Unfall, Polizei, Polizeieinsatz, Rettung, Rettungseinsatz, Feuerwehr, Feuerwehreinsatz, News Von Jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Nachrichten

Unfall, Polizei

Wiener Tiefgarage gesperrt – zwei Tote gefunden

In der Garage beim Palais Schwarzenberg wurden nach 'Heute'-Infos zwei tote Personen gefunden. Ein Großeinsatz läuft, die Umgebung ist abgesperrt.

28.07.2021 18:01:00

In der Garage beim Palais Schwarzenberg wurden nach 'Heute'-Infos zwei tote Personen gefunden. Ein Großeinsatz läuft, die Umgebung ist abgesperrt.

In der Garage beim Palais Schwarzenberg wurden nach 'Heute'-Infos zwei tote Personen gefunden. Ein Großeinsatz läuft, die Umgebung ist abgesperrt.

HeuteIn der Garage beim Palais Schwarzenberg wurden nach"Heute"-Infos zwei tote Personen gefunden. Ein Großeinsatz läuft, die Umgebung ist abgesperrt.Einen schrecklichen Fund machten Augenzeugen am Mittwochnachmittag in der Garage beim Palais Schwarzenberg in Wien-Landstraße: Im Technikraum einer Tiefgarage fanden sie zwei leblose Personen vor und schlugen sofort Alarm.

Biontech: Impfstoff bei Kindern unter 12 wirksam Edtstadler: „Kickl in politischer Selbstisolation“ Ärzte-Chef fordert von Regierung Impfverordnungen

Wie"Heute" Weiterlesen: heute.at »

Islamisten - Drei Schuld- und zwei Freisprüche im Wiener TerrorprozessSpäte Urteilsverkündung nach Mitternacht am Wiener Straflandesgericht nach neun Stunden Beratung der Geschworenen.

Amtsbekannter Räuber (13) nach Messer-Überfall gestelltDie Wiener Polizei konnte am Dienstag nach gleich zwei brutalen Raubüberfällen die mutmaßlichen Täter schnappen – einer ist erst 13 Jahre alt. Wiener PamSPÖ NEOS Bgm Ludwig machen Wien zur Lebensgefährlichen Stadt,!! Schützt euch! Eine Spraydose HelpMe stoppt problemlos 6-8 Angreifer - sogar Angreifer mit Messer und auf Drogen/Alkohol! HelpMe ist das beste Tierabwehr-Pfefferspray der Welt und darf in Deutschland legal geführt werden.

Zwei Tote Kinder in OÖ: Die unterschätzte Gefahr von KohlenmonoxidViele bringen die Gefahr von Kohlenmonoxid vor allem mit Gasthermen in Zusammenhang. Wie sich Unfälle vermeiden lassen

Unsichtbarer Tod - Kohlenmonoxid - unterschätzte GefahrEtwa 250 Menschen erleiden jedes Jahr eine Kohlenmonoxidvergiftung in Österreich. Das berichtet das Kuratorium für Verkehrssicherheit. In Wien sind besonders Gasthermen und Durchlauferhitzer Risikofaktoren. Wieso gab es keine Drckkammer für die Opfer? Gastherme raus aus den Wohnräumen würde nicht nur mehr Sicherheit sondern auch mehr Klimaschutz bringen.

Rapid will CL-Traum mit 'Kraftakt' in Prag am Leben haltenWiener nach Hinspiel-2:1 in 'guter Position' – Liga-Niederlage gegen Hartberg soll nicht belasten

Beide Kinder nach CO-Unfall in Lasberg gestorbenNach einem Kohlenmonoxid- Unfall am Montag auf einem Bauernhof in der Mühlviertler Gemeinde Lasberg (Bezirk Freistadt) sind zwei Kinder - laut Polizei zwei und fünf Jahre alt - gestorben.