Neu in Kino & Streaming: Welche Filme sich lohnen – und welche nicht

20.01.2022 07:06:00

„Nightmare Alley“, 'In Liebe lassen' und 'Sing 2- die Show deines Lebens': Die Starts der Woche in Kürze.

Film, Filmstarts

Guillermo del Toro zeigt einen unheimlichen Spuk in „Nightmare Alley“. Catherine Deneuve spielt in „In Liebe lassen“ eine Mutter, die sich von ihrem todkranken Sohn verabschieden muss. Die Starts der Woche in Kürze.

„Nightmare Alley“, 'In Liebe lassen' und 'Sing 2- die Show deines Lebens': Die Starts der Woche in Kürze.

Agnieszka Hollandnach"Red Secrets" (2019) erneut der Biografie eines Mannes, der unter die Räder der stalinistischen Diktatur kommt. Für ihre semifiktionale Parabel über den Glaubenskampf totalitärer Regime hat sie sich eine schillernde und zutiefst widersprüchliche Figur ausgesucht: den tschechischen Naturkundler Jan Mikolášek, der in der Zwischenkriegszeit zum Wunderheiler aufsteigt, hochrangige Nazis und Kommunisten behandelt und später ins Visier der Staatssicherheit gerät. Woran man glauben soll - an Wunder, Gott, die Kraft der Natur, Liebe oder Staat -, ist hier keine Frage der Überzeugung mehr, sondern des Überlebens.

Weiterlesen:
Süddeutsche Zeitung »

Run auf Berliner 29-Euro-Ticket weiterhin groß

Weiterlesen >>

Das ist doch nicht Catherine Deneuve!

Die B.Z.-Filmtipps von „Nightmare Alley“ bis „Sing - Die Show deines Lebens“Das teils in Berlin und Brandenburg gedrehte Lady-Diana-Porträt „Spencer“ kam leider nur auf Platz 7 der deutschen Kino starts.

Thriller „Nightmare Alley“ im Kino: Jahrmarkt der ÄngsteGuillermo del Toros „Nightmare Alley“ ist eine Hommage an den Film noir. Visuell gelingt das wunderbar, die Geschichte bleibt dahinter etwas zurück.

Beeren, Lachs + Co: 6 Lebensmittel, die Ihren Blutdruck senken könnenWelche Ernährung ist die richtige bei Bluthochdruck? Wir erklären Ihnen, welche Lebensmittel häufig auf Ihrem Speiseplan stehen sollten, um den Blutdruck zu senken.

So schätzt er die Dschungelcamper einDschungelcamp-Arzt Dr. Bob verrät im Interview, welche Gefahren im südafrikanischen Camp lauern und wie er die Kandidaten einschätzt.

Weitere Coronafälle schwächen das deutsche Team bei der Handball-EMDie deutschen Handballer haben bei der Europameisterschaft weitere Corona-Fälle zu beklagen. Wie viele und welche Spieler positiv getestet wurden, blieb zunächst offen. Ich fasse mich nur noch an den Kopf... Wie dusselig dieser sportverband nur ist zu glauben, daß eine Sportveranstaltung wie diese ohne Folgen stattfinden könnte. Wegen solcher Vollpfosten kommen wir nie aus der sch.... Pandemie.

Coronavirus: Die Gene spielen beim Verlust des Geruchssinns mitEine Störung des Geruchs- und Geschmackssinns trifft manche Covid-Infizierte wahrscheinlicher als andere. US-Forscher können nun eingrenzen, welche Erbanlagen das Risiko erhöhen. China, Japan, South Korea usw haben offenbar eine viel bessere Immunantwort auf Corona-Viren, höchstwahrscheinlich genetisch bedingt.

: Mit einer Faszination für Machtgefüge widmet sich Agnieszka Holland nach"Red Secrets" (2019) erneut der Biografie eines Mannes, der unter die Räder der stalinistischen Diktatur kommt.Auf Platz 2 landete immerhin der fünfte Teil der Horror-Serie „Scream“, wenn auch nur mit knapp 100 000 Zuschauern.Dream Team? Psychiaterin Dr.Ernährung bei Bluthochdruck: 6 Lebensmittel, die den Blutdruck senken können Ernährung bei Bluthochdruck 6 Lebensmittel, die Ihren Blutdruck senken können © BarbaraGoreckaPhotography / Shutterstock Merle Blankenfeld 19.

Für ihre semifiktionale Parabel über den Glaubenskampf totalitärer Regime hat sie sich eine schillernde und zutiefst widersprüchliche Figur ausgesucht: den tschechischen Naturkundler Jan Mikolášek, der in der Zwischenkriegszeit zum Wunderheiler aufsteigt, hochrangige Nazis und Kommunisten behandelt und später ins Visier der Staatssicherheit gerät. Woran man glauben soll - an Wunder, Gott, die Kraft der Natur, Liebe oder Staat -, ist hier keine Frage der Überzeugung mehr, sondern des Überlebens. Konkurrenz könnten diese Woche gleich zwei Filme bieten: Zum einen ist da der Mystery-Thriller „Nightmare Alley“ von Oscar-Gewinner Guillermo del Toro, zum anderen der Animationsspaß „Sing – Die Show meines Lebens“. Effigie - Das Gift und die Stadt Fritz Göttler : Ich kann mit Lust Böses tun, sagt die berüchtigte Gesche Gottfried, auch bekannt als der Engel von Bremen. Beide Regisseure verwandeln in ihren Filmen altbewährte Stätten der Gelöstheit, der oberflächlichen Freuden und Leichtigkeit in Areale des Grauens, in deren Winkeln stets das Schreckliche lauert. Um sie herum häufen sich Todesfälle, in denen Mäusebutter verabreicht wird, ein mit Arsen versetztes Schmalz zur Bekämpfung der Nager. „Nightmare Alley“ – In Zeiten der Ängste, Alpträume und Abgründe DIE STORY: Stan (Bradley Cooper) flieht vor der Vergangenheit und findet eine Anstellung bei einem Wanderzirkus. Der Senator Droste ermittelt, unterstützt - und manchmal genervt - von seiner Protokollantin Cato Böhmer. Welche Lebensmittel häufig auf Ihrem Teller landen sollten, wenn Sie Ihren Blutdruck senken wollen, erfahren Sie hier.

Eine Frau im Kriminalgericht?! Es ist das Jahr 1828, die Gesellschaft und ihre Ideologie öffnet sich, auch für die Erklärung abnormen Verhaltens, vor allem durch neue Ideen aus Frankreich. Bald steht er selbst auf der Bühne und wird zum Star. Ganz wie beim 2015 erschienenen „Crimson Peak“ um ein diabolisches Paar (Tom Hiddleston und Jessica Chastain), das immer wieder junge Frauen in ihr dämmeriges Herrenhaus lockt, um sie zu ermorden und so an ihr Vermögen zu kommen, bettet del Toro auch in „Nightmare Alley“ menschliche Abgründe in eine bei all ihrer Abscheulichkeit bestechend schöne Welt. Suzan Anbeh und Elisa Thiemann sind ein schillerndes Paar Gesche/Cato im ersten von Udo Flohr, der selbst auf den großen Kollegen verweist, der sich Gesche bereits gewidmet hat, Fassbinder und"Bremer Freiheit". Flohrs Panorama vom Beginn des 19. DIE STARS: Bradley Cooper hat nach seinen Komödienerfolg „Hangover“ längst bewiesen, dass er noch mehr kann. Jahrhunderts ist angenehm zerstreut, weil es gern den Blick von der Giftmischerin - 15 Morde - wegzieht, hin auf die Bemühungen Bremens um Anschluss an die Welt und ihre Geschäfte, Eisenbahn und Güterhafen. Damit macht er sich wie die Schau­stel­le­r*in­nen des Jahrmarkts, die Kar­ten­le­ge­r*in­nen und Wahrsager*innen, eine Illusion zunutze, um sein Publikum für sich zu gewinnen. Einmal regnet es, bei einer Exhumierung, Blut.a. 2.

Die SZ-Redaktion hat diesen Artikel mit einem Inhalt von Youtube angereichert Um Ihre Daten zu schützen, wurde er nicht ohne Ihre Zustimmung geladen. Inhalt jetzt laden Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Youtube angezeigt werden. Cate Blanchett spielte Galadriel in „Der Herr der Ringe“, für „Aviator“ und „Blue Jasmine“ bekam sie jeweils den Oscar. An ihren Pessimismus im Hinblick auf die moralische Standhaftigkeit des Menschen, ihr Interesse für abseitige Milieus, ihre meist schablonenhaften, wiederkehrenden Figuren. Damit werden personenbezogene Daten an den Betreiber des Portals zur Nutzungsanalyse übermittelt. Mehr Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie unter . Das Fantasy-Kino bereicherte der Mexikaner zuvor schon mit „Hellboy“, „Pans Labyrinth“ und „Pacific Rim“.