20Minuten.Ch, Www.20Minuten.Ch, 20 Minuten, 20 Min, News Von Jetzt, News, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Gratiszeitung, Nachrichten, Berichte, Inland, Zürich, Bern, Basel, Wirtschaft, Money, Boerse, Wetter, Community, Foren, Spiele, Celebrity, Games, People, Kino, Kinoprogramm, Events, Party, Musik, Cd, Tv, Tv-Programm, Service, Suchen

20Minuten.Ch, Www.20Minuten.Ch

Schwieriger Mittelteil und Stürze in Bansko

++Sport++ Zweite Abfahrt in Bansko: Hählen könnte Erfolg von gestern am gleichen Hang heute bestätigen. Das Rennen ...

25.01.2020 12:12:00

++Sport++ Zweite Abfahrt in Bansko: Hählen könnte Erfolg von gestern am gleichen Hang heute bestätigen. Das Rennen ...

Die zweite Abfahrt in Bansko ermöglicht für viele Schweizerinnen Wiedergutmachung. Hählen scheidet früh im Rennen aus. Die Abfahrt läuft.

von Tobias Matsch- Die zweite Abfahrt in Bansko erm�glicht f�r viele Schweizerinnen Wiedergutmachung. H�hlen scheidet fr�h im Rennen aus. Die Abfahrt l�uft. Weiterlesen: 20 Minuten »

Nach provisorischer Sperre - Wilson: «Die letzten Tage waren die Hölle»

Der Basler ist trotz provisorischer Sperre wegen eines Doping-Verfahrens von seiner Unschuld überzeugt.

Abfahrt der Frauen in Bansko - Hählen überzeugt im TrainingJoana Hählen zeigte im Training zu den beiden Abfahrten in Bansko vom Freitag und Samstag eine starke Fahrt. srfski

Speedwochen im Frauen-Weltcup - Der Name verpflichtet: Suter will auch in Bansko glänzenWährend der Januar bei den Männern ganz im Zeichen der Weltcup-Slaloms steht, gehören die nächsten Wochen bei den Frauen den Speed-Spezialistinnen. fisalpine srfski

Shiffrin siegt in Bansko - Hählen beschenkt sich mit 1. Podest-PlatzIm Training am Donnerstag hatte Joana Hählen ihre Ambitionen mit der Bestzeit angemeldet. Und für einmal klappte es dann auch im Rennen. Sie landet hinter Mikaela Shiffrin und Federica Brignone auf Platz 3. FIS fislalpine srfski

«Die bösen Geister zeigen sich in neuem Gewand»«Ich wünschte sagen zu können: Unser Erinnern hat uns gegen das Böse immun gemacht», sagte Frank-Walter Steinmeier. Das sei leider nicht der Fall.

Wie brutal der Weinstein-Prozess für die Opfer istEine Schauspielerin schildert im Zeugenstand, wie der Filmmogul ihr Schoko-Penisse schickte – und sie dann vergewaltigt haben soll.

Die verbotene Neonazi-Gruppe ist auch in der Schweiz aktivIn Deutschland wurde die «Kampfgruppe» Combat 18 verboten. Die Mitglieder des Schweizer Ablegers der Organisation sind eng mit ihren deutschen Kollegen vernetzt. Wir müssen diese Rechts Aktivisten im Auge behalten!