patienten nahezu erreicht wäre. Diese Stufe bringt Ausgangsbeschränkungen für Ungeimpfte - den bereits aus früheren Pandemie-Phasen bekannten Lockdown. Damit wäre für all jene, die weder eine Impfung noch einen aufrechten Genesungs-Status vorweisen können, das Verlassen des eigenen privaten Wohnbereichs nur noch in Ausnahmefällen gestattet. Erlaubt ist dann etwa noch die Grundversorgung oder der Weg zur Arbeit. Ausgenommen davon sind Menschen, die sich nicht impfen lassen können - etwa Kinder unter zwölf.

Weiterlesen: Kronen Zeitung »

Und damit die Zahlen schneller erreicht werden nehmen wir ein paar Notfälle aus Rumänien auf. An diesen belegten betten sind dann auch Österreichs Ungeimpfe schuld 🤣 Türkis ÖVP Schäbigkeit und Lügen sichtbar! FALSCHAUSSAGE UNTREUE BESTECHLICHKEIT Drogenkonsum KURZ ein VErbrechen!!! Die Krone hatte noch nie bei irgendwas einen Überblick :-)

🚦🐘😷 Es sind Maßnahmen, die seit Juni 1945 nicht mehr angewandt wurden sind Stufenplan, 2G, 3G bla bla bla... Alles nur Geschwätz, weil Politiker nicht das Rückgrat haben eine Corona-Impfpflicht einzuführen. Bei derartig niedrigen Durchimpfungsraten wie in Österreich hat der Staat die Pflicht, die Mehrheit der Bürger vor Impfgegnern zu schützen.

Diese Lügen kennen wir schon!! Ö sterreichische V erlogene P artei Kurz muss vor Gericht!!! Neuwahlen NEUWAHLEN Neuwahlen NEUWAHLEN Neuwahlen NEUWAHLEN Dieser Druck ist gegen den Nürnberger Kodex...die Nachfolger von Dr MENGELE müssen vor Gericht Ihr seid doch viel zu feige, um einen Bruchteil der Maßnahmen auch nur annähernd umzusetzen. Dafür seid ihr auch maßgeblich am Tod von Corona-Infizierten schuld. Das nur so als Denkanstoß. 🤢🤢🤢

Kurztürkisgrüne Verfassungsbrecher Regierung PamSPÖ und käufliche Medien fördern das Sterben der Bürgerinnen mit IMPFUNG!!

Beratungen: Lockdown für Ungeimpfte möglichBundesregierung und Ländervertreter beraten seit Freitagabend per Videokonferenz gemeinsam die Corona-Situation. Nun wurde aus den Beratungen ... Genereller Lockdown die Herren - Impfung nutzt zu wenig!! 🤣🤣🤣 Wenn, dann ein Lockdown für Alle.

Türkis ÖVP Normalität FALSCHAUSSAGE UNTREUE BESTECHLICHKEIT Drogen konsumiert Kurz muss hinter Gitter N.ZIS a_schallenberg & der Rest der verlogenen & korrupten türkis/schwarzen Maden incl. der korrupten : F.CKT & ImpftEuchInsKnie !!! 🤣🤣🤣 Das ist doch besser als Drohen ....macht doch den Weg frei für diesen Totimpfstoff ....

5 ist nicht umsetzbar! Verfassungsmäßig schon gar nicht. Auch wegen den Geimpften auf den Intensivs nicht. Wer sagts Schallenberg u. Kurz? Evidenzbefreiter Aktionismus. Da muss sich jemand unbedingt profilieren. Unsere Pipi Langstrumpf im Kanzleramt träumt sich ihre Welt widi widi wie sie ihr gefällt! Rechtlich nie haltbar. Ein Fu.. Yo. kann ich nur sagen!

Schallenberg: 'Lockdown für Geimpfte kommt nicht in Frage'Regierung führt zwei neue Stufen im Maßnahmenplan ein und plant Lockdown für Ungeimpfte ab 600 belegten Intensivbetten mueckstein spricht von Planungssicherheit 🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣 COVID19at muecksteinmussweg Schallenbergmussweg Wie soll das kontrolliert werden? Fußfessel?😄 In der 3. Welle gabs genau einen Tag über 600 (Ages 12.4.) Bei etwa 8% vollständig Geimpfte. Warum sollte es jetzt bei 60% so kommen? Es sei denn die Impfung wirkt nicht.

Neue Corona-Maßnahmen: Lockdown nur für Ungeimpfte - und zwei neue StufenBei 25-prozentiger Auslastung der Intensivbetten soll 2G für Gastronomie, Hotellerie, Veranstaltungen sowie Krankenhaus- und Pflegebesuche eingeführt werden. Ab Stufe 5, die bei 30-prozentiger Auslastung kommen soll, soll es einen Lockdown für Ungeimpfte geben. Und die glauben wirklich, dass das wirkt, weil das irgendjemand kontrolliert. 🤡😂😂 Ähm, ja, und Kinder? Also Ü12 und Ü12? Nur mehr verrückt, was diese Partie aufführt

Zwei neue Stufen geplant: Lockdown für Ungeimpfte ab 600 belegten IntensivbettenBund und Länder beraten über Corona-Maßnahmen: Pressestatement um 22 Uhr, 3.582 Neuinfektionen. Die Corona-News im Überblick Liebe Bundesregierung, gebt heute wieder euer Bestes, damit der VfGH wieder etwas zu tun hat. Ich glaube ganz fest an Euch!! corona bananenrepublik Gegenvorschlag : Österreich spendet am 1dez alle Impfstoffe (2.und 3. Impfung ausgeschlossen )an Länder,die dringend darauf warten . Wer noch Impfung will , muss sich beeilen

Verschärfte Corona-Maßnahmen: Lockdown für Ungeimpfte ab 600 belegten IntensivbettenDie türkis-grüne Koalition und die Landeshauptleute erhöhen den Druck auf die Ungeimpften. Liegen mehr als 600 Covid-Patienten auf den Intensivstationen, müssen Ungeimpfte in den Lockdown. Der letzte, der gesunde Menschen in Österreich eingesperrt hat, war ein gewisser Adolf Hitler. Damals ging es auch um “Hygiene-Massnahmen”. Fallt euch noch irgendwas auf? Genesen doppelt geimpft und schwer erkrankt an Corona. Die Impfung hilft ?! Was sagen die ÖVP-Landeshauptleute eigentlich ihrem ÖVP Obmann? sebastiankurz und Gernot_Bluemel haben die Pandemie bereits für gemeistert erklärt. Moralisch ist diese volkspartei am Ende.🤮 OEVPkrise Grundrechte Verfassung TeamWKStA

Corona-Gipfel: Neue Stufen für den StufenplanDer Gesundheitsminister wird Freitagabend dem Vernehmen nach einen Fahrplan für den Winter vorstellen für den Fall, dass sich die Lage weiter zuspitzt. Aktuellen Verschärfungen der Maßnahmen stehen die Länder zwiegespalten gegenüber. Und die Uni i. Wien lockert ab Montag die Coronaregeln. Ist das Normal?