Ischgl

Ischgl

Neustart in Ischgl – «Diese Bilder wollen wir nicht mehr sehen»

Seilbahn-Chef in #Ischgl, sagt im Interview, was die Gäste im Skiwinter 21/22 erwartet. (Abo)

16.10.2021 22:06:00

Seilbahn-Chef in Ischgl , sagt im Interview, was die Gäste im Skiwinter 21/22 erwartet. (Abo)

Günther Zangerl, Seilbahn-Chef in Ischgl , sagt im Interview, was die Gäste im Skiwinter 21/22 erwartet und wie der Dichtestress vermindert wird.

Publiziert heute um 16:00 Uhr0 KommentareAbtanzen: Ischgl war vor und in der Frühphase der Pandemie eine Partyhochburg. Heute gehören trink- und feierfreudige Touristen, die nicht hauptsächlich zum Skifahren anreisen, nicht mehr zum Zielpublikum der Destination.

Foto: Imago/Roland MühlangerIn der Frühphase der Pandemie spielte der Wintersportort Ischgl eine unrühmliche Rolle als Seuchenherd. Nach dem Totalausfall der letzten Skisaison wagen die Tiroler nun den Neustart – mit guten Vorsätzen. Seit 1978 bildet Ischgl mit Samnaun GR ein binationales Skigebiet. Es ist dank 239 Pistenkilometern und 45 Anlagen mittlerweile das grösste zusammenhängende der Ostalpen. Günther Zangerl, Vorstand der Silvrettaseilbahn AG, zur Imagekorrektur der früheren Partyhochburg.

Ob Zertifikatspflicht oder Masken in Gondeln:Lebt die Hoffnung auf einen europäischen Skiwinter mit einheitlichen Regelungen?So verwirrend wie letztes Jahr, als bei uns die Skisaison nicht zuletzt aufgrund dieser Unterschiede in Österreich und der Schweiz gar nicht stattfand, wird es nicht mehr sein. An eine komplette Harmonisierung glaube ich aber nicht. headtopics.com

Weiterlesen: Tages-Anzeiger »

Diese 11 Videos und Bilder zeigen eindrücklich, was gerade in Beirut passiertDiese 12 Videos und Bilder zeigen eindrücklich, was gerade in Beirut passiert. 'Dieses Land steht längst nicht mehr am Abgrund, es befindet sich im freien Fall.' Furchtbar.

Indigene Völker in Brasilien – «In zehn Jahren haben wir kein Land mehr»Gigantische Infrastrukturprojekte bedrohen den Amazonas. Die Ureinwohner Juarez und Alessandra Munduruku fürchten um ihre Lebensgrundlage, wie sie bei einem Treffen in Zürich sagen.

Erinnerst du dich noch, wie Arnold und seine Freunde aussahen? Finde es heraus!🏈 25 Jahre «Hey Arnold!» – Erkennst du die Original-Figuren noch?

Harnwegsinfektion – Ehemaliger US-Präsident Bill Clinton ins Spital eingeliefertWie Reuters berichtet, befindet sich der ehemalige US-Präsident Bill Clinton im Spital. Er sei aber nicht wegen einer Covid-Infektion in Behandlung, sagte sein Sprecher. \n Geimpft? hmmmmmmmmm ... vielleicht ... aber nicht doch ... In einen Spital oder einen Knast?

Kampf gegen Kinder-Hochzeiten in den USA – «Diese Männer sind Pädophile»In den Vereinigten Staaten ist eine Diskussion entbrannt um minderjährig Verheiratete. Gemäss der Nonprofit-Organisation «Unchained at Last» seien in den …