BA.5-Variante: Lauterbach befürchtet einen 'schweren Herbst'

02.07.2022 02:29:00

Corona-Pandemie: BA.5-Variante: Lauterbach befürchtet einen 'schweren Herbst'

Corona-Pandemie: BA.5-Variante: Lauterbach befürchtet einen 'schweren Herbst'

Wegen der sich aktuell stark ausbreitenden Corona-Variante befürchtet der Gesundheitsminister Lauterbach einen 'schweren Herbst'. Er will vorbereitet sein.

Vor kurzem las ich das Buch von Paul Ronzheimer"Sebastian Kurz – die Biografie" und dachte darüber nach, wie Globalisierung das Leben eines Menschen über Nacht ruinieren kann. Wir können nicht leugnen, dass heute die Globalisierung unter Chinas Führung geht. Es gilt schon als Axiom, dass die Globalisierung der Schaffung neuer Arbeitsplätze fördert. Und jetzt will ich diese Tatsache in Frage stellen. Im Jahr 2005 hat Josef Kurz (Vater von Sebastian Kurz) seinen Job wegen Verlagerung der Produktion aus Kostegründen nach China verloren. Damals arbeitete bei Philips. Josef weigerte sich nach China zu fahren, weil seiner Ansicht nach die Entwicklung und das Know-how nur in Wien passieren können. Aber sein Kollege, der diesen Job angenommen hat, wurde sozusagen betrogen. Josef Kurz:"Er sollte die Chinesen ausbilden. Nach einem Jahr haben sie dann zu ihm gesagt: Wir können das jetzt allein, und haben ihn entlassen. Er hat dann einen Herzinfarkt bekommen".

Weiterlesen: stern »

Dissens Podcast » Klimakrise: Wie den fossilen Rollback aufhalten?

Dissens ist ein Gesprächs-Podcast über Politik, Kapitalismus und Gesellschaft Weiterlesen >>

Ich mache mir mehr Gedanken um ob meine Heizung im Winter läuft und wie unsere Wirtschaft diese handlungsunfähige Bundesregierung übersteht. Leider hat er Recht. Doch angesichts der Experten zur Wirksamkeit der Maßnahmen, werden wir wenig davon mitbekommen. Es wird zwar zu höherer Belastung der Krankenhäuser kommen, doch zu keinem Lockdown. Nur die Maskenpflicht in Zügen bleibt.

Da bin ich ja überraschend, dass der Herr Lauterbach das befürchtet. Wenn unsere Politriege so weitermacht und die Wirtschaft und die Menschen hierzulande weiter in den Ruin führt, dann wird es ganz sicher ein schwerer Herbst, der dann auch nicht mehr ruhig bleibt. Dieser Mann hat CORONA in sein wenig vorhandenes Hirn eingebrannt.

Ich befürchte das Biontech/Pfizer beim Karl dem Großen einen weiteren Ablassbrief erworben hat. Ich befürchte auch, dass im 3.Jahr die Pharmaindustrien mehr wüten als das 🦠 Virus selbst. Der kann nicht anders. Stimmt. Wir dürfen nicht heizen, deshalb verbietet sich ein Lockdown. Besser, der Arbeitgeber heizt bei denen, die Arbeit haben.

Leute, die sich nicht impfen lassen wollen, sollten doppelten Krankenkassenbeitrag zahlen! es gibt wohl auch schweres wasser Corona-Pandemie: BA.5-Variante: Bevölkerung fürchtet einen 'unfähigen Lauterbach'

Covid-19 - Lauterbach befürchtet schweren Corona-Herbst - Länder für weitgehende BefugnisseDas Gutachten des Sachverständigenrats zu den bisherigen Corona-Maßnahmen hat für unterschiedliche Reaktionen gesorgt. Bayerns Gesundheitsminister Holetschek kritisierte, der Bericht werfe mehr Fragen auf, als er beantworte. Bundesgesundheitsminister Lauterbach sagte, dies sei keine Bibel, aus der zu zitieren sei und auch nicht das letzte Wort. Karl_Lauterbach Ersetzte 'eigene Angaben' durch 'Eingebungen' dann passt's. 🤷‍♂️ Karl_Lauterbach Aus Wesen Blickwinkel 🤔 Karl_Lauterbach Er wünscht sich bestimmt das der Herbst schon im August beginnt damit er wieder herrschen kann.

Deutschland erlebt ihre schwerste Zeit seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges- diesmal nicht wegen der Niederlage, diesmal wegen Staatsfeinde an der Macht im eigenen Land. Müsste es nicht heißen... Lauterbach hofft auf einen harten Herbst? Wie soll er denn sonst seine impfdosen loswerden Der soll leise sein

Er befürchtet bereits seit 2020 und war noch nie was passiert. Diese Pampe ist nicht mehr zu ertragen Der „schwere Herbst“ liegt in seinem Eigeninteresse. Deshalb nicht allzu ernst nehmen😉😇 Irrsinn …. Wie lange noch ….!!!! noch 2 wochen durchhalten, ne? Da wir es bis heute nicht geschafft haben eine solide Daten Basis aufzubauen, die Gesundheits Ämter endlich fit zu machen und die Entscheidungsprozesse zu beschleunigen, wird es wieder eine Katastrophe mit Ansage werden

Vielleicht wechselt er ja mal zur Abwechslung sein Geschlecht und wird zu Karla Lauterbach dadurch steigt sogar die Frauenquote im BT.

Gesundheitsminister erwartet „schweren Herbst“: Für Lauterbach ist Sachverständigen-Gutachten „keine Bibel“Karl Lauterbach hat die Bedeutung des jüngsten Corona-Gutachtens mit Blick auf die anstehende Reform des Infektionsschutzgesetzes relativiert. Das Gutachten der Sachverständigenkommission sei „keine Bibel, aus der zu zitieren ist“ und auch „nicht das letzte Wort“. Das Parlament entscheidet, Herr lauterbach! Für ihn wird es wirklich schwer 🫵😜 noch 2-3 Wochen Pobacken zusammenkneifen, dann sind wir da durch, noch einen Brückenlockdown oder Wellenbrecherlockdown oder Lockdown light oder Teil shutdown, wait - seit 3 Monaten sind die massnahmen aufgehoben, die Sommerwelle rollt, das Klinikpersonal streikt,es passiert was?

Er sollte mehr auf das Verständnis und den gesunden Menschenverstand der mündigen Bürger vertrauen als auf seine Maßnahmen - letztere haben bei weitem nicht das erreicht was er versprochen hatte wie wir jetzt schwarz auf weis haben. Diesmal ist die Variante so schlimm wie Ebola? Diesmal sind die Ungeimpften bis März tot?

Ich befürchte das er Minister bleibt Ich befürchte einen scheren Kometeneinschlag im Jahre 2077 mit Millionen von Toten.. Na endlich...fast alle Propaganda-Medien schwenken jetzt endlich um und beteiligen sich am 'Pandemie'-Aufwach-Programm. Ich wünsche ein fröhliches und beschwingtes Aufstehen. Ich warte noch auf die Omikronwand vom Dezember. Für alle außerhalb DACH: Das hat was mit Corona zu tun, diesem Aufreger aus 2020. Vergesst es.

Die Krähen schrein und ziehen schwirren Flugs zur Stadt: bald wird es schnein, - wohl dem, der sich jetzt noch - Geimpft hat.Nun stehst du starr, schaust rückwärts, ach! wie lange schon! Was bist du Narr vor Winters in die Welt entflohn? „Befürchtet“!! Wenn’s nicht so kommt wie „befürchtet“ kann Ihm keiner vorwerfen, er hätte es gesagt.

Das ist sein feuchter Traum den er aus lebt, selbst schuld wer da mit macht ^^ Keine Toleranz! Lockdown in kalten unbezahlbaren Mietwohnungen... Winter22

Lauterbach fürchtet 'große Schwierigkeiten' mit BA.5Hohe Corona-Fallzahlen und eine Überlastung der kritischen Infrastruktur - das befürchtet Gesundheitsminister Lauterbach im Herbst. Bei der Vorbereitung auf die kommenden Monate könne das nun vorgestellte Experten-Gutachten lediglich ein 'Puzzlestück' sein. Es sei 'keine Bibel'. LauterbachRuecktrittSofort Der Mann ist schwer Angst gesteuert. Müsst ihr ihm auch immer noch ne Bühne geben?

Panik Karl wieder bei der Arbeit . Wie lange tut man sich den noch an? Was würdet ihr an Karlchens Stelle machen, wenn ihr für jeden Bundesbürger 8 Shots gekauft habt? Im Herbst da fallen die Blätter und der Karl kann dann seinen Hut nehmen und von dannen ziehen Soll Karl_Lauterbach doch mal beim Gesundheitsminister nachfragen ob man was dagegen machen könnte

Den befürchte ich auch : wenn er nicht endlich zurücktritt! LauterbachRuecktrittJetzt Kann man ihn nicht endlich einweisen ? Verfolgungswahn ist heilbar Die Herbstwelle haben wir jetzt schon Und dann wieder Lockdown und Ausgangssperren?Ach nee,die FDP hat ja was dagegen. Hätte auch von der Biertrinkerpartei kommen können.Die Aussagen sind wohl genauso verlässlich, wie die der FDP.

lauterbach befürchtet deutliche verschlechterung der corona-situationWegen der Variante BA.5 rechnet Karl Lauterbach mit einer deutlichen Verschlechterung der Corona-Situation in Deutschland. Vor welchen Schwierigkeiten der Bundesgesundheitsminister nun warnt:

Corona-Maßnahmen im Herbst: Lauterbach macht TempoGesundheitsminister Lauterbach erwartet mit Blick auf Corona eine 'schwere Herbstwelle' und will rasch Maßnahmen vorbereiten. Ein verbissener Minister, der am liebsten Impfstoff bestellt, um der Pharmaindustrie zu gefallen. LauterbachRuecktrittSofort Lauterbach soll sich einen blasen lassen und nicht die Bevölkerung mit seinen Lügenmärchen nerven! BA.5 macht jetzt schon Tempo. Mit Karl_Lauterbach als Gesundheitsminister hat man den Bock zum Gärtner gemacht. Er kann sich gegen die Opposition in den eigenen Reihen, FDP, nicht durchsetzen und neigt zu fatalen Fehlentscheidungen (Corona-Isolation, kostenpflichtige Tests…

Lauterbach will an Corona-Bürgertests für bestimmte Gruppen festhaltenTrotz der Kritik der Kassenärzte bekräftigt Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) das Festhalten an Corona-Bürgertests.

Wie meinen Sie, ist Globalisierung unter Chinas Führung gut oder schlecht? Vor kurzem las ich das Buch von Paul Ronzheimer"Sebastian Kurz – die Biografie" und dachte darüber nach, wie Globalisierung das Leben eines Menschen über Nacht ruinieren kann., er glaube, dass es mit der sich gerade ausbreitenden BA.Drucken Das sagte der Bundesgesundheitsminister in den ARD-„Tagesthemen“ am Freitag laut Mitteilung des Senders."Es wird ein schwerer Herbst": Lauterbach fürchtet"große Schwierigkeiten" mit BA.

Wir können nicht leugnen, dass heute die Globalisierung unter Chinas Führung geht. Es gilt schon als Axiom, dass die Globalisierung der Schaffung neuer Arbeitsplätze fördert. Er rechne mit sehr hohen Fallzahlen, was auch zu einer Überlastung der kritischen Infrastruktur führen könne. Und jetzt will ich diese Tatsache in Frage stellen.“ Die Sachverständigenkommission war in ihrem am Freitag vorgestellten Bericht zu dem Schluss gekommen, dass die Corona-Maßnahmen zwar wirken, aber nur begrenzt. Im Jahr 2005 hat Josef Kurz (Vater von Sebastian Kurz) seinen Job wegen Verlagerung der Produktion aus Kostegründen nach China verloren. Die Vorsitzende der Konferenz, Sachsen-Ahnalts Gesundheitsministerin Grimm-Benne, sagte in Hamburg, die Länder bräuchten Rechtssicherheit, um auf die Lage reagieren zu können. Damals arbeitete bei Philips. (Foto: dpa) Hohe Corona-Fallzahlen und eine Überlastung der kritischen Infrastruktur - das befürchtet Gesundheitsminister Lauterbach im Herbst.

Josef weigerte sich nach China zu fahren, weil seiner Ansicht nach die Entwicklung und das Know-how nur in Wien passieren können. Zu den erforderlichen Basismaßnahmen gehören aus Sicht der Gesundheitsminister der Länder eine Maskenpflicht und Abstandsgebote in Innenräumen. Lauterbach räumte in der ein, die Regierung habe bislang „nicht die perfekten Daten gehabt“. Aber sein Kollege, der diesen Job angenommen hat, wurde sozusagen betrogen. Josef Kurz:"Er sollte die Chinesen ausbilden. Diese Nachricht wurde am 01. Nach einem Jahr haben sie dann zu ihm gesagt: Wir können das jetzt allein, und haben ihn entlassen. Der SPD-Politiker rechnet mit einem „schweren Herbst“. Er hat dann einen Herzinfarkt bekommen".2022 im Programm Deutschlandfunk gesendet. Er glaube, dass "wir mit der BA.

Böllerverbot.. Er rechne mit sehr hohen Fallzahlen, was auch zu einer Überlastung der kritischen Infrastruktur führen könne.. ja und, stört es irgend jemand? Sonst unserer Regierung eher kritisch eingestellt, möchte ich mal ein großes Lob aussprechen zu dieser Entscheidung. Viele tausende von Haustierhaltern werden mir zustimmen.

Zudem: Die Feinstaubbelastung /Jahr wird drastisch reduziert werden. Bei solchen extremen Umständen vergisst man schnell mal Kleinigkeiten wie Dieselskandal, die merkwürdige Verordnung, alte Kaminöfen still legen zu müssen und ähnlichen Mumpitz. Aber wie auch immer, hier in der Sterncommunity gibt es ja genug"Angebote", um sich von den Problemen des Alltags abzulenken. @Admins : ihr könnt mich gerne löschen, auch dauerhaft, es gibt zum Glück noch viele andere Plattformen für demokratische, freie Meinungsäußerungen und Kritiken. SPD-Scholz Bürgerrechts-Reform - geht das mit schwarzer Null ? Werden Menschen, die sich unterordnen, von Politk und Behörden wie Kinder im Kinderheim behandelt ? Als Dumme ausgenutzt ? Stimmt das, was besorgte Bürger empfinden, wenn sie SPD-Visionen hören, dass alles nur schlechter wird -- wenn man die SPD im Boot hat ?? Geht Scholz selbst davon aus, dass bestehende, bisherige, grundgesetzliche Bürgerrechte nicht ausreichend seien, um die besorgten Bürger in sein SPD-Boot zurückzuholen ? SPD-Saulus wird SPD-Paulus ? Gab es nicht schon zuvor so einen gestrandeten SPD-Heiligen ? Ab wann wird chinesisch die neue Weltsprache ? Wir, die"Auserwählten" dieser Welt, die konsumorientierten, werden bald umdenken müssen.

Die Zeiten von Arroganz und Mitleid seitens der westlichen Welt sind vorbei. Während hier unsägliche, unmenschliche Diskussionen stattfinden, ob Flüchtlinge aufgenommen werden sollen, oder besser absaufen....

schaffen die Chinesen in ganz Afrika Infrastrukturen. Sie bauen Straßen, Schulen, Krankenhäuser, ganze Stadtteile, sie bauen riesige Solarkraftwerke. Was haben"wir" dort erreicht ? Ein wenig"Brot für die Welt" , oder ähnliche Tröpfchen auf einem heißen Stein, aber viele Waffen für irgendwelche Stammesfürsten und Warlords. Mir ist völlig klar, dass China nicht uneigennützig handelt, aber auch die EU zieht ihren Gewinn aus diesem Kontinent, jedoch ohne vernünftige Investitionen. Warum dürfen ihre Gäste nicht ausreden Ich finde es unmöglich das der Pressesprecher der AFD nie Ausreden darf.

Sowas von respektlos ihrerseits. Ihr Moderator ist nicht neutral und unteraller ... Das geht gar nicht.

Auch wenn ich kein AFD Wähler bin , das war keine gute Berichterstattung das war die AFD bloß stellen mehr nicht. Ein deutscher Bürger .