Lauschangriff auf Europa – NSA hört über Dänemark mit

31.05.2021 13:30:00

Die NSA hat mit Dänemark offenbar eine ganze Reihe europäischer Spitzenpolitiker belauscht. Es ist das nächste Kapitel in der Saga, die mit Edward Snowdens Enthüllungen begonnen hat.

Dänemark wird von einem Geheimdienst-Skandal erschüttert: Die NSA soll über das skandinavische Land Spitzenpolitiker in Europa abgehört haben, darunter auch die deutsche Kanzlerin Merkel. (Abo)

Die NSA hat mit Dänemark offenbar eine ganze Reihe europäischer Spitzenpolitiker belauscht. Es ist das nächste Kapitel in der Saga, die mit Edward Snowdens Enthüllungen begonnen hat.

Publiziert: 30.05.2021, 19:0027 Kommentare27Ranghohe Politikerinnen und Politiker aus Schweden, Frankreich, Norwegen und Deutschland belauscht: Die Zentrale des dänischen Geheimdienstes FE im Kastell von Kopenhagen.Foto: Hans Lucas (Imago)Zwei lachende Männer in Ledersesseln – so ist das Treffen im Sommer 2013 von Barack Obama, damals Präsident der USA, und Peer Steinbrück, damals Kanzlerkandidat der deutschen Sozialdemokraten, auf einem offiziellen Foto dokumentiert. 40 Minuten hatte sich Obama an diesem 19. Juni genommen, man sprach, so wurde später verlautbart, denn Presse war nicht zugelassen, über Jugendarbeitslosigkeit und die Finanzkrise. Peer Steinbrück überreichte Barack Obama dann noch ein gerahmtes Foto von Willy Brandt und John F. Kennedy, aufgenommen bei Kennedys legendärem Besuch im damals noch geteilten Berlin.

Weiterlesen:
tagesanzeiger »

Das muss ein Irrtum sein. Die NSA ist ja ein US-Amerikanischer Geheimdienst, und jeder weiss, dass die USA so etwas nie tun oder auch nur zulassen würden. Freunde belauscht man nicht. Vermutlich haben Sie es mit GRU verwechselt. bettina_CLB Böse böse Dänen - 12 Monate kein Mitbestimmungsrecht in der EU :-)

Einen Tag nach Dupasquiers Tod - «Es war schwierig zu glauben und zu akzeptieren, was geschehen ist»Ayumu Sasaki, der Japaner der mit dem Schweizer Moto3-Piloten Jason Dupasquier kollidierte, drückt auf Instagram seine Trauer über den Tod des 19-Jährigen aus. Wer mit der Gefahr spielt, kann sich daran verbrennen! R.I.P

6. Nati-Spiel an der WM - Jetzt ist gegen «Schweden-Schreck» Belarus eine Antwort gefragtDie Schweizer Hockey-Nati trifft am Sonntagnachmittag auf Belarus, das Schweden mit 1:0 bezwingen konnte. Das Spiel gibt es ab 15:00 Uhr live auf SRFzwei zu sehen. srfhockey Ist das sicher, dass Belarus Schweden bezwungen hat, oder stammt diese Info von der gleichen Quelle wie dieses Reultat? 🤪 Warum sagt man eigentlich nicht mehr Weissrussland?