Playoffs in der NHL - Carolina in Rücklage, Niederreiter verletzt

31.05.2021 08:27:00

Die Hurricanes verlieren das erste Playoff-Viertelfinalspiel gegen Tampa Bay. Nicht auf dem Eis stand Nino Niederreiter.

Carolina, Playoff

Die Carolina Hurricanes verlieren das 1. Playoff -Viertelfinalspiel in der NHL gegen TampaBay. Nicht auf dem Eis stand Nino Niederreiter. srfhockey

Die Hurricanes verlieren das erste Playoff -Viertelfinalspiel gegen Tampa Bay. Nicht auf dem Eis stand Nino Niederreiter.

Hurricanes in Rücklage – Colorado furiosDas erste Spiel der Viertelfinalserie in Raleigh wurde derweil zur Beute der Gäste, die einen 2:1-Sieg feierten. Carolina verlor damit erstmals ein Heimspiel in den diesjährigen Playoffs. Nach einer ausgeglichenen Partie kassierten die Hurricanes 7 Minuten vor Schluss den zweiten Gegentreffer. Barclay Goodrow erwischte den Keeper Alex Nedeljkovic aus spitzem Winkel – der wohl einzige Fehler des sonst starken Nedeljkovic.

Mit einem Schützenfest lancierte Colorado die Serie gegen die Vegas Golden Knights. Gleich mit 7:1 fertigten die Avalanche die Gäste aus der Gambler-Metropole ab. Gabriel Landeskog und Nathan MacKinnon trafen doppelt.

Weiterlesen:
SRF Sport »

Live auf SRF - Federer am Montag um 16 Uhr – Bencic ebenfalls im EinsatzAn den FrenchOpen bestreitet rogerfederer bestreitet sein Erstrunden-Match am Montagnachmittag. Auch BelindaBencic startet ins Turnier in Paris. srftennis

Noch ein Sieg fehlt - Capela mit Atlanta kurz vor Viertelfinaleinzug.CapelaClint ist mit Atlanta noch einen Sieg vom Einzug in die Viertelfinals der NBA- Playoff s entfernt.

Nach Check und Out in der NHL - Josi rückt wegen Verletzung nicht an die Eishockey-WM nachDie SwissIceHockey-Nati kann auch in einem allfälligen Halbfinal an der IIHFWorlds2021 in Riga nicht auf Roman Josi zählen. Der Nashville-Verteidiger zog sich bei einem Check Symptome einer noch nicht bestätigten Hirnerschütterung zu. srfhockey

Beim ersten Playoff-Duell überhaupt zwischen den Carolina Hurricanes und den Tampa Bay Lightning konnte Nino Niederreiter nicht mittun.Roger Federer startet am späteren Montagnachmittag in die French Open.Clint Capela ist mit Atlanta noch einen Sieg vom Einzug in die Viertelfinals der NBA-Playoffs entfernt.In der Nacht auf Donnerstag hat es in der NHL auch Nashville erwischt: Die Predators verloren die Playoff-Serie gegen Carolina mit 2:4 und schieden aus.

Der Bündner zog sich gemäss nhl.com am Samstag im Training eine Oberkörperverletzung zu. Belinda Bencic kommt um ca. Gemäss «Canes»-Trainer Rod Brind'Amour scheint eine Rückkehr des Schweizers in die Serie «sehr, sehr zweifelhaft». Nächstes Duell am MittwochAtlanta, das am Sonntag das 13. Hurricanes in Rücklage – Colorado furiosDas erste Spiel der Viertelfinalserie in Raleigh wurde derweil zur Beute der Gäste, die einen 2:1-Sieg feierten. In der ersten Night Session in der Geschichte von Roland Garros stehen sich ab 21 Uhr Serena Williams (USA) und Irina-Camelia Begu (ROU) gegenüber. Carolina verlor damit erstmals ein Heimspiel in den diesjährigen Playoffs. Zudem spielte der Verteidiger bereits zuvor mit einer leichten Verletzung am Oberschenkel.

Nach einer ausgeglichenen Partie kassierten die Hurricanes 7 Minuten vor Schluss den zweiten Gegentreffer. Dann greifen auch die beiden Turnierfavoriten bei den Männern, Rafael Nadal und Novak Djokovic, ins Geschehen ein.. Barclay Goodrow erwischte den Keeper Alex Nedeljkovic aus spitzem Winkel – der wohl einzige Fehler des sonst starken Nedeljkovic. Mit einem Schützenfest lancierte Colorado die Serie gegen die Vegas Golden Knights.05. Gleich mit 7:1 fertigten die Avalanche die Gäste aus der Gambler-Metropole ab. Gabriel Landeskog und Nathan MacKinnon trafen doppelt. abspielen. Ob er die Freigabe seines Klubs überhaupt erhalten hätte, ist allerdings nicht sicher.

Resultate .