München: Stadtteil Neuperlach soll erneuert und saniert werden

12.01.2022 11:22:00

Die millionenschweren Pläne reichen von Gebäudesanierungen, Wegen für Radler und Fußgänger, schöneren Parks bis hin zu Toilettenhäuschen.

Szplus, Immobilien Und Wohnen İn München

Neuperlach soll 55 Jahre nach dem Baubeginn aufleben. Die millionenschweren Pläne reichen von neuen Wegen für Radler und schöneren Parks bis hin zu Toilettenhäuschen. Überzeugt das die Bewohner? SZPlus

Die millionenschweren Pläne reichen von Gebäudesanierungen, Wegen für Radler und Fußgänger, schöneren Parks bis hin zu Toilettenhäuschen.

FeedbackMitten im Neuperlacher Wohnring, umgeben von Bäumen, Wiesen und einem Spielplatz, liegen die Hütten des Stadtteilvereins ZAK, zu denen auch ein Toilettenhäuschen zählt - das einzige weit und breit. Nun gebe es aber das Problem, sagt Florian Mayr, während er auf die Holzbauten blickt, dass die Toilette nur offen stehe, wenn jemand vom Verein anwesend sei. Was wiederum zur Folge hat, dass Eltern mit Kindern aber auch ältere Menschen oft vor verschlossener Klotür stehen und ihr Bedürfnis daher mitunter hinter Bäumen erledigen - was der Attraktivität der Grünanlage nicht eben zuträglich ist. Würde man nun einen Weg finden, die Toilette dauerhaft offen zu halten, wäre das ein echter Gewinn für den Park, sagt Florian Mayr, seit 2019 Stadtteilmanager in

Weiterlesen: SZ München »

Queen Elizabeth II.: Pudding-Wettbewerb, Parade und Party im Palast: Die Pläne zum ThronjubiläumDas Platin-Jubiläum von Queen Elizabeth II. verspricht ein mehrtägiges Spektakel mit großem Staraufgebot zu werden.

Debatte über Impfpflicht: Die Union wartet auf Scholz – und die Infektionszahlen erreichen einen RekordCDU und CSU haben eine neue Linie zur Impfpflicht: Erst soll die Regierung etwas vorlegen, dann könne man darüber diskutieren. Und die SPD versteht nicht, warum die Union so einen Druck macht, schreiben EckartLohse und Peter Carstens. EckartLohse Hallo liebe Redakteure der FAZ, Im Rahmen einer Impfpflicht Debatte möchte ich Ihnen hiermit einen Thread mit ein paar Fragen an ein Mitglied unseres Expertenrats anhand geben, auf die bis heute keine Antwort erhalten habe.. Gesunde Grüße! EckartLohse Wer ist nochmal Legislative in diesem Land? EckartLohse Die Union wartet erstmal ab was andere so für Vorstellungen haben um sich dann mangels eigener etwas heraussuchen zu können.

Rainer Koch im DFB - Eine Idee, die in die trübe Vergangenheit führtDer Umgang mit einer Anzeige des ehemaligen DFB-Präsidenten Reinhard Grindel offenbart, dass im Verband teils eine mittelalterliche Rechtsauffassung herrscht. Kommentar.

Die Impfpflicht in Italien wirkt - doch die Regierung hat noch mehr Druckmittel paratErst kürzlich ist in Italien eine Corona-Impfpflicht für über 50-Jährige in Kraft getreten. Bereits jetzt zeichnet sich ein positiver Trend bei den Zahlen der Erstimpfungen ab. Mit dem 'Super Green Pass' hat die italienische Regierung jedoch noch ein weiteres Druckmittel, um die Bevölkerung zum Impfen zu bewegen. Wo gegen wirkt Sie? Gegen den freien Willen oder gegen das Virus? Ihr Clowns!🤡 Kranke Welt. Und das die Presse so etwas noch 'feiert' ist beschämend. Widerlicher Eingriff der durch den Nürnberger Kodex eigentlich NIEMALS hätte möglich sein sollen.

Die Gegner der Gegner: Die Corona-Proteste bekommen GegenwindSeit Wochen gehen Querdenker, Impfgegner und Kritiker der Corona-Politik in NRW auf die Straße. Mittlerweile gibt es Proteste gegen die Proteste. Am Abend sind u.a. Gegenveranstaltungen in Rheda-Wiedenbrück, Paderborn und Dortmund geplant. Wo ist der Sinn? Proteste gegen Menschen, die sich nicht zwangsimpfen lassen wollen? Gibt es sonst nur in China. - Wie dumm ist das denn? Zum Glück ist unser Land nicht gespalten...

(S+) Saša Stanišić und die Suche nach einem Zuhause: Schöner schreiben – die DeutschkolumneUnser Kolumnist zeigt an Beispielen aus der Literatur, wie kraftvoll die deutsche Sprache sein kann. Folge 69: Saša Stanišić und die Sehnsucht nach Heimat. ermina02061445 😭 😡

Teilen Feedback Mitten im Neuperlacher Wohnring, umgeben von Bäumen, Wiesen und einem Spielplatz, liegen die Hütten des Stadtteilvereins ZAK, zu denen auch ein Toilettenhäuschen zählt - das einzige weit und breit.Über Senderwechsel: Nach fast 20 Jahren passt man vielleicht nicht mehr so zusammen Die Queen veranstaltet einen Pudding-Wettbewerb Doch schon jetzt fangen die ersten Events an.Impfpflicht zu „verstecken“.Kommentar von Johannes Aumüller Gleich nach Grindels Anzeige wurde die kritische Ethikkommission auf bizarre Tour gesprengt und durch linientreuere Leute ersetzt.

Nun gebe es aber das Problem, sagt Florian Mayr, während er auf die Holzbauten blickt, dass die Toilette nur offen stehe, wenn jemand vom Verein anwesend sei. Was wiederum zur Folge hat, dass Eltern mit Kindern aber auch ältere Menschen oft vor verschlossener Klotür stehen und ihr Bedürfnis daher mitunter hinter Bäumen erledigen - was der Attraktivität der Grünanlage nicht eben zuträglich ist. Bis Februar können leidenschaftliche (Hobby-)Bäcker ihr ganz eigenes Rezept zu Ehren der Monarchin einreichen. Würde man nun einen Weg finden, die Toilette dauerhaft offen zu halten, wäre das ein echter Gewinn für den Park, sagt Florian Mayr, seit 2019 Stadtteilmanager in . Frei wandte sich gegen das Ansinnen einzelner Unionsabgeordneter, sich an Gruppenanträgen aus dem Parlament heraus zu beteiligen, und sagte: „Wir machen ja auch keinen Haushaltsplan als Gruppenantrag."Das ist eine kleine Sache, die aber große Auswirkungen hätte. wurde breits das"Krönungshühnchen" kreiert." SZ-Plus-Abonnenten lesen auch: . ein"unethisches Verhalten" von Koch feststellen.