Marcel Salathé im Interview – «Die Vorstellung eines Konzerts nur für Geimpfte irritiert mich enorm»

«Ich finde das heikel»: Epidemiologe Marcel Salathé über die geplanten Vorzüge für Geimpfte des Bundesrates. (Abo)

22.04.2021 09:44:00

«Ich finde das heikel»: Epidemiologe Marcel Salathé über die geplanten Vorzüge für Geimpfte des Bundesrates. (Abo)

Dass der Bundesrat die weiteren Öffnungen an den Impffortschritt knüpft, begrüsst der Epidemiologe. Dem geplanten Covid-Zertifikat steht er aber kritisch gegenüber.

Publiziert heute um 05:35 Uhr2 KommentareDigital-Epidemiologe Marcel Salathé wünscht sich, dass das Impfzertifikat so minimalistisch wie möglich ausgestaltet wird.Foto: Jean-Christophe Bott (Keystone)Seit Montag sind Restaurantterrassen und Fitnesscenter wieder offen. Haben Sie die neuen Freiheiten schon genutzt?

Rahmenabkommen: In der Schweiz sollen die Zeichen aber auf Abbruch stehen Das Coronavirus ist laut der Taskforce auf dem Rückzug! - Blick Nahost-Konflikt: Jetzt ist auch Tel Aviv unter Raketen-Beschuss - Blick

Nein, mir fehlte bisher schlicht die Zeit dafür. Aber auf ein Bier unter freiem Himmel freue ich mich jetzt schon!Nun hat der Bundesrat bereits die weiteren Schritte skizziert, die uns zurück in die Normalität führen sollen. Überzeugt Sie der

Sinnvoll finde ich, dass man die weiteren Lockerungsschritte an den Fortschritt der Impfkampagne koppelt. Das Hauptziel der Schweizer Pandemiepolitik besteht ja darin, das Gesundheitssystem vor einer Überlastung zu schützen. Und dafürist der Anteil der Geimpften ein entscheidender Faktor. headtopics.com

Weiterlesen: Tages-Anzeiger »

Konflikt unter Motorradclubs – Hells Angels haben genug von Polizisten als Rocker

Immer öfter entstehen Clubs, die von Polizisten und anderen Gesetzeshütern gegründet wurden. Den Platzhirschen wird das langsam zu viel.

wegen impfmuffel auf freiheiten geimpfter zu verzichten wäre ein skandal. meine güte: jeder muss verantwortung für sein (nichts) tun tragen! und halt mit den konsequenzen leben. Es führt zu einer weiteren Spaltung der Gesellschaft, es gibt genug Sci-Fi die aufzeigen wohin das führt! Wo ist unsere Demokratie geblieben?

Richtig, Herr Salathé. Das ist heikel und falsch. Noch 'heikler' ist eine Endlos-Schlaufe dieser Pandemie ! 😉

Bastler bei Explosion verletzt: Marcel G. jagte Hausfassade in die Luft!Weil er in seinem Haus mit Gas hantierte, sprengte sich Marcel G. die halbe Hausfassade weg und verletzte sich selbst dabei schwer. Das Dorforiginal gilt als passionierter Bastler mit teils ausgefallenen Ideen. Oh Nein!

Doppelmutante B.1.617 - So gefährlich ist die indische Corona-Mutante für Geimpfte und GeneseneDie Corona-Fallzahlen aus Indien verheissen nichts Gutes: Tag für Tag melden die Behörden Höchststände bei Neuinfektionen und Toten. Vorsichtig gute Nachrichten gibts zur erstmals in Indien aufgetauchten Virusvariante B.1.617. Und wie gefährlich ist schweizer variante? 🤣🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️ der Bil Gates ist der einzige der gefährlich ist. Warum schreibt man als Head 'So gefährlich' wenn es darum gar nicht geht? Es geht darum, dass es NICHT gefährlicher ist als andere Mutationen. Hört auf mit Nachrichten Angst und Panik zu verbreiten. Sieht ihr, dass es schlicht nicht mehr funktioniert?

BAG-Direktorin: «Wir geben alles, damit die Impfung bald für Jugendliche möglich ist»Die Chefin des Bundesamts für Gesundheit verteidigt im CH-Media-Interview die Impfstoffbeschaffung, verspricht mehr Digitalisierung und wehrt sich gegen den Vorwurf, die ungeimpfte Bevölkerung der Durchseuchung auszusetzen. Soso 🤨 Weil das ja total in der Hand des BAG_OFSP_UFSP liegt 🤦‍♂️ Besser wäre sie würden alles tun um die Fallzahlen endlich runter zu bringen. Also die Seuche bekämpfen. So wie es BV, EpG und Covid Gesetz fordern. NoCovid Sie sagt nach sommer... Wtf. Total versagt

Kanzlerkandidat im Gespräch – «Baerbock redet, ich handle»Armin Laschet spricht nicht über andere, dafür über seine Umweltstrategie, die deutsche Impfbilanz und wie sich seine Partei von anderen unterscheidet. (Abo) Der lasche Kk