Arik Brauer, Kunst, Nachruf, News Von Jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Nachrichten

Arik Brauer, Kunst

Arik Brauer starb im Alter von 92 Jahren

Der österreichische Künstler, Maler, Bühnenbilder, Liedermacher und Grafiker Arik Brauer starb am Sonntagabend im Beisein seiner Familie.

25.01.2021 08:13:00

Der österreichische Künstler, Maler, Bühnenbilder, Liedermacher und Grafiker Arik Brauer starb am Sonntagabend im Beisein seiner Familie.

Der österreichische Künstler, Maler, Bühnenbilder, Liedermacher und Grafiker Arik Brauer starb am Sonntagabend im Beisein seiner Familie.

Arik Brauer wurde am 4. Jänner 1929 in Wien als Erich Brauer und Sohn einer russisch-jüdischen Familie geboren. Er selbst überlebte den Nationalsozialismus und den Holocaust in einem Versteck, sein Vater starb in einem Konzentrationslager der Nazis. Mit 16 Jahren kam Brauer an die Akademie der bildenden Künste in Wien und schloss dort sein Studium ab. Danach wurde er Weltreisender – vor allem Eindrücke aus dem Orient prägten später seine Werke.

Kurz: „Das ist inakzeptabel, das widert mich an“ Nehammer: "Der Hass in Kickls Rede war Grund für die Eskalation" Corona-Demos: ÖVP fordert Kickls Rücktritt

Ein Urvater des AustropopNachdem Brauer mit seiner Frau Naomi nach Paris zog, kam der künstlerische Erfolg mit Ausstellungen, bevor Brauer 1964 wieder nach Wien zurückkehrte und der"Wiener Schule des Phantastischen Realismus" folgte. Einige Jahre später wurde Brauer auch musikalisch berühmt, legte mit Liedern wie "Sie ham a Haus baut" den Grundstein für den späteren Austropop."Einige davon wurden richtige Volkslieder, die man beim Heurigen oder auf einer Schutzhütte singen hört. Darauf bin ich stolz", sagte Brauer in einem Interview.

Vielfach ausgezeichneter KünstlerAls Bühnenbilder machte sich Brauer etwa 1975 bei"Die Zauberflöte" an der Pariser Oper einen Namen. Der auch von der Architektur sehr begeisterte Brauer gestaltete schließlich 1993 auch das"Brauer-Haus" in der Gumpendorfer Straße in Wien. 1997 legte er seinen Posten als Professor an der Wiener Akademie der bildenden Künste nieder. Seine Werke wurden zu seinem 85. Geburtstag im Leopold Museum bei der Schau "Gesamt.Kunst.Werk" ausgestellt. headtopics.com

Weiterlesen: heute.at »

Mit oder an corona? Schade! Eine wichtige Stimme gegen die Islamisierung Wiens! RIP. ArikBrauer Er war zu Lebzeiten schon eine Legende! Ich hoffe die Stadt Wien widmet ihm einen schönen Platz, eine schöne Straße etc. R.I.P. kuku27 The Austrian artist, painter, stage designer, songwriter and graphic artist Arik Brauer died on Sunday evening in the presence of his family.

Maria Jesus