Alexander-Robin, Dalai Lama, Tibet, Hongkong, Merkel, Angela, Politik, Heiko Maas, Dalai Lama, Robin Alexander, Angela Merkel, Bundespressekonferenz, China, Joshua Wong, Peking

Alexander-Robin, Dalai Lama

Kein Treffen mit Aktivist Joshua Wong: Angela Merkels chinesische Lernkurve - WELT

Merkels chinesische Lernkurve

11.09.2019 20:27:00

Merkel s chinesische Lernkurve

Bei Dissidenten verstehen die Chinesen keinen Spaß. Angela Merkel hat ihre Erfahrungen gemacht, als sie den Dalai Lama traf. Zwölf Jahre später ist ein junger Hongkong er Aktivist in Berlin - und die Kanzlerin auf die Seite der Realpolitiker gewechselt.

Es war der Tag des Joshua Wong. Der junge Hongkonger Aktivist, der im Westen das Gesicht der Demokratiebewegung in der chinesischen Sonderverwaltungszone ist, tourte durch das politische Berlin. Er sprach vor der Bundespressekonferenz, führte Hintergrundgespräche und gab WELT ein Interview.

Regierungserklärung mit Tumulten US-Wahl: Trump und die Christen Attentäter von Dresden: BND leitete Hinweis nicht weiter

Auch mit der Bundesregierung ist Wong in Kontakt: Schon am Montag hatte er Außenminister Heiko Maas im Reichstag bei einem Fest von „Bild“ getroffen. Nur eine traf er nicht und wird sie auch nicht treffen: Angela Merkel, die Bundeskanzlerin.ARTIKEL WIRD GELADEN

© Axel Springer SE. Alle Rechte vorbehalten. Weiterlesen: WELT »

Pablo Larraíns „Ema“ im Kino: Brenn, Mutterliebe, brenn!

Ungeheuerliche Leidenschaften tanzen um ihr Leben: Pablo Larraíns „Ema“ ist der bisher beste Film des herausragenden chilenischen Regisseurs, ein Feuersturm aus Liebe mit einer utopischen Idee von Familie.

Oh, die Situation wäre aber völlig neu🤔!!! Frau Dr. Merkel ist LERNFÄHIG? Mutti hat nur eines gelernt, Machterhalt um jeden Preis! 😎😎

Klimaschutzdebatte: Angela Merkel wirbt emotional für eine CO2-Bepreisung - Video - WELTDie Bundeskanzlerin hat sich in der Klimaschutzdebatte außergewöhnlich emotional geäußert. „Wer, wenn nicht wir, muss dazu jetzt einen wirklichen Beitrag leisten“, wird sie von Teilnehmern der ersten Unionsfraktionssitzung nach der Sommerpause zitiert. Ja. Sie wirbt für ein Geschäftsmodell. Ein nächstes. Form von Ablassdeal. Da bleibt sie sich treu. Doch vom Schützen und bewahren dieser Erdkugel spricht sie nicht. CO2 wird bereit horrende beptreist; hier wird wieder nur ein Ankassiermodell geschaffen!🤮🤮🤮🤮 Flüchtlinsteuer wäre korrekt. Co2 Steuer ist eine Lüge.

Angela Merkel im Bundestag: „Der Klimaschutz wird Geld kosten“ - WELTSie begreife es als eine „Menschheitsaufgabe“: Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den Klimaschutz ins Zentrum ihrer Regierungserklärung gestellt. Dabei gelte es auch, „eine Art Arroganz zu verhindern derer, die in der Stadt leben“. Diese Frau ist sowas von hoch gescheit, what a legend! 🤦‍♂️ Die Lobbyisten reiben sich schon gierig die Hände. 'Dem Volk den letzten Euro aus der Tasche ziehen. Wir schaffen das.' nein, nicht der klimaschutz. sondern die schlechte politik merkels. für klimaschutz hatte die doch jahre zeit,war der aber egal. aber jetzt bekommt sie mehr geld üfr ihre gäste.

Heiko Maas: China kritisiert Treffen mit Hongkonger AktivistDie chinesische Regierung hat das Treffen zwischen Heiko Maas und Joshua Wong als 'Akt der Respektlosigkeit' bezeichnet. Das Außenministerium habe Beschwerde eingelegt. Medienträchtiges Nichts ist Heiko Maas immer schon wichtiger gewesen Zensur in einer Demokratie, der dt Demokratie ... HeikoMaas gehört zu den mutigsten (und auch unkonventionellsten) Außenministern des 20. Jahrhunderts. Dass er sich von solchen Drohungen nicht einschüchtern lässt, ist selbstverständlich für ihn. Großartig.

Hongkong-Held Joshua Wong im BILD-InterviewIm BILD-Interview erklärt Demokratie-Aktivist Joshua Wong , warum Hongkong Unterstützung aus aller Welt braucht und sein Kampf weitergeht! Wann wird er bei den ARD-Talkshows rumgereicht?

China verärgert über Treffen von Außenminister Maas mit Hongkong-Aktivist WongDer Hongkong er Demokratie-Aktivist Joshua Wong wurde am Montagabend in Berlin beim BILD100-Fest gefeiert. Doch China gefällt das nicht. Das ist die Reaktion. Da dürfen Weidel und Gauland auf gute partnerschaftliche Gespräche aus China hoffen. Ist deutsche Regierung verrückt? AnFührer von vermummten Chaoten und Randalierer, belehrt Deutschland was zu machen ist. Hey, Versager ( CDU und SPD gemeint ) hört zu was Demokratie Kämpfer sagt 🤣😂👏👌👍😁

Hongkong-Aktivist: China verurteilt Treffen von Heiko Maas mit Wong - WELTAm Montagabend hat sich Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) im Reichstag mit dem Hongkong er Demokratie-Aktivisten Joshua Wong getroffen. China s Regierung äußerte darüber „starke Unzufriedenheit“. Respekt wovor? Einer unmenschlichen Diktatur Da hat Heiko dann wohl genau das Richtige getan, Soviel Rückgrat hätte ich mir im Iran auch gewünscht ... wo ist denn seine coole Sonnenbrille ?